MyBB.de Forum

Normale Version: ProPortal
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Hans-Jürgen .

Ich habe auf meiner Seite auch den Block für den PayPal Button aktiv und dieser Fehler kam bei mir nicht.
Schau bitte nochmals, das beim Kopieren des Codes kein Fehler vorkam. Evtl. hat sich beim Kopieren ein Leerzeichen eingeschlichen, was da nicht hingehört.

Alternativ kannst Du meinen Code vom Butten verwenden. Hier müsstest Du nur das XXX gegen deine ID tauschen.

Code:
<form action="https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr" method="post" target="_top">
<input type="hidden" name="cmd" value="_s-xclick">
<input type="hidden" name="hosted_button_id" value="XXX">
<input type="image" src="https://www.paypalobjects.com/de_DE/DE/i/btn/btn_donateCC_LG.gif" border="0" name="submit" alt="Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.">
<img alt="" border="0" src="https://www.paypalobjects.com/de_DE/i/scr/pixel.gif" width="1" height="1">
</form>
Vielen Dank für deine schnelle Antwort und Hilfe.
Ich habe es ausprobiert, funktioniert leider auch nicht.
Mal sehen was mein Provider dazu meint, habe bei ihm ein Ticket auf gemacht.

Grüße Hans-Jürgen
Ok, halte uns auf dem laufenden.
Hallo,

mal eine Frage zur responsiven Anzeige:
wie kann man die Block-Positionen für die mobilen Endgeräte anordnen?

Ich kann an der Block-Position ändern was ich will, es kommen immer erst die linken Blocks - dann die mittleren Blocks und zum Schluss die rechten Blocks Nerd 

Das ist auf mobilen Endgerät/en natürlich nicht wirklich toll Wink
eine derartige Funktion gibt es aktuell noch nicht.

Ich finde die Idee aber nicht schlecht, wäre ja letztlich nur eine weitere Sortierung, die man im ACP festlegt und die dann natürlich entsprechend auch abgefragt werden muss. Ob das so einfach machbar ist?
Mal schauen, was MrBrechreiz dazu sagt
In erster Linie sollte jeder der das ProPortal verwendet sich als Admin im vornherein im Klaren sein, wie er die Blöcke am besten anordnet, die wiederum, in Verwendung mit der responsiven Ansicht, ebenso wiederspiegelt.

Die Idee ansich ist Gut, nur finde ich es etwas Übertrieben. Irgendwann kommen die nächsten dann auf die Idee, die Forenansicht und die Anordnung auch verändern zu wollen, nur weil´s dem einem nicht gefällt und dem anderen es egal ist.

Wenn ich die Zeit finde, kann ich schaun wie sich das am einfachsten bewerkstelligen lässt.
(28.10.2017, 18:53)MrBrechreiz schrieb: [ -> ]In erster Linie sollte jeder der das ProPortal verwendet sich als Admin im vornherein im Klaren sein, wie er die Blöcke am besten anordnet, die wiederum, in Verwendung mit der responsiven Ansicht, ebenso wiederspiegelt.
Veto! Das was ich im Portal in normaler Ansicht oben habe, verteilt sich ja über drei Spalten, nach unten hin wird es, für mich, immer unwichtiger.
In der responsiven Ansicht sind dann, bei einspaltiger Ansicht, aber die unwichtigen Sachen der linken Spalte viel weiter oben als z.B. das oberste im wichtigen mittleren Block; die obersten Blöcke der rechten Spalte rutschen dann ja sogar ganz ans Ende.

Von daher ist es nicht möglich die Sortierung mit den gegebenen Möglichkeiten für normale und responsive Ansicht (sofern sie dann überhaupt einspaltig angezeigt wird), gleichzeitig zu optimieren.

Ein Problem sehe ich vor allem darin, dass die responsive Ansicht ja nicht zwingend heißt, dass nur eine Spalte angezeigt wird; man müsste also checken wie die Ausgabe ist um die entsprechende Sortierung gewährleisten zu können, sofern es zu einer solchen Option kommt!

Eine Option für die User ist sicherlich die unwichtigen Blöcke über das UserCP zu deaktivieren und damit das einspaltige Portal deutlich zu kürzen. Andererseits sind diese Blöcke vom User vielleicht in der dreispaltigen Ansicht wiederum erwünscht.

Man wird es nie allen Recht machen können Wink
(28.10.2017, 19:04)bv64 schrieb: [ -> ]Man wird es nie allen Recht machen können Wink

So ist es. Cool
Mit Bootstrap denke ich könnte das schwierig werden. Mit css Flexbox lässt sich das eher steuern:
CSS/Eigenschaften/Flexbox

Beispiel Flexbox


Bootstrap ist zwar ein gutes CSS-Framework, aber m.E. nicht gut geeignet für ein Forensystem. Es sei denn das Forensystem verwendet von Anfang an Bootstrap Framework.
Möglich ist es, nur ob ich die muhse dazu habe steht wo anders geschrieben.