Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.15 veröffentlicht (16.03.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Diskussion: MyBB 1.8 veröffentlicht
#41
Zitat:Einerseits wollen die User neue Funktionen und ein moderneres Design, aber andererseits darf auf keinen Fall irgendetwas geändert werden. Leider ist beides meist unvereinbar...

Wir hier im Rheinland pflegen immer zu sagen: "besser nen Spatz in der Hand, als ne Taube auf'm Dach"
Bezogen auf die jetzt neue Version soll dies bedeuten, die Version 1.6 ist nach langer Zeit endlich "erwachsen" geworden und schon will man mit einer neuen Version wiedermal neue Maßstäbe setzen, wobei die vielen hunderte Fragen, die man schon zu Genüge von 1.6 her kennen dürfte, sicherlich nun wieder von vorn beginnen.
Ich selbst hab mir jetzt mal die 1.8er extern installiert und querstudiert. Mein persönlicher Wow-Effekt blieb allerdings aus. Zumindest was das Front-end betrifft - auch im Adminbereich,aber auch der Back-endbereich allgemein,  da ist jetzt nichts was mich erstmal wirklich vom Hocker haut. Ich hab erstmal - wie gewohnt - ein neues Theme erstellt und dann versucht per CSS Veränderungen zu tätigen. Allein dabei ist mir aufgefallen das z.B. die id "Header"  einfach so, nirgends zu finden ist ....nur in Verbindung mit Separatoren halt. Einfach also die ID ansprechen ist erstmal garnicht möglich. ID Header umfasst allerdings den kompletten Head-Bereich .... ist also schon sehr verwirrend das Ganze wenn man hier Anpassungen per CSS vornehmen möchte.
Ich schätze mal, das werden noch lange lange Zeit eben die gleichen Fragen auftauchen wie es jahrelang bei 1.6 der Fall war. Das ist für mich keine wesentliche Verbesserung sondern eher ein weiterer Schritt weg von all den Laien, die sich nicht besonders mit html, css und php auskennen. 
Ein Test einer noch nicht selbst veränderten Basisversion der 1.8er bei Qualidator.com spricht Bände über "Verbesserungen" einer Usability und Acessibilty. Da ist Altes 1:1 übernommen und mich dünkt das man der Software lediglich einen kosmetischen Touch verpasst hat und ein paar frühere Plugins jetzt fest integriert hat, aber "unter der Haube" hat sich scheinbar nicht viel geändert. Und damit ist nicht etwa php-Code gemeint .... DAS können die Entwickler wohl explizit gut , aber für semantisch korrekte html-Anweisungen zu schreiben scheint nicht unbedingt jemand an Bord gewesen zu sein der sich mit Usability/Accessibilty wirklich auskennt. 
Es sollte schon klar sein das somit Menschen mit Behinderungen von der Nutzung  ausgegerenzt werden...Menschen z.B. die von der Textdarstellung und somit z.B. von Alternativtexten (die nicht überall vorhanden sind) abhängig sind ... um sowas nur mal als Beispiel voran zu führen. Die Nacharbeit an den Metatags z.B. wäre auch bei 1.8 genauso erforderlich wie auch für validen Quelltext zu sorgen. Also trotz 1.8 .... viel viel Arbeit nachträglich wenn man's am Ende vernünftig und für eine breitere Masse zugänglich haben möchte.
Wenn man also von Verbesserungen spricht, sollte man sich in den eigenen Reihen von myBB nicht in die eigene Tasche lügen. 1.8 ist nicht neu, sondern nur Makulatur mit einer veralteten "Antriebsmaschine"!

Merke: Webseiten werden grundsätzlich für Menschen erschaffen.
Dazu gehört nicht das man hingeht und selektiert - Behinderte ausgrenzt und man sich mehrheitlich darauf konzentriert "wie man sein Forum schön gestalten kann oder wo man die allerneusten Plugins herbekommt" Bei der Begrifflichkeit "NEU" ist hier m.E. wesentliches verpasst worden, was man tatsächlich effektiv hätte NEU machen können. Dazu gehört sicherlich nicht das Einpflegen eines Kalenders oder eine erweiterte Kontaktaufnahme etc.
Dazu gehört für JEDEN Webdesigner der Ahnung hat das Berücksichtigen, das es auch Menschen z.B. mit Sehschwächen gibt und die eben auf Grund dieser Beeinträchtigung mitunter sehr spezielle Hardware verwenden oder explizite Monitoreinstellungen vornehmen müssen.  Die abhängig sind von der Möglichkeit der Schriftvergrösserung (Schriftgrössen grundsätzlich in em) oder Möglichkeiten Navigationen zu überspringen (sprich: Deppenlinks und Tabulatoren) - um mal ein paar Beispiele zu nennen.

Das ist eben das, was ich schon immer auch an den ganzen Hobby-Homepagebaukästen bemängele womit sich allenfalls Webseiten auf Hausfrauenniveau herstellen lassen, die aber im Grunde genommen aus dem Verkehr gezogen gehören. Ich habe nun schon zu genüge gehört das man versucht herab zu spielen mit dem Grunde das es sich ja um Freeware handele und die "Programmierer" freizeitlich tätig sind, das sollte jedoch nicht rechtfertigen das man mit der Verwendung einer myBB Forensoftware eher doch ein "Baukastensystem mit Farbauswahl" anheim gestellt bekommt, nicht aber wirklich Software die sich damit brüsten könnte auf aktuellem html-Standard zu agieren.

Wenn je eine version 2 herausgegeben werden sollte, bliebe zu wünschen das man dann endlich erkannt hat, das die Software für ALLE Menschen zugänglich sein sollte. Zumindest auch an solch popeligen Sachen wie Alternativtexte für Bilder denkt  Wink  und auch daran denkt, nicht so ungeheuer Vieles nachher wieder dem Nutzer zu überlassen damit es schliesslich auch mit der Usability funktioniert. Als Stefan, der an der Entwicklung mit beteiligt ist, solltest DU für kommende Projekte die hier benannten Punkte mal im Auge behalten und ggfs. an entscheidende Programmierer weiterreichen.

das wollt ich mal loswerden.... ist nicht böse gemeint und auch gegen niemanden persönlich gerichtet.

nette Grüsse

Kalle
 
       
Zitieren
#42
Ich melde mich auch mal zu Wort. Die neue Version ist einfach klasse, der Seitenaufbau geht nun viel schneller von der Bühne. Endlich ein WSYWG-Editor der die Formatierung erleichtert. Das neue Erscheinungsbild sieht für Leute die nicht mit CSS umgehen können besser aus, ich bevorzuge aber mein eigenes Erscheinungsbild.
Beim anheften der Farben bei den Themes, frage ich mich nur wofür ? Solange die Mitglieder nicht selbst die Farbe aus dem Theme auswählen können, sehe ich darin keinen mehr wert.

Mich stört eigentlich nur, dass beim neuen Codepress in Themes/Templates die Suche in Firefox mit Strg + F nicht mehr funktioniert. Kennt jemand vielleicht eine Lösung, dass ich in Codepress vernünftig mit dem Firefox eigenen Suchfeld suchen kann oder muss ich den Codepress genervt ausstellen ?

Edit:
(05.09.2014, 21:56)Jockl schrieb: Was mir übrigens aufgefallen ist:
gibt es gar keine Übersetzung der Template-Sets?
(05.09.2014, 22:05)StefanT schrieb: Das ist beabsichtigt, so muss man nicht erst suchen, wenn man z.B. ein showthread-Template bearbeiten will. Die Übersetzung bringt meiner Meinung nach keinen wirklichen Vorteil, eher Nachteile.
Zuvor musste ich die Sprachdatei immer editieren, da ich mit der deutschen Übersetzung nicht zurecht kam. Die Bezeichnungen haben mich in die Irre getrieben, die Kommentare sind alle in englisch und dann wären da noch die php Dateien die ähnlich heißen wie der Template Name.
Ich würde mich freuen, wenn die Template Namen weiterhin englisch bleiben.
Information ist die gefährlichste aller Waffen.
Zitieren
#43
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Bezogen auf die jetzt neue Version soll dies bedeuten, die Version 1.6 ist nach langer Zeit endlich "erwachsen" geworden und schon will man mit einer neuen Version wiedermal neue Maßstäbe setzen, wobei die vielen hunderte Fragen, die man schon zu Genüge von 1.6 her kennen dürfte, sicherlich nun wieder von vorn beginnen.
Nein, wir wollen keine neuen Maßstäbe setzen. Aber bis MyBB 2.0 fertig ist, soll das MyBB nicht völlig den Anschluss verlieren...
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Ich selbst hab mir jetzt mal die 1.8er extern installiert und querstudiert. Mein persönlicher Wow-Effekt blieb allerdings aus. Zumindest was das Front-end betrifft - auch im Adminbereich,aber auch der Back-endbereich allgemein,  da ist jetzt nichts was mich erstmal wirklich vom Hocker haut.
Die Neuerungen sind ja auch eher klein, dafür recht zahlreich...
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Ein Test einer noch nicht selbst veränderten Basisversion der 1.8er bei Qualidator.com spricht Bände über "Verbesserungen" einer Usability und Acessibilty. Da ist Altes 1:1 übernommen und mich dünkt das man der Software lediglich einen kosmetischen Touch verpasst hat und ein paar frühere Plugins jetzt fest integriert hat, aber "unter der Haube" hat sich scheinbar nicht viel geändert.
Das war auch so versprochen gewesen, ein komplett neues Theme hätte noch viel mehr Veränderungen mit sich gebracht und alle Themes und Plugins wären komplett unbrauchbar gewesen.
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Es sollte schon klar sein das somit Menschen mit Behinderungen von der Nutzung  ausgegerenzt werden...Menschen z.B. die von der Textdarstellung und somit z.B. von Alternativtexten (die nicht überall vorhanden sind) abhängig sind ... um sowas nur mal als Beispiel voran zu führen.
Die 1 bis 2 Grafiken, die das MyBB auf den meisten Seiten verwendet, haben Alternativtexte...
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Die Nacharbeit an den Metatags z.B. wäre auch bei 1.8 genauso erforderlich wie auch für validen Quelltext zu sorgen.
Der Quelltext des MyBB ist an den meisten Stellen valide und an den restlichen Problemen stört sich kein vernünftiger Browser. Das sind vielleicht Schönheitsfehler, aber mit Ausgrenzung hat das wirklich nichts zu tun.
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Also trotz 1.8 .... viel viel Arbeit nachträglich wenn man's am Ende vernünftig und für eine breitere Masse zugänglich haben möchte.
Das MyBB ist definitiv der breiten Masse zugänglich (auf jeden Fall nicht schlechter als andere Foren).
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Wenn man also von Verbesserungen spricht, sollte man sich in den eigenen Reihen von myBB nicht in die eigene Tasche lügen. 1.8 ist nicht neu, sondern nur Makulatur mit einer veralteten "Antriebsmaschine"!
Richtig, wir haben nie etwas anderes behauptet. Schon in der ersten Ankündigung steht:
Zitat:Während die Entwicklung von MyBB 2.0 kam schnell der Wunsch nach einer Brücke, die die große Lücke zwischen 1.6 und 2.0, schließen soll. Sie sollte etwas sein um das Beste aus der 1.x-Serie herauszuholen - und es gab nur einen Weg dies den Benutzern anzubieten: MyBB 1.8
[...]
Während mit 1.2, 1.4 und 1.6 über 100 neue Funktionen eingeführt wurden, wird 1.8 ein kleineres Update, anders gesagt ein Facelift.
Und genau das ist es doch auch geworden?
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Dazu gehört sicherlich nicht das Einpflegen eines Kalenders
Der Kalender ist auch nicht neu... Wink
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#44
(06.09.2014, 10:47)StefanT schrieb:
(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Bezogen auf die jetzt neue Version soll dies bedeuten, die Version 1.6 ist nach langer Zeit endlich "erwachsen" geworden und schon will man mit einer neuen Version wiedermal neue Maßstäbe setzen, wobei die vielen hunderte Fragen, die man schon zu Genüge von 1.6 her kennen dürfte, sicherlich nun wieder von vorn beginnen.
Nein, wir wollen keine neuen Maßstäbe setzen. Aber bis MyBB 2.0 fertig ist, soll das MyBB nicht völlig den Anschluss verlieren...

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Ich selbst hab mir jetzt mal die 1.8er extern installiert und querstudiert. Mein persönlicher Wow-Effekt blieb allerdings aus. Zumindest was das Front-end betrifft - auch im Adminbereich,aber auch der Back-endbereich allgemein,  da ist jetzt nichts was mich erstmal wirklich vom Hocker haut.
Die Neuerungen sind ja auch eher klein, dafür recht zahlreich...

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Ein Test einer noch nicht selbst veränderten Basisversion der 1.8er bei Qualidator.com spricht Bände über "Verbesserungen" einer Usability und Acessibilty. Da ist Altes 1:1 übernommen und mich dünkt das man der Software lediglich einen kosmetischen Touch verpasst hat und ein paar frühere Plugins jetzt fest integriert hat, aber "unter der Haube" hat sich scheinbar nicht viel geändert.
Das war auch so versprochen gewesen, ein komplett neues Theme hätte noch viel mehr Veränderungen mit sich gebracht und alle Themes und Plugins wären komplett unbrauchbar gewesen.

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Es sollte schon klar sein das somit Menschen mit Behinderungen von der Nutzung  ausgegerenzt werden...Menschen z.B. die von der Textdarstellung und somit z.B. von Alternativtexten (die nicht überall vorhanden sind) abhängig sind ... um sowas nur mal als Beispiel voran zu führen.
Die 1 bis 2 Grafiken, die das MyBB auf den meisten Seiten verwendet, haben Alternativtexte...

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Die Nacharbeit an den Metatags z.B. wäre auch bei 1.8 genauso erforderlich wie auch für validen Quelltext zu sorgen.
Der Quelltext des MyBB ist an den meisten Stellen valide und an den restlichen Problemen stört sich kein vernünftiger Browser. Das sind vielleicht Schönheitsfehler, aber mit Ausgrenzung hat das wirklich nichts zu tun.

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Also trotz 1.8 .... viel viel Arbeit nachträglich wenn man's am Ende vernünftig und für eine breitere Masse zugänglich haben möchte.
Das MyBB ist definitiv der breiten Masse zugänglich (auf jeden Fall nicht schlechter als andere Foren).

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Wenn man also von Verbesserungen spricht, sollte man sich in den eigenen Reihen von myBB nicht in die eigene Tasche lügen. 1.8 ist nicht neu, sondern nur Makulatur mit einer veralteten "Antriebsmaschine"!
Richtig, wir haben nie etwas anderes behauptet. Schon in der ersten Ankündigung steht:

Zitat:Während die Entwicklung von MyBB 2.0 kam schnell der Wunsch nach einer Brücke, die die große Lücke zwischen 1.6 und 2.0, schließen soll. Sie sollte etwas sein um das Beste aus der 1.x-Serie herauszuholen - und es gab nur einen Weg dies den Benutzern anzubieten: MyBB 1.8
[...]
Während mit 1.2, 1.4 und 1.6 über 100 neue Funktionen eingeführt wurden, wird 1.8 ein kleineres Update, anders gesagt ein Facelift.
Und genau das ist es doch auch geworden?

(06.09.2014, 00:40)Kalle schrieb: Dazu gehört sicherlich nicht das Einpflegen eines Kalenders
Der Kalender ist auch nicht neu... Wink

Da muss ich StefanT recht geben.....
Zitieren
#45
(05.09.2014, 20:50)frostschutz schrieb: Es gibt keine Version 2.

Du kannst mit dem Update auf 1.8 noch eine Weile warten (bis Plugins alle auf 1.8 geupdated sind).

Oder du entscheidest dich bewusst gegen Updates, aus technischer Sicht ist das dann aber totale Sackgasse.

Für mich ist am wichtiges.

den Plugin "Overview" Überblick soll auf 1.18 verbessert werden und einiges Fehler behoben werden.

und auch andere Plugin wenn auf 1.18 dann kannst ich Update...
Zitieren
#46
MyBB 1.18 wurde am 30.08.2006 veröffentlicht. Du meinst wohl 1.8 Wink


Ich denke, dass der Fokus darauf liegt, das Plugin "Overwiew" erst einmal für 1.8 kompatibel angeboten zu bekommen. Fehler kann ich in dem Plugin nicht wirklich entdecken und für "Verbesserungs"-Vorschläge solltest Du den Support-Thread des Plugins nutzen...
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#47
N'Abend zusammen!

Danke erstmal für die brandneue Version! Smile Sieht toll aus!
Allerdings hab ich schon bei meinem 1. Board von dreien ein Problem.

Bekomme folgenden Fehler, habe leider keine Ahnung wie ich ihn beheben muss (2. Schritt während dem Upgrade).
Plugins sind alle deaktiviert.

   

Weiß jemand Rat?
So long,

Rebel Ace
Zitieren
#48
Kann es sein, dass in Deiner bisherigen Tabelle mybb_tg_profilefields keine Spalte 'postnum' enthalten war?
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#49
Ja, kann sein.Aber wieso kreiert das Upgrade diese nicht einfach?
Ich habe nie selbst etwas an den Tabellen geändert.

Und wenn ich sie selbst anlegen soll, wie stell ich das an?
So long,

Rebel Ace
Zitieren
#50
(06.09.2014, 18:38)RebelAce schrieb: Ja, kann sein.
Hast Du mal nachgesehen?

(06.09.2014, 18:38)RebelAce schrieb: Aber wieso kreiert das Upgrade diese nicht einfach?
Weil das Upgrade-Script vermutlich davon ausgeht, dass diese Spalte in einer Standartversion des MyBB vorhanden ist?

(06.09.2014, 18:38)RebelAce schrieb: Ich habe nie selbst etwas an den Tabellen geändert.
Wenn sie tatsächlich nicht vorhanden ist, dann hast entweder Du oder vielleicht ein Plugin dafür gesorgt, dass sie nicht mehr da ist? Wink

Das ist aber alles nur eine Vermutung meinerseits entsprechend Deiner Fehlermeldung!
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diskussion: MyBB 1.8.15 veröffentlicht StefanT 18 784 20.04.2018, 21:51
Letzter Beitrag: MrBrechreiz
  Diskussion: MyBB 1.8.14 veröffentlicht Jockl 12 1.490 25.12.2017, 20:17
Letzter Beitrag: bromance
  Diskussion: MyBB 1.8.13 veröffentlicht StefanT 52 3.572 01.12.2017, 23:22
Letzter Beitrag: Amunette
  Diskussion: MyBB 1.8.12 veröffentlicht StefanT 31 4.653 08.10.2017, 18:53
Letzter Beitrag: bv64
  Diskussion: MyBB 1.8.11 veröffentlicht StefanT 29 2.808 16.04.2017, 21:19
Letzter Beitrag: sjfm