Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Diskussion: MyBB 1.4.8 veröffentlicht
#11
(26.06.2009, 13:33)StefanT schrieb: Steht doch da:
(26.06.2009, 10:50)Michael schrieb: Beachte, dass durch das Einspielen des manuellen Patches nur die Sicherheitslücken geschlossen werden.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#12
Das heißt, dass wenn man manuelle Änderungen gemacht hat, die verloren gehen? Da hat das phpBB besser gelöst... Da gibt es einen Installer, der vergleicht die alten mit den neuen Dateien und fügt die zusammen. In Zweifelsfällen fragt er den User, was gemacht werden soll.

Gruß,
pcworld
Zitieren
#13
(26.06.2009, 13:48)pcworld schrieb: Das heißt, dass wenn man manuelle Änderungen gemacht hat, die verloren gehen? Da hat das phpBB besser gelöst... Da gibt es einen Installer, der vergleicht die alten mit den neuen Dateien und fügt die zusammen. In Zweifelsfällen fragt er den User, was gemacht werden soll.

Eigentlich relativ einfach sowas zu schreiben... Wenn ich mal nichts zu tun habe mache ich das mal für MyBB Big Grin

MFG
Zitieren
#14
Das ist technisch nicht so einfach umsetzbar. Durch Plugins sollten Datei-Änderungen ja eigentlich überflüssig werden. Wink
Wenn man nicht so sehr viele Änderungen hat, kann man die betroffenen Dateien mit einem entsprechenden Programm eigentlich sehr komfortabel vergleichen und anpassen.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#15
(26.06.2009, 13:52)StefanT schrieb: Das ist technisch nicht so einfach umsetzbar.
Dann nehmt halt den Installer von phpBB! Big Grin Wink

(26.06.2009, 13:52)StefanT schrieb: Durch Plugins sollten Datei-Änderungen ja eigentlich überflüssig werden. Wink
Das heißt, Plugins ändern vorhandene Dateien nicht?
[Bei phpBB MUSS man alle Änderungen von Hand machen... :kotz: - aber ich konvertiere ja demnächst, sobald der Umlaut-Bug behoben ist]

(26.06.2009, 13:52)StefanT schrieb: Wenn man nicht so sehr viele Änderungen hat, kann man die betroffenen Dateien mit einem entsprechenden Programm eigentlich sehr komfortabel vergleichen und anpassen.
Naja, für das GoogleSEO-Plugin musste ich ein paar Änderungen in der inc/functions.php durchführen. Aber die war ja nicht betroffen... :-)

Gruß,
pcworld
Zitieren
#16
(26.06.2009, 13:56)pcworld schrieb: Das heißt, Plugins ändern vorhandene Dateien nicht?
Normalerweise nicht, Ausnahmen bestätigen die Regel...
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#17
Also geht das alles nur über PHP-Includes?

Gruß,
pcworld
Zitieren
#18
vorsicht, in 1.4.8 an der functions.php gabs ne änderung diesmal

zur problemstellung:
ich benutze diff/patch für meine eigenen änderungen an mybb... wenn eine neue version herauskommt wird die einfach mit meinen änderungen wieder gepatcht und komplett hochgeladen. Wink

Von Hand müsste man halt alle gemachten Änderungen dokumentieren (oder gegen die alte Originalversion diffen) und auf die neue Version wieder anwenden...

Bei den Templates macht MyBB selbst netterweise schon ein sehr brauchbares diff, so daß man die Änderungen leicht selbst einpflegen kann.
Zitieren
#19
(26.06.2009, 13:52)StefanT schrieb: Das ist technisch nicht so einfach umsetzbar. Durch Plugins sollten Datei-Änderungen ja eigentlich überflüssig werden. Wink
Wenn man nicht so sehr viele Änderungen hat, kann man die betroffenen Dateien mit einem entsprechenden Programm eigentlich sehr komfortabel vergleichen und anpassen.
Man muss aber auch erwähnen, dass es Stellen gibt, wo man sich nur sehr schlecht oder nur mit viel Code einklinken kann: So ist zB der Header noch eine Grauzone, was Hooks angeht. (Ich habe zB einen automatischen Theme-Wechsler: Diesen konnte ich nicht als Plugin integrieren, weil ich sonst die gesamte Initialisierung des Themes hätte kopieren müssen).

Aber sonst kann ich dir nur Zustimmen: Ich habe in letzter Zeit so viele Änderungen wie möglich fast problemlos in Plugins ausgelagert, und habe nun nurnoch 8 veränderte Dateien, davon 1 Sprachdatei (könnt ich wohl auch auslagern), 2 JS-Dateien (da gibts ja leider keine Hooks).

Ansonsten kann ich nur empfehlen, eigene Änderungn detailliert zu dokumentieren: So ist ein wiederholtes ändern schnell möglich, und man vergisst auch nichts ^^

(Hab ich ja am Wochenende was zu tun... Mein Forum auf 1.4.8 updaten ^^)
Was ist der Unterschied zwischen der Politik und der Informatik?
In der Informatik ignoriert man führende Nullen...
Zitieren
#20
Hi zusammen,

sorry das ich jetzt so doof Frage aber das ist mein erstes Update. Was muss ich mit den Templates machen ?? Oder nur Datein hochladen und installer noch mal ausführen ? Kapier das grad nicht Sad
Gruß Markus
Umfallen ist keine Schande, liegen bleiben schon !!!


Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diskussion: MyBB 1.8.8 veröffentlicht StefanT 52 1.397 02.11.2016, 01:53
Letzter Beitrag: melancholia
  Diskussion: MyBB 1.8.7 veröffentlicht StefanT 38 2.847 23.04.2016, 13:50
Letzter Beitrag: RebelAce
  Diskussion: MyBB 1.8.6 und 1.6.18 veröffentlicht StefanT 22 2.355 06.01.2016, 18:55
Letzter Beitrag: destrokk
  Diskussion: MyBB 1.8.5 und 1.6.17 veröffentlicht StefanT 48 4.199 25.06.2015, 17:42
Letzter Beitrag: KaSo
  Diskussion: MyBB 1.8.4 veröffentlicht StefanT 67 6.519 14.05.2015, 11:30
Letzter Beitrag: Jockl