Adventskalender

Veröffentlicht am 30.11.2012 von Jockl in Newsletter

Editorial


Hallo liebe MyBB-Freunde. Eventuell habt ihr euch schon gefragt, wo denn der versprochene Newsletter bleibt, den wir euch vollmundig im 3-monatigen Rhythmus versprochen hatten.

Wir haben uns aber dieses Mal dazu entschieden, euch statt mit einem Newsletter mit einem Adventskalender zu überraschen. Hier könnt Ihr in der Zeit vom 01. Dezember bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Türchen öffnen und euch auf viele kleine Überraschungen freuen. Zumindest hoffen wir, dass wir euch damit eine Freude bereiten.

Wir wollen nicht zu viel verraten, aber so viel sei gesagt: Wir werden sowohl MyBB berücksichtigen aber auch versuchen, ein wenig weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Zwar sind wir euch dafür dankbar, dass ihr MyBB verwendet und großes Interesse zeigt, aber in der sog. "staden Zeit" soll auch ein wenig Ruhe und Besinnung Teil des Lebens sein.

Der Adventskalender wird ab dem 01.12.2012 unter folgender Adresse zu erreichen sein:



Neues von MyBB


Team Änderungen bei MyBB.com
In den letzten Monaten gab es auch bei MyBB einige Teamänderungen, welche auch schon in dem letzten Beitrag der MyBB 1.8 Tour angesprochen wurden. So ist StefanT nun im Entwicklerteam tätig. Zudem wurde King Louis (ehemals Jones) mit ins MyBB-Team aufgenommen. King Louis komplettiert das Qualitätssicherungs-Team.


Sonstiges


Wir möchten diesen Artikel auch zum Anlass nehmen, noch einmal darauf hinzuweisen, wie in unserem Forum Support-Anfragen zu stellen sind.

In der letzten Zeit häufen sich leider wieder zunehmend Anfragen, die unseren Verhaltensregeln aber auch dem Hinweis, wie eine Support Anfrage zu stellen ist, widersprechen.
Um einen guten und vor allen Dingen hilfreichen Support ausüben zu können, ist es unerlässlich, dass entsprechende Anfragen verständlich formuliert sind. Das bedeutet, dass unter anderem die Regeln unserer deutschen Sprache eingehalten werden (Rechtschreibung, Grammatik, Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung usw. usf.), aber auch das Problem so genau wie möglich beschrieben wird. Was hierfür notwendig ist, kann in dem Thema "Wie stelle ich eine Supportanfrage?" nachgelesen werden.

Wir würden uns freuen, wenn diese Anforderungen eingehalten würden, um nicht die Karte der Verwarnungen ziehen zu müssen, was in letzter Zeit bedauerlicherweise des öfteren vorkommt.



Und nun wünschen wir euch und euren Familien

eine besinnliche und frohe Weihnachtszeit

und weiterhin viel Erfolg mit eurem MyBB-Forum.

Danke an alle für eure Unterstützung!

-> Zu den Kommentaren (10)