MyBB 1.8 Tour: Aktualisierung Juli

Veröffentlicht am 12.07.2012 von StefanT in MyBB

Seit MyBB 1.8 im April angekündigt wurde gab es nur wenig Fortschritte an der öffentlichen Beta. Diese Zeit des Jahres ist traditionell die stressigste für die Team-Mitglieder mit Prüfungen, Arbeitsbelastung und persönlichen Projekten - nicht zu vergessen, dass die meisten den Sommer genießen (auch wenn es in einigen Fällen daran mangelt!) - sodass die MyBB-Verpflichtungen zurückgestellt werden müssen. Während sie vormals jeden Tag am Code arbeiteten, gab es nun Wochen ohne Fortschritte. Dies ist leider das Risiko bei Freiwilligenarbeit.

Das Team weiß, wie sehr ihr alle auf MyBB 1.8 gespannt seit und es wurde noch nicht über alle Änderungen berichtet. Deshalb schalten die Entwickler einen Gang höher um alles zusammen zu packen ohne Kompromisse zu machen. Es wurde versucht Fristen zu setzen (was jämmerlich scheiterte) und sie wissen, dass ihr die es-ist-fertig-wenn-es-fertig-ist-Sprüche nicht mehr hören könnt, aber bitte habt noch Geduld. Die Entwickler arbeiten hart an diesem Feature-Update und es fängt mit dem Wechsel zu GitHub an.

Git Migration


Ein Teil der negativen Konsequenzen aus dem Angriff auf MyBB.com war es einen Überblick über Dinge im Hintergrund zu bekommen um zu sehen, wie Dienste verbessert werden konnten. Dies hat verständlicherweise einen Dominoeffekt auf die Entwicklung ausgelöst; es wurde entschieden SVN aufzugeben und früher als geplant zu Github zu wechseln. Die Entwicklung von MyBB 1.6 erfolgt nun ebenso dort.

Kurzzeitig wurde die Entwicklung von 1.6 versteckt, damit das Team den neuen Dienst kennen lernen kann und neue Standards für Entwickler und andere Mitwirkende zu finden. Dies ist eine ziemlich große Änderung, nicht nur für die Benutzer, sondern auch für das Team, sodass es einige Zeit dauert sich daran zu gewöhnen.

Davon abgesehen wurde nicht alles verändert. Weiterhin kommt die Entwickler-Seite, basierend auf Redmine, zum Einsatz, welches der zentrale Ort ist um Bugs zu melden, sowohl für das MyBB als auch das Merge System. Es ist funktionstüchtig, allerdings gibt es ein paar Problem bei der Synchronisation mit Github. Dies soll hoffentlich bald behoben sein.

Einheitlichkeit in 1.8


Ein Hauptmerkmal, das schon seit der Planung und frühen Entwicklung fest steht, ist Einheitlichkeit; sicherzustellen, dass alles gleich aussieht und sich gleich anfühlt. Eben ein Produkt, System oder Dienst aus einem Guss. Alles, von MyBB.com über die Installation bis zum eigenen Forum wird überarbeitet und an das neue Design angepasst um dem MyBB ein klares und modernes Aussehen zu verleihen. Die bekannten FamFamFam-Icons wurden durch die ebenso bekannten Fugue-Icons ersetzt um dem Nutzererlebnis neue Frische zu schenken - dies bedeutet, dass MyBB 1.8 CSS-Buttons verwendet und GIF-Icons durch PNG-Bilder ersetzt werden. Wir versuchen Sprite-Bilder ebenfalls zu unterstützen, was gerade Inhaber größerer Foren helfen soll und Designern neue Möglichkeiten eröffnen wird.

MyBB 1.8 Installation und Beitrags-Anzeige


Zusammen mit jQuery und den Farbvariation werden die 1.8 Themes sicher die besten der gesamten Serie.

Vollständiges Feature-Update


Du hast es vielleicht schon bemerkt, MyBB 1.8. wird ein größeres Update als die meisten Leute sich vorgestellt haben. Es ist nicht 2.0-artig, aber es wird ein vollständiges Feature-Update, das sorgfältig geplant und umgesetzt werden muss. Und um die Plugin-Entwickler zu beruhigen, es wird keine großartigen Änderungen am Plugin-System geben - das bedeutet, dass bei den meisten Plugins nur die Kompatibilitäts-Information angepasst werden muss, damit die Plugins mit 1.8 benutzt werden können.

Mit der Veröffentlichung eines derartigen Updates hofft das Team die Lebenszeit der 1.x-Serie zu verlängern aber auch Werkzeuge und Prozesse für Entwickler bereitzustellen, damit sie großartige Themes und Plugins erstellen. Es gibt dem Team die Möglichkeit, die eigenen Struktur wieder ins Gleichgewicht zu bringen um ein besseres Produkt zu erstellen, das ihr alle genießen könnt.
-> Zu den Kommentaren (2)