Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.24 veröffentlicht (09.08.20)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Responsive Thema OHNE Google Fonts oder sonstige Google Verbindungen gesucht
#1
Hallo,

ich suche für ein Forum ein Responsive Thema, welches keine Google Fonts oder sonstige Verbindungen zu Datenkraken aufbaut.
Hier auf MyBB.de läuft das ja auch, wie wurde das hier gelöst?

Ich habe jetzt einige Themes durchgetestet und war dann immer wieder erstaunt das im Hintergrund doch versucht wurde Google aufzurufen, andere Themes waren scheinbar schon zu alt, als das sie noch richtig funktionieren.

Hat also jemand einen Vorschlag?
Im Endeffekt sollte es sich auch ein wenig anpassen lassen, wenigstens schwarzer Hintergrund und etwas rote Farbelemente mit weißer Schrift.

Danke :-)
Zitieren
#2
Was hat denn deiner Meinung nach die Einbindung von Google Fonts, oder mit Deinen Worten "Datenkraken" mit einem responsiven Theme zu tun?
Genau so, wie Du das Design gern selbst ändern möchtest, kannst Du auch die Einbindung von Fonts, Icons etc.pp gern selbst in die Hand nehmen und beeinflussen.
Was will der Dichter uns hiermit sagen?
Zitieren
#3
Es sollen halt keine Verbindungen aufgebaut werden.
Wo könnte man das denn bearbeiten? Das habe ich noch nicht gemacht.
Ich bin kein Programmierer :-)
Zitieren
#4
Das ist doch so pauschal gar nicht zu beantworten.
Um welches Theme geht es?
Was wird von extern eingebunden?
Sind es Fonts, sind es Icons, sind es große Teile des CSS?
Ich glaube, Du möchtest hier etwas aus der Welt schaffen, wovon Du selbst nicht weißt, ob es überhaupt vorhanden ist.
Zitieren
#5
Ich suche ja noch ein Theme, es muß nicht besonders freaky sein, ganz normal, hauptsache die mobile Ansicht ist korrekt und die Farben lassen sich anpassen.
Es darf auch gerne etwas kosten, kein Problem, es soll aber funktionieren ohne das etwas nachgeladen werden muß, wie Schriften oder Symbole. Das soll entweder alles "original" sein, bzw. lokal auf dem Server gespeichert sein.

Mehr verlange ich ja gar nicht. So etwas muß es doch geben... Ich hatte eben mal 5-7 Stück probeweise auf einer Testinstallation aktiviert, und da kam dann googletagmanager, gstatic oder auch mal fontawesome. Es muß doch auch ohne gehen. Hier auf der Seite geht es ja auch....
Die anderen Möglichkeiten waren dann, das es doch kein responsive war, bzw. nur ein Teil und dann wieder Desktopansicht kam usw. usf...
Zitieren
#6
Willkommen in der Welt von digitalen Vollidioten* bzw. "Digitalopfern*"!

Als Webmaster der alten Schule verstehe ich deine Argumentation und unterstütze uneingeschränkt jegliche Gegenmaßnahme vor digitaler Knechtschaft - denn nichts anderes bedeutet es, seine eigene Webseite von Dritten abhängig zu machen.
Dieses Grundverständnis haben viele verblendete Webseiten-Betreiber längst nicht mehr, weshalb ihnen die Kompetenz eine Internetpräsenz zu betreiben abgesprochen werden sollte*, entweder wegen Unkenntnis*, wegen Bequemlichkeit* und wegen mangelnder Verantwortung*.

Vor allem externe Ressourcen, wie Goole APIs, jQuery-Bibiliotheken, eingebettete Schriftarten und sonstiger Rotz, sind nichts weiter als Katalysatoren für bestimmte "Datenkraken". Ich stimme dir völlig zu, diesen Irrsinn nicht zu unterstützen und sich unabhängig zu machen - auch im Sinne aller deiner Besucher.
Und wer dem widerspricht, kann keinesfalls als verantwortungsvoller Webmaster, stattdessen als digitaler Sklave und Online-Verräter betitelt werden*.

Also zum eigentlichen Anliegen und einer Lösung Smile
Jedes Theme, welches externe Ressourcen einbindet, kann auch "unabhängig" gemacht werden.
Es würde ausreichen, alle externe Ressourcen (Fonts, JS-Bibliotheken etc) in allen Templates ausfindig zu machen. Dazu reicht eine Suche quer durch ie Templates in der Datenbank nach externen Verlinkungen.
Falls welche gefunden, einfach diese Ressourcen herunterladen und lokal speichern - dann die entsprechenden Pfadangaben in den Templates ändern. So ist jede Datenkrake entfernt Smile

[ExiTuS]

* Verzeiht mir mein Tacheles - verinnerlicht es!
Neues Forum: MyBB 1.8.24 + innovatives Theme
Live Escape Game Forum
Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape und Adventure Games.
Zitieren
#7
Es bisschen weniger Polemik und mehr technischer Sachverstand wäre wünschenswert. Es gibt externe Dienste, die sinnvoll (für die Betreiber) sind oder sich nur unter Einschränkungen ersetzen lassen. Wer auf Werbeeinahmen angewiesen ist, wird kaum auf die Einbindung von Werbenetzwerken verzichten können. Auch Dienste wie Google Maps oder Youtube sind kaum mehr wegzudenken.
Über die berechtigte Bedenken gegen Google Analytics brauchen wir natürlich nicht diskutieren.

Extern eingebundene Bibliotheken sind auch nicht so schlimm, wie du sie darstellst. Ein Tracking ist mit Dateien, die wochenlangen im Browsercache vorgehalten werden, einfach nicht möglich. Wenn sie auf vielen Websites eingebunden sind, kann es sogar die Ladezeit verkürzen. Ich persönlich würde auf große Ressourcen, wenn möglich, lieber ganz verzichten, aber die Wortwahl ist trotzdem unangebracht.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Responsive Teil eines Templates Foxi 2 318 06.06.2020, 13:58
Letzter Beitrag: Foxi
  Suche Responsive Theme DedeOle99 4 2.656 14.04.2015, 13:07
Letzter Beitrag: bangolo
  Responsive Theme bangolo 0 484 06.04.2015, 08:53
Letzter Beitrag: bangolo
  Google Fonts einbinden niftytimes 2 1.264 26.10.2014, 12:40
Letzter Beitrag: niftytimes
  Texte und Fonts bearbeiten Rasmus 7 1.447 20.08.2013, 19:46
Letzter Beitrag: MrBrechreiz