Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Export-Möglichkeit von (einzelnen) User-Profilen bzw Stamm-Daten?
#61
Der User selbst nicht. Dies wird in der Regel beantragt bei einem Admin. In der txt etc. wird dann alles mögliche aufgelistet, was Du als Admin deiner Seite, an benutzerbezogene Daten speicherst.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#62
(15.05.2018, 21:51)MrBrechreiz schrieb: ... In der txt etc. wird dann alles mögliche aufgelistet, was Du als Admin deiner Seite, an benutzerbezogene Daten speicherst.
Ich will nochmals darauf hinweisen, dass das nicht alle Daten sind/sein können, die ein Admin von einem User da abgespeichert hat/haben kann.

Zu den nutzerbezogenen Userdaten gehören im Grunde alle Daten, also auch zB Fotos/Bilder (zB Avatar, Attachments) und auch Texte, die der User selbst in seinem Benutzer-CP eintragen und auf dem Foren-Server abspeichern kann; Also zB auch Private Nachrichten, Emails über die Foren-Funktion, Entwürfe,Freunde-/Ignorierliste, Attachments, Entwürfe (...), Abonnierte Themen, Abonnierte Foren, Social Sites (Plug-In) etc pp und im Prinzip sogar jeden einzelnen Beitrag den der User im Forum jemals gepostet hat - und er nur zu blöd ist, die selbst über sein Profil über den Link "Alle Beiträge finden" aufzurufen; Eventuell für letzteres könnte auch nur der Link dem User gegenüber genannt/elektronisch übermittelt ausreichen, da ja idR öffentlich einsehbar (zumindest wenn der User eingeloggt ist).

Auch werden nur die Registrierungs-IP und die zuletzt bekannte IP mit dem Export-Plug-In ausgegeben, jene die sich bisher pro User angesammelt haben aber nicht - vgl diesen Beitrag dazu: https://www.mybb.de/forum/thread-35472-p...#pid233470

Es kommt also nicht drauf an, was der User (noch) selbst abrufen, einsehen, verändern kann (nicht nur an Daten die er zuvor irgendwann am Foren-Server abgespeichert hat), sondern eben darum ob da überhaupt irgendwas am Server abgespeichert wurde, auch von den "Anbietern" selbst (zB Admins eines Forums bzw durch die verwendete Software) - halt immer bezogen auf den einen individuellen User, der Auskunft will.

Im Prinzip war das in vielen (europäischen) Ländern schon lange so oder zumindest ähnlich bezüglich gesetzlichem Datenschutz, jedenfalls in Deutschland und Österreich (jemand hat dazu kürzlich im Forum irgendwo schon geschrieben) - nur wurde das bisher wohl nie so praktiziert, sowohl von den Usern und auch idR den meisten "Anbietern" (Daten-Verarbeitung/Speicherung) - weil es den wenigsten klar war.

In dem Zusammenhang möchte ich auf Max Schrems hinweisen, der in Österreich bzw Europa den US-Facebook-Konzern tw erfolgreich vor Gericht zur Herausgabe aller bei Facebook über sich gespeicherten Daten verklagt hatte. Der bekam von Facebook 1.200 A4-Seiten voll mit ausgedruckten Daten, wobei da noch gar nicht alles dabei war - es ist/sind noch ein/ige Verfahren anhängig:

https://www.fbclaim.com/ui/page/updates (2017 - ...)

http://www.europe-v-facebook.org/DE/Date...ngen_.html (2011-2017)

https://derstandard.at/2000023302312/Max...ook-heraus (2015)

Dass sich so ein Mega-Konzern da sehr lange dagegen (juristisch) wehren kann, versteht sich eh von selbst. Durch die bald wirkende DSGVO wurden bisherige Rechte für die User eigentlich nur hervorgehoben bzw erweitert - und bei Missachtung von den Daten-Verarbeiter/Speicherer diesen empfindliche (Geld-) Strafen auferlegt werden können. Was hier vor allem "die Kleinen" (wzB Foren-Betreiber) hart treffen kann...
Zitieren
#63
Vielen Dank für die Info Mr. Brechreiz <3
Mal ganz unabhängig von dem darauf geschriebenen ist es schon mal ein Anfang.

Grüße
Big Grin
Zitieren
#64
Hallo zusammen ;D

Auch von mir ein grosses Danke schön an Mr. Brechreiz für seinen Plugin. Bei mir hat es keine Fehlermeldung gegeben, vielleicht sollte man nochmal betonen, das man ein Ordner namens userdaten in dem UnterOrdner Admin anlegen muss, sonst gibt es ne Fehlermeldung, wenn man einfach auf den Link klickt und nicht mit rechts runterlädt.

Wünsche euch noch frohe PfingstTage ;D
Greeetings

Bogus

GridTalk.de | Have a nice Day ;D
Zitieren
#65
(01.05.2018, 13:27)lenox schrieb:
(21.12.2017, 17:09)MrBrechreiz schrieb: Gut, danke für den ausführlichen Report.

Habe nun deine angesprochenen Punkte abgearbeitet. Leider kann ich nicht das Ganze mit Exel und MAC Testen, da ich beides nicht verwende. Das Testen müssen also andere Übernehmen.


Ich hatte bein ersten Plugin deswegen nichts weiter geschrieben, wo der Link zum Exportieren zu finden ist, da ich dachte, dieser wird schon gefunden ^^. Klar sollte auch sein, dass wenn ein Plugin für die gleiche Sache angeboten wird, die Änderrungen an den Dateien überflüssig sind. Ich habe keinen passenden Hook für den popup gefunden, denke dafür gibts keinen und müsste anderweilig eingebaut werden, daher der globale Link zum Exportieren unter jeden Tab des Users.

Weitere Einstellungen können am Plugin vorgenommen werden. Habe hierzu dem Plugin welche mitgegeben, wo man dann festlegen kann, welche Daten überhaupt mit rein geholt werden sollen.



Hier nun die zweite Plugin-Version.

Habe da irgendwie ein Problem mit dem Plugin, wenn ich auf Benutzer exportieren gehe kommt bei mir die Fehlermeldung:

PHP-Code:
Warning [2fwrite() expects parameter 1 to be resourceboolean given Line848 Fileinc/plugins/export_user.php PHP 7.0.29 (Linux)
File Line Function
[
PHP  errorHandler->error
/inc/plugins/export_user.php 848 fwrite
/inc/class_plugins.php 142 export_user_admin_user_user
/admin/modules/user/users.php 143 pluginSystem->run_hooks
/admin/index.php 821 require 


Das wird dann mehrmals angezeigt



ganz unten finde ich dann die Daten



wenn ich diese dann Speicher sieht die txt so aus

Danke für das Plugin.

Ich habe auch den geposteten Fehler, aber bei mir wird keine TXT erstellt. Ordern in root/admin/ ist angelegt.
Zitieren
#66
Auch meinerseits ein dickes Danke fürs Plugin!

Im ersten Anlauf bekam ich auch einen Haufen Fehlermeldungen vorgesetzt und es wurden keine Files erstellt.
chmod 777 aufs userdaten-Verzeichnis hat geholfen


#1 post, Hello world Wink
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Doppelte Login Möglichkeit Testendo 4 523 20.09.2017, 12:49
Letzter Beitrag: Testendo