Wie bearbeite ich eine PHP-Datei?

PHP-Dateien können mit fast jedem Texteditor bearbeitet werden. Verwenden Sie bitte niemals den Editor, der in Windows enthalten ist. Folgende Editoren sind sehr gut geeignet: Bei umfangreicheren Änderungen bieten PHP-Entwicklungsumgebungen, wie z.B. NetBeans oder PhpStrom (kostenpflichtig), nützliche Zusatz-Funktionen.

Beachten Sie, dass Sie die PHP-Dateien im Format ANSI/ASCII abspeichern. Wenn Sie die deutschen Sprachdateien bearbeiten, müssen die Dateien mit der Kodierung UTF-8 ohne BOM-Header gespeichert werden.