Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Pytal oder Funpic?
#1
Ich brauche euren Rat!

Mein MyBB hat sich besser entwickelt als ich gedacht habe, deshalb muß ich vorsorgen, denn auf meinem Hoster "kilu.de" gibts eine Datenbankbeschränkung auf 50 MB und ich komme an dessen Limit immer näher.
Ich habe mich informiert und stehe jetzt vor einer Entscheidung: Pytal oder Funpic - beide haben ein ähnliches Angebot, sind kostenlos und haben kein Datenbanklimit. Es gibt lediglich eine 2 MB Dateigrößenbeschränkung.

Ich weiß nicht für wen ich mich entschediden soll. Bitte helft mir mal bei der Entscheidungsfindung!

DANKE
Zitieren
#2
Hey.

Also Funpic auf keinen Fall.
Ist Pytal werbefrei?

Ansonsten empfehle ich Dir noch redio.de
Ich kann Dich dort gerne einladen.

512 Mb Speicher.
MySQL-Datenbank.
Werbefrei.
Kostenlos.
Unlimited Traffic.
Bitte die Suche u. die Doku nutzen.
______________________________

mfg Murphy
Zitieren
#3
Lambert schrieb:Ich weiß nicht für wen ich mich entschediden soll. Bitte helft mir mal bei der Entscheidungsfindung!
Für keinen von beiden!
Wenn dir 3-5 Euro/Monat zu viel sind, such dir ein anderes Hobby.
Ein Freehoster hat nicht selten die Eigenschaft, seinen Dienst einzustellen - einfach so - ohne Begründug. Rechtlich kann man als User nichts unternehmen, da in den AGB's steht, dass man keine Garantie darauf hat.
Wenn du bei solch einem Anbieter hosten lässt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis dein Forum down ist. Ärgerlich wird es, wenn man viel Zeit investiert hat, die dann zu einer Luftblase zerplatzt!
Eine andere Sache ist die Verantwortung seinen Mitgliedern gegenüber...
Denk mal darüber nach!
Zitieren
#4
Murphy schrieb:Hey.

Also Funpic auf keinen Fall.

Warum denn nicht ich bin da und eig.zufrieden?
Achtung
 nehmen Sie diese Beiträge nicht ernst! Das MyBB wissen beruht auf
(letzter Stand: MyBB 1.2.8)
Zitieren
#5
phoenix-jonglage schrieb:
Murphy schrieb:Hey.

Also Funpic auf keinen Fall.

Warum denn nicht ich bin da und eig.zufrieden?

Hauptsächlich:
Nicht werbefrei.
Zwar lockt sowohl Funpic, als auch der Tochter-Hoster Ohost mit 2,5 GB Speicher, doch dafür spricht die Werbung dagegen.
Bitte die Suche u. die Doku nutzen.
______________________________

mfg Murphy
Zitieren
#6
Murphy schrieb:Hey.

Also Funpic auf keinen Fall.
Ist Pytal werbefrei?

Ansonsten empfehle ich Dir noch redio.de
Ich kann Dich dort gerne einladen.

512 Mb Speicher.
MySQL-Datenbank.
Werbefrei.
Kostenlos.
Unlimited Traffic.

Pytal ist nicht werbefrei
Redio.de wie groß darf die Datenbank werden? 512 MB?


Es muß kostenlos sein, auch mit dem Risiko das der Hoster sich ohne Kommentar verabschieden kann.
Zitieren
#7
Grundsätzlich würde ich der Aussage Don Carlos zustimmen. Wenn man als Anfänger aber erstmal in die Materie reinschnuppern möchte und nicht gleich Paidspace kaufen will, empfehle ich dir dem Angebot von http://www.bplaced.net den Zuschlag zu geben. ;-)
Gruß NetHunter
Zitieren
#8
NetHunter schrieb:Grundsätzlich würde ich der Aussage Don Carlos zustimmen. Wenn man als Anfänger aber erstmal in die Materie reinschnuppern möchte und nicht gleich Paidspace kaufen will, empfehle ich dir dem Angebot von http://www.bplaced.net den Zuschlag zu geben. ;-)


"bplaced.net" scheint "unbegrenztes Datenbankvolumen zu haben" und das ohne Werbung.

Zitat vom Serveradministrator (entnommen aus dem Forum):
Auf die Frage wie groß die max. Datenbangröße sein darf:
die datenbankgröße ist irrelevant. wenn du eine hast, die mehrere GB groß ist und den server schwer belastet, werd ich das schon merken und dich verwarnen..

Ist auch eine Überlegung wert!
Zitieren
#9
Lambert schrieb:Zitat vom Serveradministrator (entnommen aus dem Forum):
Auf die Frage wie groß die max. Datenbangröße sein darf:
die datenbankgröße ist irrelevant. wenn du eine hast, die mehrere GB groß ist und den server schwer belastet, werd ich das schon merken und dich verwarnen..
So stelle ich mir eine seriöse Antwort vor!

Edit: Ja NetHunter, zum Probieren reicht wohl ein Freehoster - und dafür ist kilu.de wie geschaffen. Aber auch ein Hoster mit Werbung eignet sich, da ja alles nicht veröffentlicht wird und nur zu Übungszwecken gilt.
NUR - ich glaube nicht an reine Übungszwecke. Man möchte alles für nichts. Vielleicht ist man ja noch nicht voll geschäftstüchtig (also minderjährig) und kann deshalb keinen Vertrag aufsetzen.
Zitieren
#10
Don Carlos schrieb:Wenn dir 3-5 Euro/Monat zu viel sind, such dir ein anderes Hobby.
Ein Freehoster hat nicht selten die Eigenschaft, seinen Dienst einzustellen - einfach so - ohne Begründug. Rechtlich kann man als User nichts unternehmen, da in den AGB's steht, dass man keine Garantie darauf hat.
Wenn du bei solch einem Anbieter hosten lässt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis dein Forum down ist. Ärgerlich wird es, wenn man viel Zeit investiert hat, die dann zu einer Luftblase zerplatzt!
Eine andere Sache ist die Verantwortung seinen Mitgliedern gegenüber...
Denk mal darüber nach!

Ich war urspünglich bei einem Hoster der nicht kostenlos war. Dieser hatte trotzdem finanzielle Engpässe obwohl er brav abkassierte. Grundsätzlich hast du recht,aber passieren kann es einem überall das der Hoster das Handtuch werfen muß. Geldüberweisung alleine ist keine Garantie.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  funpic.de + ohost.de = :( Hackmanno1 12 4.211 20.03.2009, 15:19
Letzter Beitrag: Megaleecher
  pytal Hackmanno1 4 2.182 16.08.2008, 10:11
Letzter Beitrag: Andii S.
  Funpic vs. Ohost Mercedo 12 5.745 13.11.2007, 19:07
Letzter Beitrag: obelisk
  Alle Funpic/ohost Boards down?? Brazzo x3 1 3.573 21.10.2007, 11:44
Letzter Beitrag: Jan
  Werbeblock Für Funpic.de oder ohost.de System 3 2.231 13.01.2007, 18:06
Letzter Beitrag: J.Mikali