Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.20 veröffentlicht (27.02.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Benutzerdefinierte Profilfelder
#41
Im Anzeigeformat muss zumindest das {VALUE} stehen.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#42
Nein habe ich wie gesagt nicht, wenn es per
Code:
{$userfields['fid16']}
eingefügt wird Wink

Ich habe nämlich einige meiner Profilfelder mit XThreads ausgegeben und bei anderen den Standard verwendet.
Zitieren
#43
Warum verwendest Du beides ? Nimm doch hierfür nur das xThreads, damit hast Du schon alles parat was Du benötigst. Ansonsten müssten Codeänderungen vorgenommen werden in der member.php und der function_post.php
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#44
Ich habe da nichts groß geändert. Ich habe mich hier auch nur gemeldet, weil Clayton in der gleichen Sparte wie ich ein Forum betreibt und ich helfen wollte. Wink
Bei mir funktioniert es ohne Probleme, sowohl unter 1.8 und hat auch unter 1.6 funktioniert.
Zitieren
#45
Wae ja nicht böse gemeint mavis Big Grin.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#46
Ne das ist ja auch okay ^^
Bei dem Usericon hatte es mit dem Xthreads bei mir nämlich auch nicht so funktioniert mit dem img-Tag außen herum.
Zitieren
#47
@Clayton:
So, wie das bei mir einzustelllen geht, funktioniert das bei Dir nicht. Diese Möglichkeit der automatischen Anzeige im Beitrag gibt es erst seit der neuen Version 1.8.4.

Ich habe trotzdem noch ein Problem.
Textareas werden ja nie ausgegeben - aber eben Textboxen - u. Auswahllsten.

Ich habe jetzt zum Beispiel Checkboxen.. izum Aufzählen.. und eben selber verlinken.
Ich habe den Admins und anderen Benutzern das Ansehen und das Bearbeiten der Profilfelder erlaubt.
Trotzdem iist es sogar einem anderen Admin nicht möglich über sein UserCP das Profilfeld zu verändern - also den Text einzugeben. Er kann eine Auswahl treffen - und Textboxen ausfüllen - aber nicht die Auswahlmöglichkeiten bei Checkboxen inhaltlcih verändern oder Hyperlinks einfügen. Das geht nur bisher nur über das Admin-CP - obwohl ich es ausrücklich erlaubt habe.
Was ist zu tun?
Kann man der Textbox mehr als eine Zeile geben?
Zitieren
#48
(13.03.2015, 17:53)navis schrieb: Ich habe auch ein Icon im Profil, wo nur der Link von den Usern eingefügt werden muss. Dieses Profilfeld habe ich nicht per Xthreads "bearbeitet" sondern normal ausgegeben.

Code:
<img src="{$userfields['fid16']}" width="170px" height="100px" alt="" />
Ich habe die Maße festgelegt, so dass eben niemand den Rahmen sprengt. Außerdem spart man sich durch den img-Tag den BBCode.

Wenn aber ein User dies in seinen Einstellungen nicht angibt, wird ein unschöner Platzhalter sichtbar. Zumindest im IE und Opera.

@Haustein

Wie bist Du denn vorgegengen ? Wie sehen deine Einstellungen in den Profilfeldern aus und wie gibst Du diese aus, im Beitrag oder Profil ?
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#49
Wenn man ein zusätzliches Plugin (PHP and Template Conditionals) installiert, wird es ohne Platzhalter angezeigt.

Code:
<if $userfields['fid16'] then>

<img src="{$userfields['fid16']}" width="170px" height="100px"  style="margin-top:10px;" alt="" />
<else>
<img src="images/noicon.png" width="170px" height="100px" alt="" />
</if>
Zitieren
#50
Ja, oder einfach nur in der member.php vor

PHP-Code:
$plugins->run_hooks("member_profile_end"); 

dies einfügen

PHP-Code:
if($userfields['fid5'])
{
$fid5 "<img src=\"{$userfields['fid5']}\" width=\"170px\" height=\"100px\" alt=\"\" />";
}else{
$fid5 "";


Die 5 natürlich in die ID deines Feldes ändern  Toungue

Und im member_profile Template eindach an gewünschter Stelle dies einfügen.

Code:
{$fid5}
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren