Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Mitglieder-Karte 1.2
#11
poncho schrieb:Ich sehe grad, dass du die Karte ja sogar hier auf der Website eingebaut hast. Das macht mich schon ein bisschen stolz Smile

Dragon hat die Karte eingebaut, ich habe nur die Datei importiert.
Ich habe es mit MySQLDumper ( http://www.mysqldumper.de/download/ ) gemacht, da es damit am besten geht. Jedoch kann MySQLDumper UTF 8 nicht, es gibt da aber auch eine mit UTF 8, dass noch da Alpha ist.

Dragon will es aber mit einem Script versuchen, es in UTF 8 zu konvertieren.

PS: Warum bin ich nicht auf der Karte? Fehlt Bottrop noch oder muss ich erst die Anzeige einblenden?
Zitieren
#12
Dann hoffe ich mal, dass es am MySQLDumper lag.
Ich hab bei mir jetzt schon bissl was umgebaut und soweit funktioniert alles mit verschiedenen Zeichensätzen. Ich hab die OpeGeoDB allerdings direkt auf der Shell per "myqsl -p geodb < opengeodb-0.2.4d-UTF8-mysql.sql" importiert. Das könnte auch einen Unterschied machen.

Bottop wird doch gefunden:
Zitat:Bottrop
Deutschland
? Nordrhein-Westfalen
? Kreisfreie Stadt Bottrop

BottropStaat: Deutschland
Land: Nordrhein-Westfalen
Bezirk: Münster
Kreis: Kreisfreie Stadt Bottrop
PLZ: 46244, 46236, 46242, ...
Dieser Satz ist falsch!
Zitieren
#13
ah danke für den Tipp, werd ich morgen machen. Smile
Zitieren
#14
Endlich gibts was in dieser Richtung *freu*
Ich hätte allerdings noch ein paar Verbesserungsvorschläge :

1.)Kann man weibliche und männliche Mitglieder in rote und
blaue Punkte unterscheiden ?

2.)Wäre es möglich das ganz so zu programmieren das wenn man über den Punkt fährt sieht man ja den usernamen aber das man auf den Punkt klicken kann und sofort beim User auf dem profil landet ? Zur Zeit ist es sehr umständlichman muss 2x klicken und vor allem wissen wo.

3.) Kann man evtl. den Zustand der Punkte noch soändern das User die Online sind anders angezeigt werden ? ZB hellere Farebn oder dickere Punkte

4.) Ist es möglich die gesamte Datendatei zu übernehmen aus MYBB so das sich nicht alle User noch einmal extra eintragen müssen

5.) Kann man evtl. auf der Karte noch extra den Zustand des Geburtstages anzeigen ? (Luftballons oder so)

6.) Kann man die Anzeige beim Überfahren des Punktes so ändern, das der Status (ADMIN, Mitglied) und die Anzahl der Beiträge bzw. Bewertungspunkte angezeigt werden ?


Ich weiss sind viele Sachen aber die sind mir mal so spontan eingefallen.


poncho schrieb:Dieses Plugin fügt eine neue Seite mit einer Landkarte ein, wo alle Foren-Mitglieder ihren Wohnort eintragen können. Die Karte nutzt überwiegend AJAX.

Man benötigt die OpenGeoDB für die Städtenamen, -koordinaten usw. (~70 MB Speicherbedarf in der Datenbank)

Zum Installieren müssen die Daten einfach entsprechend der Ordnerstruktur im Download-Archiv in das MyBB-Verzeichnis entpackt und dann das Plugin im ACP aktiviert werden. Gegebenenfalls die Konfiguration im ACP ändern (Foren-Einstellungen->Ändern->Mitglieder-Karte).

Momentan ist die Karte nur in Deutsch verfügbar.
Wer lust hat, die Sprachdatei und die Plugin-Datei in andere Sprachen zu übersetzen, kann sie ja hier rein stellen.

Nochmal ne Frage : Habe versucht diese OPEN Geo Datei im PHP Myadmin zu importieren , aber das lädt jetzt schon fast 20 Minuten , muss ich das anders machen ?
Zitieren
#15
GlobalPlayer schrieb:Endlich gibts was in dieser Richtung *freu*
Ich hätte allerdings noch ein paar Verbesserungsvorschläge :

1.)Kann man weibliche und männliche Mitglieder in rote und
blaue Punkte unterscheiden ?

2.)Wäre es möglich das ganz so zu programmieren das wenn man über den Punkt fährt sieht man ja den usernamen aber das man auf den Punkt klicken kann und sofort beim User auf dem profil landet ? Zur Zeit ist es sehr umständlichman muss 2x klicken und vor allem wissen wo.

3.) Kann man evtl. den Zustand der Punkte noch soändern das User die Online sind anders angezeigt werden ? ZB hellere Farebn oder dickere Punkte
Das Problem ist, dass hinter den Punkten ja auch mehrere Nutzer sein können. Man kann nicht für jede Nutzer eine Punkt machen, weil die Punkte sich dann noch mehr überschneiden würden.
Man könnte höchstens bei dem Tooltip noch zusätzlich Angaben zu den einzelnen Nutzern anzeigen lassen.

GlobalPlayer schrieb:4.) Ist es möglich die gesamte Datendatei zu übernehmen aus MYBB so das sich nicht alle User noch einmal extra eintragen müssen
Die Angabe des Wohnorts bei MyBB ist ja nicht eindeutig auf einen Ort zurückführbar. Mancheiner schreibt ja auch irgendwelche Sachen rein, die es als Ort gar nciht gibt. Oder es kann die Orte auch mehrfach geben. Umgekehrt wäre es sinnvoller: beim Speichern des Wohnorts könnte noch die Wohnort-Angabe im Profil geändert werden.

GlobalPlayer schrieb:5.) Kann man evtl. auf der Karte noch extra den Zustand des Geburtstages anzeigen ? (Luftballons oder so)

6.) Kann man die Anzeige beim Überfahren des Punktes so ändern, das der Status (ADMIN, Mitglied) und die Anzahl der Beiträge bzw. Bewertungspunkte angezeigt werden ?
Hier gilt das gleiche wie bei Punkt 1 bis 3.


GlobalPlayer schrieb:Ich weiss sind viele Sachen aber die sind mir mal so spontan eingefallen.

Nochmal ne Frage : Habe versucht diese OPEN Geo Datei im PHP Myadmin zu importieren , aber das lädt jetzt schon fast 20 Minuten , muss ich das anders machen ?
Ja, das Einfügen der OpenGeoDB dauert eine ganze Weile. Viele Leute werden wahrscheinlich Probleme bei der Ausführungszeit bekommen, weil PHP ja normalerweise nach 30 Sekunden abbricht. Das kann man nur umgehen, wenn man direkt Zugriff per SSH hat, was wohl bei den meiten Leuten nicht der Fall sein wird.
Dieser Satz ist falsch!
Zitieren
#16
Wie trage ich mich in die Karte ein? Übernimmt der die Ortangabe aus dem Profil, wenn ja dann hat er das nicht getan
[Bild: logo.gif]
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Zitieren
#17
Schumuckl schrieb:Wie trage ich mich in die Karte ein? Übernimmt der die Ortangabe aus dem Profil, wenn ja dann hat er das nicht getan

- Ort suchen
- Einen Ort aus den gefundenen Orten anklicken
- "Als meinen Wohnort speichern" klicken
Dieser Satz ist falsch!
Zitieren
#18
Hmm da habe ich jetzt aber keine Lösung wie ich das Mod einbauen kann. Ich habe nur PHP Myadmin Zugriff und da klappt es nicht er lädt ewig und es tut sich nichts. Habe aber die Befürchtung das ich was falsch mache. Und wenn nicht wie schaffe ich das dann ? Obige Aussage mit SSH sagt mir leider gar nichts.

Also früher konnte ich im php myadmin einfach auf SQL klicken und dort irgendwelche dumps auf meiner Festplatte auswählen die dann ausgeführt wurden, dadruch wurden dann z.B. Tabellen angelegt.

Aber diesen Punkt finde ich heute nicht mehr, aber ich habe eben diesen Punkt importieren gefunden, ich bin mir aber nichts sicher ob der die gleiche Funktion hat und ob ich dakit die GeoDB einbauen kann, einfach nur durchs importieren. Außerdem hatte ich den Haken ja gesetzte bei dem Punkt das damit größere Datein importiert werden können wegen der eigentlichen Zeitbeschränkung

Der Balken (Uploadbalken ?) läuft ja auch und füllt sich imer mehr, aber er ist im Prinzip dann ganz voll und es passiert gar nichts mehr , keine Fehlermeldung und nichts und irgendwelche neue Tabellen oder so wurden dann auch nicht angelegt,würde es helfen wenn die datei auf dem server liegt ?
Zitieren
#19
Lade dir mal diese Version von OpenGeoDB runter:
http://downloads.sourceforge.net/opengeo...-split.zip

Das sind die selben Daten aber hier wurden die Dumps in mehrere Dateien geplittet. Das sollte auch mit phpMyAdmin gehen. Einfach die gewünschten Dateien nach einander bei phpMyAdmin importieren.
Dieser Satz ist falsch!
Zitieren
#20
poncho schrieb:Ich sehe grad, dass du die Karte ja sogar hier auf der Website eingebaut hast. Das macht mich schon ein bisschen stolz Smile
Habe ich doch gerne eingebaut. Wink
poncho schrieb:Du musst aber die Sprach-Datei noch nach UTF-8 umwandeln, die ist nämlich in ISO-8859-1 kodiert (wie die deutsche Sprachdatei vom MyBB).
Das habe ich korregiert.
poncho schrieb:Überhaupt funktioniert die Karte auf dieser Website nicht richtig. Im Script wird bei allen AJAX-Anfragen vorher bei MySQL per "SET NAMES 'utf8'" gesetzt, damit die Übertragung auch wirklich mit UTF-8 erfolgt. Ich könnte mir vorstellen, dass das vorher nicht der Fall ist und deshalb jetzt trotz UTF-8 auf der gesamten Site Sonderzeichen falsch angezeigt werden.
Sebijk und ich versuchen das noch zu verbessern.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren