Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Themes editieren funktioniert nicht mehr richtig
#1
Das verändern von Themes funktioniert bei mir nicht mehr einwandfrei.
Nachdem man im Theme z.B.unten die Extra-CSS-Attribute verändert, war nach dem update der Kasten leer.
D.h. anstatt diese Werte upzudaten hat er diese alle gelöscht.
Habe zum Glück noch ein Backup, aber jedes mal beim ändern des Themes werden große Teile aus dem CSS bereich gelöscht.

Ausgetauscht habe ich bereits:
admin/adminfunctions.php
admin/themes.php
admin/global.php
inc/class_xml.php

update: habe jetzt auch das ganze admin verzeichniss gelöscht und mit mit den aktuellen files neu geuppt - ohne erfolg.
update2: um auszuschliessen das es an plugins legen könnte, habe ich den plugins ordner umbeannt, auch das brachte keinen erfolg.

Leider ohne Erfolg.
Löschte auch die Themes Tabelle und spielte die neuste Version davon rein.
Auch das brauchte nichts.

Vor kurzem zog ich auf einen neuen Server um.
Kann es an der PHP-Konfiguration liegen oder an einer anderen fehlerhaften Datei?
Plugins die in das Thememanagement eingreiffen habe ich nicht.
http://www.profi-webmaster.com - Gratis Webspace ohne Werbung.
Donated $5,00 USD! Cool
#2
Lies dich bitte hier mal durch.
https://www.mybb.de/forum/showthread.php...512&page=1
MyBBoard.de jetzt auf YouTube!
Fehlender Plan wird durch Wahnsinn ersetzt!!Toungue
Gruß Krafdi www.krafdi.de
#3
Bis ich eine Lösung habe, werde ich auch eine CSS Datei verwenden.
Soviel habe ich bereits rausgefunden: Das komplette Ersetzen der gesamten mybb Dateien führte nicht zum Erfolg.
Als nächstes kopiere ich das Forum 1:1 auf einen komplett anderen Server und probiere es dort aus.

Langsam "vermute" ich das es am Server liegt, bin mir aber noch nicht sicher.
Ich poste meine Ergebnisse hier später noch rein.

Update: Jetzt weiss ich es mit Sicherheit!
Ich habe nun eine 1:1 kopie auf einem anderen Server (vserver) erstellt. Dort läuft es einwandfrei!
Es liegt zu 100% am Server. Bloß wo genau, das weiss ich noch nicht.

Der Server der nicht ging war ein Root-Server.
Also damit gehts nicht:
http://www.profi-webmaster.com/phpinfo.php (php 5.2.0)
Und damit gehts:
http://clon.kingofcfw.de/phpinfo.php (php 5.1.2)

Hat jemand php 5.2?

Also einen Vserver mit php 5.2.4 hab ich noch, da werde ich noch testen.

Evtl. hat php 5.2.0 einen Bug, kann fast nur an serialize liegen.
http://www.profi-webmaster.com - Gratis Webspace ohne Werbung.
Donated $5,00 USD! Cool
#4
Schau dir mal diesen Beitrag an: https://www.mybb.de/forum/showthread.php...1#pid53741

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Wusste gar nicht das ich suhosin drauf hab, evtl. war es war bei php 5.2.0 schon mit dabei.

Ich konnte den Fehler dann wie folgt beheben:

Methode 1: .htaccess erstellen / ändern und oben ergänzen:
Code:
php_value suhosin.post.max_vars 350
php_value suhosin.request.max_vars 350
Hinweis: Dies könnte einen internal Server Error auslösen, wenn dies so ist, entfernt die Zeilen wieder und greifft zu Methode 2.

Methode 2:
Wer Root-Zugriff hat, der ändere bitte die Werte hier drinn: /etc/php5/conf.d/suhosin.ini
Hinweis: Ihr müsste die Kommentar-Zeichen vor den Werten entfernen!
Bei mir habe ich nun letztere Methode gewählt.

Hinweis2: Sollte das nicht funktionieren fügt die Werte der php.ini dazu.
suhosin.post.max_vars 350
suhosin.request.max_vars 350

Nicht vergessen den Server danach zu rebooten.


Hinweis: 350 Deswegen da es nicht mehr als 350 Felder sind, die bei den Themes zum Bearbeiten da stehen, und ein größerer Wert auch ein Sicherheitsrisiko darstellt.
Wer viele Benutzergruppen hat sollte hier 400 angeben.

Vielen Dank Michael!!

Daraus resultiert wieder eine neue Idee für 1.4:
Direkt bei der Installation könnte abgefragt werden ob suhosion installiert ist und mit welchen Werten.
So das, wenn es weniger als 350 erlaubte Variablen sind eine entsprechende Hinweismeldung mit Lösungsvorschlag ausgegeben wird. Smile
Z.b. so:
PHP-Code:
<?php
## language..
$lang->error_suhosin_post_tolow 'Die suhosin Variable "suhosin.post.max_vars" ist zu niedrig eingestellt, bitte erhoehe den Wert auf 350<br>Und das geht so...';
$lang->error_suhosin_request_tolow 'Die suhosin Variable "suhosin.request.max_vars" ist zu niedrig eingestellt, bitte erhoehe den Wert auf 350<br>Und das geht so...';

## suhosin checks..
$suhosin['post'] = @ini_get('suhosin.post.max_vars');
$suhosin['request'] = @ini_get('suhosin.request.max_vars');
if(!empty(
$suhosin))
{
if(
$suhosin['post'] < 350){$err[] = $lang->error_suhosin_post_tolow;}
if(
$suhosin['request'] < 350){$err[] = $lang->error_suhosin_request_tolow;}
}

if(!empty(
$err)){
foreach(
$err as $error){
echo 
$error.'<br>';
}

}
?>

(Methode 2 stammt von kingofcfw, dem anderen Admin unserer Seite).
http://www.profi-webmaster.com - Gratis Webspace ohne Werbung.
Donated $5,00 USD! Cool


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Forum wird nicht mehr richtig angezeigt Ottifant 16 2.654 04.02.2008, 10:40
Letzter Beitrag: Jockl
  Upload funktioniert nicht richtig Fischer 10 1.584 07.06.2007, 20:49
Letzter Beitrag: Michael
Sad Memberlist funktioniert nicht richtig!!! ElkeK. 6 973 20.10.2006, 18:59
Letzter Beitrag: krafdi
  Login funktioniert nicht richtig. creaktiv 4 950 29.05.2006, 20:29
Letzter Beitrag: Dummuser
  [split] [NG] -Zum Inhalt - Funktioniert nicht richtig press 2 904 27.02.2006, 21:09
Letzter Beitrag: press