Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.29 veröffentlicht (30.10.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Serverwechsel macht Probleme
#11
(18.04.2017, 12:42)MrBrechreiz schrieb: Wie ist denn bei deinem Hoster das Rootverzeichnis benannt ? Bei den meisten ist es der httpdocs Ordner. In eines der Mails sollte dies aufgeführt sein oder aber auch in der DoKu, sofern dein Hoster eine führt.

Beides ist nicht der Fall; mein Hoster hat mir lediglich den Umzug angeboten und dann die neuen Zugangsdaten geschickt. Mehr weiß ich auch nicht...

Was ich machen könnte: das Forum ist noch Version 1.8.10; würde es vielleicht das Upgrade auf .11 bringen? Oder ist dann alles zerschossen?
Zitieren
#12
hi!
ich würd sagen:
alles löschen, neu uploaden.
update hat keinen sinn.
der verzeichnissname sollte ja ok sein.
wenn du alles raufgeladen hast, die verzeichniss rechte setzen!
notfalls auf 777. inst neu starten und mal schauen.
wenn du eine db mergen willst solltest du einen neuen namen als admin nehmen.
greets
sjfm
Zitieren
#13
(18.04.2017, 12:32)Paccy schrieb: Wenn ich etwas anklicke, kommt eine "doppelte" URL: https://www.mpathie-forum.de/www.mpathie...ly&days=30

Hat dafür denn einer eine Erklärung?
Zitieren
#14
Was steht denn bei

URL zum Forum

und

URL der Homepage

in deiner Einstellung ?

Evtl. ist auch eine .htaccess Datei im Einsatz ?
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#15
hi!
ja, die subdomain ist scheisse angelegt.
super provider...
greets
sjfm
Zitieren
#16
Ich verstehe nicht ganz; wo soll was genau stehen? Bisher ging ja alles. Erst durch den Umzug ist es kaputt. In welchen Dateien kann/soll/muss ich WAS GENAU einstellen?
Zitieren
#17
Das ist ja der Wahnsinn, wie sich das hier entwickelt hat.... Wink

Vermutlich ist es am besten, Du gibst einem User Deines Vertrauens FTP- und ACP-Zugang (geht vermutlich im Moment nur mit Deinen eigenen Daten), damit der sich das mal ansehen und ggf. lösen kann......
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#18
Mal ganz anders gedacht: könnte ich denn eine völlig frische Installation aufsetzen und die Daten dann einfach drüberbügeln? Oder gibt es dann wieder neue Probleme mit Plugins usw.?
Zitieren
#19
Jockl bringt es eigentlich auf den Punkt. Wenn du dir bei all dem was du machen kannst nicht sicher bist, such dir jemanden der dir zur Seite steht und ggf. für dich auf Fehlersuche geht und das ganze wieder ins Lot bringt. Alles andere wird mehr kaputt machen als es dir nützen wird. Die ganze "Fummelei" die dir hier vorgeschlagen wird ist mehr als flüssig....

Geh dein Problem nach dem anderen an. Zunächst einmal die Sache mit dem ungültigen Zertifikat. Das allein schreckt doch schon ab deine Seite überhaupt aufzurufen. Wenn du das nicht selbst installiert hast, wende dich an deinen Hoster. Der sollte dir da (hoffentlich) weiter helfen können.

Danach dann alles was mit dem MyBB zusammen hängt. Wenn du mal hier was versuchst und dann wieder an anderer Stelle wird das vermutlich nix werden.

PS. Eine kleine Anmerkung noch. Was hier von einzelnen Usern teilweise für "Tipps" gegeben werden ist schon der Hammer. So viel unsinniges Zeug hab ich zum Teil schon lange nicht mehr gelesen. Da sollten sich einige mal diesen Spruch vor Augen halten: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F..... halten".
Cheers
Zitieren
#20
Dein Beitrag glänzt jetzt aber auch nicht gerade mit hilfreichen Tipps.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  task.php macht Probleme KaSo 13 3.190 29.02.2016, 13:59
Letzter Beitrag: KaSo