Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.14 veröffentlicht (30.11.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
[NG] Inline Moderation in 1.8.9
#1
Es liegt scheinbar ein Bug in der Inline Moderation vor, denn wenn ein Admin einen Beitrag dauerhaft löschen möchte, erscheint eine Fehlermeldung.

"Entschuldigung, aber Sie haben keine Beiträge zur Inline-Moderation ausgewählt oder Ihre Session ist abgelaufen (automatisch nach einer Stunde Inaktivität). Bitte wählen Sie einige Beiträge und versuchen Sie es erneut."
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#2
Ich kann das Problem nicht reproduzieren. Bist du sicher, dass es nicht von einem Plugin verursacht wird?
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Bin mir ziemlich sicher, da ich eine komplett neue Installation getätigt hatte, um Plugins als Fehler ausschließen zu können.

Hier noch ein paar Screenshots


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#4
In unserem Demo-Forum funktioniert es.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#5
Bei mir funktioniert es in beiden Hauptforen, aber der Fehler tritt dafür sowohl im lokalen als auch bei einem anderen Testforum auf.
Jetzt habe ich mal etwas genauer geschaut und habe festgestellt, wenn das Forum über SSL läuft, funktioniert es, bei einer ungesicherten Verbindung geht es nur, wenn ich in der inc/general.js die neue Zeile "secure: cookieSecureFlag" entferne.

Die Einträge für die JS-Variable im headerinclude Template aus diesem Beitrag habe ich auch versucht, aber ohne die Änderung in der general.js, geht es trotzdem nicht.
https://community.mybb.com/thread-206787...pid1256885
Zitieren
#6
Danke für den Tipp, waldo. Das löst das Problem.
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#7
Ich habe jetzt bei mir eine Lösung gefunden.
Im Template headerinclude unter
var cookiePrefix = "{$mybb->settings['cookieprefix']}";
habe ich eingetragen:
var cookieSecureFlag = {$mybb->settings['cookiesecureflag']};

Wichtig dabei ist es, keine Anführungszeichen zu setzen, weil es mit den Werten 0 oder 1 als String den Fehler erzeugt - weshalb die oben verlinkte Lösung nicht funktioniert.
Zitieren
#8
Ich habe das Problem auch.
bin aber leider kein Poweranwender und bin überfordert in einzelnen Dateien etwa zu ändern.
Kann mir jemand die geänderte Datei zur Verfügung stellen, oder ist die Datei spezifisch für jedes einzelne Forum?
Zitieren
#9
Danke dir waldo, genau das war es. Somit funktioniert es auch bei mir wieder.

@alexandergipp

Gehe ins ACP und dann am oberen Tabmenü den Tab "Templates & Style" klicken, danach klickst Du im linken Menü auf "Templates", dann wählst Du dein Template-Set aus, und scrollst bis ganz nach unten zum "Templates ohne Gruppe", klicke darauf und anschließend auf "headerinclude", dann suchst Du diese Zeile

Code:
var cookiePrefix = "{$mybb->settings['cookieprefix']}";

und fügst direkt darunter dies ein

Code:
var cookieSecureFlag = {$mybb->settings['cookiesecureflag']};

speichern, fertig.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#10
Falls jemand das Problem auch im ACP hat, zB mit der Benutzer Inline Moderation, kann die Variable ebenfalls in die admin/inc/class_page.php eintragen.
https://community.mybb.com/thread-206807...pid1256925
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [NG] Inline-Themen-Moderation nicht möglich R4zzer 2 415 21.02.2017, 13:44
Letzter Beitrag: R4zzer