Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.20 veröffentlicht (27.02.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Neue benutzerdefinierte *.lang.php hinzufügen
#1
Hallo zusammen,

nach einigen vergeblichen Versuchen, eine neue *.lang.php zum Forum hinzuzufügen, bitte ich euch um Rat.

Um die Inhalte von postbit-Buttons nicht in der bestehenden Sprachdatei ändern zu müssen wollte ich eine separate lang.php zum Forum hinzufügen. Ich habe eine postbitbutton.lang.php erstellt und in alle vorhanden Sprachordner eingefügt.

Leider wird diese PHP-Datei nicht geladen, so dass die Button ohne Inhalt bleiben.

Nun meine Frage:
Wie bzw. wo werden die zusätzlichen *lang.php definiert bzw. was kann ich machen damit meine Custom Sprach-Datei geladen wird?


Danke im Voraus
MfG Sven
MfG Sven
Zitieren
#2
Du kannst in der entsprechenden PHP-Datei "$lang->load('postbitbutton')" einfügen.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Danke, Stefan!

Müsste das Snippet dann in die global.php eingebaut werden, um die Sprachdatei immer mitzuladen?

EDIT:
Habs in der global.php gefunden, sollte ja dann so klappen:
PHP-Code:
// Load language
$lang->set_language($mybb->settings['bblanguage']);
$lang->load("global");
$lang->load("messages");
$lang->load("postbitbutton");
$newpmmsg ''
MfG Sven
Zitieren
#4
Ja, z.B... Je nachdem, wo du die Sprachvariablen brauchst.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#5
OK, gibts denn auch die Möglichkeit, diese Anpassung auch gleich in ein Theme-Import zu integrieren oder müsste man es mit einem zusätzlichen kleinen "Find 'n Replace"-PlugIn umsetzen.
MfG Sven
Zitieren
#6
Wenn Du Code in die Templates schreibst, wird es mit übergeben, sofern Du es beim Export mit angibst. Die php Dateien musst Du natürlich normal kopieren und wieder einfügen, wenn es zu einem Umzug kommt.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#7
Mit einem Theme-Import geht das nicht, allerdings mit einem Plugin wie du schon erwähnt hast.
Mit dem Plugin greifst du auf den Hook "global_start" zu, das was du brauchst sieht dann z.B. so:
PHP-Code:
$plugins->add_hook("global_start""pluginname_global_start");

function 
pluginname_global_start() {
    global 
$lang;
    
$lang->load('postbitbutton');

Keinen Support per PN, eMail und Messenger
computerhartware.de
GIGA - Spielen geht immer!
Zitieren
#8
Wenn Änderungen in Templates geschrieben werden, kann man sie beim Export mit berücksichtigen. Dann hat man es ja in der xml Datei. Und eine Datei (global.php) wird ja wohl machbar sein sie per FTP hin und her zu transportieren.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#9
Wenn man aber u.U. ein Theme veröffentlichen will, dann ist es besser ein Plugin mit zu liefern, als eine ggf. veraltete global.php mit zu schleppen....
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#10
Hehe, 1 Zeile Code zu mühsam in eine Datei schreiben ? Big Grin
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  thx.lang.php casi99 4 524 14.10.2015, 09:31
Letzter Beitrag: casi99
  Neue Felder in QuickEdit hinzufügen Manuel 2 973 27.10.2008, 12:42
Letzter Beitrag: Manuel
  neue Registrierungsfelder hinzufügen? Bennibaba 5 2.016 11.11.2005, 13:56
Letzter Beitrag: Bennibaba