Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.20 veröffentlicht (27.02.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Mitglieder-Karte 1.2
Das hatten wir schon einmal: https://www.mybb.de/forum/thread-19250-p...#pid139599
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
Danke, genau so hatte ich mir dann auch beholfen. Smile
Ich frage mich aber, woher das rührt?
Unter MyBB 1.2 hatte ich das Problem nicht, soweit ich mich erinnern kann; und in der PHP-Datei sehe ich (als Laie) nichts ungewöhnliches...
cu/2
Borsti

[Bild: user_bam614.gif]
[Bild: nagerwelten_468_70.gif]
Zitieren
Hi,
kann mir jemand helfen? Habe grässliche Probleme mit der Zeichenkodierung: www.kartinfos-forum.de/membermap.php . Bin jedem Hilfeversuch hier im Thread nachgegangen glaube ich. Es können kein Orte mit Umlauten gefunden werden und die, die bis vor einiger Zeit (vor einem Serverwechsel) gefunden werden konnten werden nun völlig falsch dargestellt. Das ersetzen der Zeilen 290 usw habe ich angewendet. Ist einfach unbenutzbar so in diesem Zustand. Gibt es nicht noch irgendwie Hilfe? Oder eine neue Usermap in Aussicht?
Gruß
Viktor
Mein MyBB-Forum: www.kartinfos-forum.de
Meine HP: www.kartinfos.de Wink
Zitieren
Serverwechsel? Das klingt, als wäre die geodb im falschen Format wieder eingespielt worden (nicht als UTF-8).
Da musste ich auch mehrere Versuche starten, bis es mit BigDump geklappt hat; ich glaube da war die Lösung, dass ich die Kodierung in der PHP-Datei fest auf 'utf8' einstellen musste, weil die Standard-Verbindung mit Latin-1 aufgebaut wurde...
cu/2
Borsti

[Bild: user_bam614.gif]
[Bild: nagerwelten_468_70.gif]
Zitieren
Seit dem Neueinspiel steht aber zumindest bei phpmyadmin utf8_general_ci.

Wo stell ich das denn ein in php Datei?
Gruß
Viktor
Mein MyBB-Forum: www.kartinfos-forum.de
Meine HP: www.kartinfos.de Wink
Zitieren
Hi,
habs schon gefunden. Hat auch tatsächlich was bewirkt. Man kann jetzt wieder nach Munchen statt München suchen. Dargestellt wird es auch wieder ganz normal =)
Danke dafür. Besser wird es damit wohl ersteinmal nicht gehen =)
Gruß
Viktor
Mein MyBB-Forum: www.kartinfos-forum.de
Meine HP: www.kartinfos.de Wink
Zitieren
Hey, ich weiß, dass es fast schon Grabschändung ist, einen alten Thread wieder auszubuddeln, aber ich hätte da doch eine kleine Frage:
Die OpenGeoDB frisst ja rund 70MB SQL Speicher, okay kann ich noch nachvollziehen...aber warum braucht dieses Landmarksystem ( www.chaosquake.de/projects/landmark-system ) nur rund 1MB SQL?

Wäre es nicht praktischer, wenn man deren Datenbank nutzen würde?
(D,CH, A sind bereits integriert)

Kann man daraus vielleicht ein schlankeres Plugin entwickeln?
Huh

Hab den Dump mal hochgeladen Wink
(Umlaute dank UTF-8 verloren, macht aber nix)


Angehängte Dateien
.zip   geo1.zip (Größe: 275,51 KB / Downloads: 0)
Zitieren
Zitat:OpenGeoDB

Die Postleitzahlen kommen aus der OpenGeoDB. Jedoch wurde nicht die original Datenbank benutzt, sondern eine neue Tabelle mit nur den nötigsten Informationen generiert. Das hat den vorteil das der Datenbank-Dump um ein Vielfaches kleiner ist, als das Original.
Damals gab es das Projekt aber wahrscheinlich noch nicht.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
Hmmm...ich finds nur grade suboptimal, dass phpmyadmin für eine dusselige 599KB Datei rund 6 Minuten braucht ^^

Würde es hier helfen, wenn ich den Haken bei "Partieller Import" entferne?

(Ich lade die opengeoDB in Teilstücken hoch..aber wenn ich für jedes Teil um die 7 Minuten brauche, wär das echt....schlecht..)

Nein, habe keinen Shellzugriff...nur FTP/SQL via phpmyadmin
(Kein Freehoster, sondern ein "eigener" Server)

Wie lade ich am Besten die Dumps in die DB?
Zitieren
Ich nehme an, dass der Upload so langsam ist, weil deine Internetverbindung so langsam ist. Daher wird man es nicht beschleunigen können.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren