Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Verbotene Emailadressen werden bei der Anmeldung akzeptiert
#1
Servus

Ich habe mir eine Liste aller verbotenen Emailadressen erstellt und diese unter den verbotenen Emailadressen bei den Sperrungen eingetragen.
Habe heute mal einen Versuch gemacht mich unter einer der angegeben Adressen anzumelden und die Software hat die Angabe ohne Probleme akzeptiert.

Mache ich da was falsch ? Weil eigentlich dürfte eine Anmeldung mit einer verbotenen Emailadresse gar nicht möglich sein.

die Adresse habe ich z.B. so eingetragen.

*@bugmenot.com

Unter dieser habe ich auch die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen.
Hat da wer einen Tip ?

Gruß
#2
Bist du sicher, dass kein Schreibfehler drin ist?? Hab´s bei mir eben getestet und funktioniert super!

Test E-Mail: *@pc-pedia.de

Es erscheint die Fehlermeldung: "Die eingegebene E-Mail-Adresse wurde gesperrt. Gib bitte eine andere Adresse ein."
Gruß
Marcel
[Bild: pcpedia_banner_332x60.png]
#3
(29.01.2011, 20:01)phantom schrieb: Bist du sicher, dass kein Schreibfehler drin ist?? Hab´s bei mir eben getestet und funktioniert super!

Test E-Mail: *@pc-pedia.de

Es erscheint die Fehlermeldung: "Die eingegebene E-Mail-Adresse wurde gesperrt. Gib bitte eine andere Adresse ein."

Ne ne, da bin ich mir ganz sicher, weil ich die Adresse direkt rauskopiert und dann in die Maske per paste eingefügt habe.

#4
Beim kopieren kopiert man gerne mal was mit... ruhig auch mal abtippen

ansonsten ist bei dir was anders als bei mir weils bei mir auch abgelehnt wird, die adresse. Allerdings erst beim Abschicken, das JavaScript macht das Formular erstmal grün...

EDIT:
Das Admin CP erlaubt Leerzeichen am Ende bei der Eintragung von E-Mail-Adressen, und da die reale Adresse dann kein Leerzeichen enthält, wird sie erlaubt. Daher vermute ich daß bei dir auch einfach ein Leerzeichen zuviel drinnen ist.
#5
(29.01.2011, 20:31)frostschutz schrieb: EDIT:
Das Admin CP erlaubt Leerzeichen am Ende bei der Eintragung von E-Mail-Adressen, und da die reale Adresse dann kein Leerzeichen enthält, wird sie erlaubt. Daher vermute ich daß bei dir auch einfach ein Leerzeichen zuviel drinnen ist.

Danke für den Hinweis; also wenn ich dich richtig verstanden habe, dann ist möglicherweise schon etwas beim Eintragen der Emailadressen schiefgegangen ?

Weil jetzt habe ich die Adresse eingetippt und das Problem bestand noch immer !
#6
Möglicherweise...
#7
Frostschutz du hattest recht !

Ich habe jetzt nochmals eine Adresse manuell zur Liste hinzugefügt und diese wurde dann abgewiesen.

Da habe ich etwas bei der Erstellung der Liste also falsch gemacht Sad

Danke jedenfalls für den Hinweis !!
#8
Bei uns funktioniert die Liste der verbotenen E-Mailadressen hervorragend. Ich habe leider das umgekehrte Problem:

Eine User-Email wird mit dem Vermerk: "Die eingegebene E-Mail-Adresse wurde gesperrt. Gib bitte eine andere Adresse ein." abgewiesen. Nun, so werde ich die von mir sorgfältig geprüfte Adresse halt entsperren. Doch leider ist die Adresse nirgends zu finden (weder gesperrte User, noch verbotene Emailadressen, noch Mitglieder usw. nada!) Diese Adresse besteht ganz normal aus Vorname.Name@gmx.net. Die Domain wird auch von anderen Usern erfolgreich genutzt. Weder im Namen noch im Vornamen sind verbotene Begriffe enthalten. Auch jede Teilsuche bleibt erfolglos. Diese - und nur diese - Adresse ist gesperrt.
Es handelt sich um 'religionsforum.de' - Admin-CP, Version 1.6.5 mit und ohne Stopforumspam-Plugin.
Gibt es im Admin-CP noch ein Geheimversteck für ganz besonders böse Accounts?
Mit freundlichen Grüßen, Ekkard
#9
Schau mal, ob nicht irgendeine andere gesperrte E-Mail passt.
Beispiel: Gesperrt ist ".ru", aber Benutzer heißt "abc.rudef@gmx.net"
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#10
klar habe ich *.ru gesperrt. Aber die Adresse endet nicht auf .ru
Ich werd mal alles löschen. Wir haben heute schon den 2. User, der nicht mehr bei uns zugreifen kann. Das stopforumspam-Plugin scheint recht wirksam zu sein! - zu wirksam? Wir haben es erst seit ein paar Tagen.
Mit freundlichen Grüßen, Ekkard


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Beitragslayout "klassisch" wird nicht akzeptiert Sheeba1507 5 1.210 10.09.2011, 14:15
Letzter Beitrag: gamerzclub
  Userüberprüfung wird bei der Anmeldung nicht korrekt ausgeführt Plexxart 8 1.640 19.02.2011, 22:44
Letzter Beitrag: Plexxart