Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Umfrage: Bersorgst du dir Windows 7?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja, bald, und ich hatte die Testversion
23.08%
6 23.08%
Ja, bald, und ich hatte keine Testversion
11.54%
3 11.54%
Jetzt sofort
11.54%
3 11.54%
In ca. 1/2 - 2 Jahren
15.38%
4 15.38%
Mit einem neuem PC
11.54%
3 11.54%
Nein
26.92%
7 26.92%
Gesamt 26 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Windows 7 ist da
#31
(22.10.2009, 20:48)en-gedi schrieb: Och nööö ... bitte keinen

Windows ist sch...
Linux ist besser
Geht doch nichts über einen Mac

oder was-weiß-ich-was-Thread daraus werden lassen, dann lieber besser gleich schließen.

Solche Kindereien verstopfen das Netz schon zu Genüge. Jede/r soll das verwenden, mit dem er/sie/es glücklich ist und am Besten damit zurechtkommt.

Ich denke, dass Linux-Nutzer einfach benachteiligt gegenüber Windows und Mac-Nutzer auf Desktopbasis sind. Ich habe auch diverse Probleme als Linux-Nutzer, wenn ich z.B. UMTS nutze. Für Windows und Mac OS X alles da bzw. mitgeliefert, aber bloß nichts für Linux oder einige WLAN-Netzwerke lassen nur Windows zu und sperren Linux-Nutzer aus.

(22.10.2009, 21:09)Zwoetzen schrieb: Dem kann ich widersprechen: Wieso einen Mac kaufen, wenn man Windows7 kostenlos von der Uni bekommt Toungue

Weil du es laut Lizenzvereinbarung nur zu Lehrzwecken verwenden darfst und keine kommerziellen Aktivitäten verrichten darfst. Jetzt ist halt die Frage, wie Microsoft den Begriff kommerziell definieren.

Auch ich habe die Windows 7 Enterprise direkt von der Schule (die MSDNAA und DreamSpark-Mitglied ist) bekommen und es auf zwei Laptops und zwei PCs installiert. Ein PC davon habe ich mir kürzlich selbst zusammengestellt. Jediglich der Mini-PC hat aus div. Gründen noch XP Media Center Edition + GeeXbox (mini Media-Center auf Linux-Basis) drauf, da es mit Win 7 Probleme mit der Darstellung und der Videowiedergabe gibt. Aber sonst ist Win 7 wirklich schneller auf älteren Rechner geworden als Vista oder Server 2008. Auf meinen neusten Rechner habe ich auch Windows 3.11 auf DOSBox 0.73 installiert, um den vollen 16-Bitunterstützung zu behalten. Auch der sog. XP-Modus ab Pro ist drauf, weil es für meine alten Scanner keine 64-Bit-Treiber mehr gibt und die 32-Bit-Treiber problematisch für 7 sind. Problematisch sind nur noch einige 32-Bit-Spiele, die Darstellungsprobleme bereiten oder erst garnicht gestartet werden. Für den XP-Modus ist es zu langsam und es bietet keine 3D-Unterstützung. Da ich keine Lust habe, das Auslaufmodell XP oder Server 2003 zusätzlich noch zu installieren, werde ich mir die aktuellste RC-Version von openSuSE 11.2 reinziehen (die Final kommt in November) und es dort via wine probieren.
Zitieren
#32
Hallo,

ich habe jetzt schon seit einem Tag Windows 7 und hatte noch keinerlei Probleme.
Windows 7 ist gut vom Design, die Sturkturierung der Daten und Bibliotheken, die Funktionen, alles ist besser als bei XP und vor allem schneller. Wenn ich bei einer frischen XP installation Firefox installiere, startet er ca 20 Sekunden. Windows 7: 3,2 Sekunden (eigenes Ergenis)
Vieles ist, wenn man Windows 7 paar Stunden benutzt hast, selbstverständlich. Wenn ich jetzt an meinen alten Test-Rechner im Keller mit XP gehe, denke ich: "Was hab ich damals für Schrott benutzt.". Steve Ballmer sage: "Windows 7 ist Vista. Nur besser.". Ist logiosch, auch wenn zu Vista ein großer unterschied liegt. XP top, Vista flop, Windows 7 top, Windows 8 flop....
Und ich sage: "Vista ist wie XP. Nur besser."
Das sind Versionen, die sich entwicklern. Ist klar das man mit einem neuem Betriebstem nicht ganz unterschiedliches bekommst. Bei den MyBB Versionen ist es nicht anders. Mal sind es mehr Unterschiede, mal weniger.
Zitieren
#33
Hey, ich verstehe nicht, wie man XP mit 7 vergleichen kann. Die Kernel sind aus einer völlig anderen Generation (XP: NT Kernel 5.1; Windows 7: NT Kernel 6.1)...
Zitieren
#34
Was streitet ihr euch denn über die verschiedenen Betriebssysteme? Ich halte eine Dualboot für sehr sinnvoll. (Windows und Linux) Je nachdem was man macht, kann man sich entscheiden. Und wenn ein System mal nicht geht, hat man sofort Ersatz.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#35
Ich installiere mir wahrscheinlich Debian virtuell. Ich hoffe, es wird laufen.
Zitieren
#36
Habe nebenbei jetzt auch OpenSuSE 11.2 RC 1 installiert. Die neue Glass-Oberfläche von KDE gefällt mir ganz gut. Auch die älteren 32-Bit-Spiele, die mit Win7 nur mit Darstellungsfehlern laufen, laufen bei openSuSE mit wine perfekt.
Zitieren
#37
Bei mir wird im Dez. das Windows XP durch Win 7 ersetzt, zusammen mit einer neuen DX11-GraKa. Ist bei mir ausschließlich zum Daddeln da, alles andere wird mit Linux Smile Den Umstieg mache ich aber nur, weil WinXP nur 4GB und nur DX9 unterstützt, und weil ich von Win7 eine der billigen Preorder abstauben konnte. Für den vollen Preis wärs mir (als reines Daddel-OS) zu teuer.
Zitieren
#38
*hust* Nvidia *hust*

http://www.pcmasters.de/fileadmin/news/G...mage01.jpg
eine gute grafikkarte Wink
Hab ich^^
Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#39
ich sag dazu nur Windows 7 war meine Idee Toungue
Zitieren
#40
(09.11.2009, 21:02)PatrickGER schrieb: ich sag dazu nur Windows 7 war meine Idee Toungue

Was meinst du damit?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Problem mit IIS7 Windows Server 2008 (Facebook Connect Plugin) Razzer2406 0 355 16.06.2013, 16:11
Letzter Beitrag: Razzer2406
  [Windows 7] Massive Probleme mit Festplatten (bzw. Schreibfehler?) Michael Malin 4 2.443 12.03.2010, 13:31
Letzter Beitrag: Michael Malin
  Windows 7 oder lieber Linux? Jan 10 2.899 23.06.2009, 19:41
Letzter Beitrag: Sebijk