Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
PHP in Templates?
#11
Ok... Wink

Also, im Forum nutze ich einen RSS-Feed als Ticker. Dafür habe ich im Header-Template die Variable {$phpticker} an die passende Stelle gesetzt.

In der index.php habe ich folgendes hinzugefügt:

PHP-Code:
ob_start();
include(
"php_ticker.php");
$phpticker ob_get_contents();
ob_end_clean(); 

Die php_ticker.php sieht so aus:

PHP-Code:
<?php
include_once "minixml.inc.php";
$data = new MiniXMLDoc();
$data->fromString(implode("",file("http://www.url_zum_feed.de")));
$arr $data->toArray();
echo 
"<marquee scrolldelay='1' scrollamount='3' onmouseover='this.stop()' onmouseout='this.start()'>";
foreach (
$arr['rss']['channel']['item'] as $item) {
if (
$item['title']) echo "<a href='".$item['link']."' target='_blank'>".utf8_encode($item['title']['CDATA'])."</a> + + + ";}
echo 
"</marquee>";
?>

Dabei wird der XML-Parser miniXML verwendet.
http://minixml.sourceforge.net

Bis hierhin läuft alles auch super. Sobald ich jetzt zusätzlich die Chatanzeige einbinden will (ohne obigen Code läuft diese auch fehlerfrei), kommt u.g. Fehler.

Zusätzlicher Code in der index.php:

PHP-Code:
include_once('./chat/whosinchat_mybb.php'); 

Fehler:

Code:
Fatal error: Unsupported operand types in /forum/chat/inc/config.php on line 78

Die hier erwähnte config.php ist dabei die original Flachchatdatei. In der Zeile 78 steht lediglich

PHP-Code:
if( time() - $arr>
#12
Laut Fehlermeldung gibt es ein Problem mit den Operanden. Steckt in $arr eine Zahl?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#13
Die Frage überfordert mich gerade etwas... Undecided
Ich weiß ja nicht einmal, was Flashchat mit $arr anfängt...

Wie gesagt: Jeweils einzeln läuft es ja. Insofern scheinen sich die PHP-Codes gegenseitig zu stören...

Edit:

PHP-Code:
$arr filemtime($file_path); 
#14
(25.09.2009, 11:08)bigfraggle schrieb: Wie gesagt: Jeweils einzeln läuft es ja. Insofern scheinen sich die PHP-Codes gegenseitig zu stören...
Das ist natürlich möglich. Probiere mal aus die Variable $arr überall umzubenennen:
PHP-Code:
$meinevar filemtime($file_path);
[...]
if( 
time() - $meinevar>
Wenn die Variable nicht noch an anderen Stellen genutzt wird, könnte das eine schnelle Lösung sein.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#15
Grandios! Smile

So einfach kann es manchmal sein...
Danke!