Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Fehler beim Upgrade 1.2.9 auf 1.4
#11
Ok. Danke. Das hat zumindest das Forum wieder online gebracht.
Nun habe ich nur noch das Problem, dass mir die ganzen Umlaute geschreddert wurden.

Ich dachte, ich bin ganz schlau und spiele nochmal das SQL-DB-Backup mit phpMyAdmin auf dem Server ein.
Wie gesagt: Die Sicherung war aus 1.2.9 von gestern abend.

Zuerst habe ich es mit dem Import "Zeichencodierung der Datei: utf8" versucht. Das gab murks und jede Menge komische Zeichen.

Jetzt habe ich gedacht, das wäre im iso-8859-2, also latin2, codiert gewesen. Und habe die SQL-Datei damit eingespielt.
Wieder Update, dass jetzt reibungslos geklappt hat von 1.2.14(!). Und wieder jede Menge ??und murks.

Verrate mir doch mal jmd. die richtige Verfahrensweise/Kodierung. Bitte! Bin müde!

Ach ja. Der utf8-encoder.php-Datei hat auch nur Fehler ausgespuckt...
#12
Du kannst noch latin1 probieren oder an der Zeile in der inc/config.php rumspielen: https://www.mybb.de/doku/sonstiges/utf-8...erung.html
(07.08.2008, 00:19)hollysoft schrieb: Ach ja. Der utf8-encoder.php-Datei hat auch nur Fehler ausgespuckt...
Welche Datei meinst du?
Hast du mal die UTF-8-Konvertierung im ACP probiert?
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#13
Das mit der config.php hat gestern nacht irgendwie nicht geklappt.

Ich meine das Konvertierungsskript, dass ich im Forum gefunden habe:
convert-encoding.php

Dort heisst es:
readme.txt schrieb:Seit MyBB 1.2.0 unterstützt das Forum auch Unicode (UTF-8).
Deswegen wundert es mich, dass anscheinend in der 1.2.9 nicht automatisch die Sicherungen auch im UTF-8-Format waren.

Die UTF-8-Konvertierung im ACP konnte ich nicht probieren, weil die Änderungen in https://www.mybb.de/doku/sonstiges/utf-8...erung.html zu einem Fehler geführt haben.

I.M. habe ich die alte Version wieder eingespielt, sowie die letzte DB-Sicherung. Allerdings komme ich nicht rein, weil das Forum aus ist.
Wo, also in welcher Tabelle mit welchem Wert, kann ich es wieder einschalten?
(SQL-Text dazu wäre nett, da ich ein bisserl aus der Übung bin;-)))
#14
Du meinst es ist geschlossen? Als Admin kannst du dich trotzdem anmelden. Das Admin-CP erreichst du auch direkt über URL/admin/. Stelle aber vorher sicher, dass die Datei inc/settings.php beschreibbar ist.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#15
Ok.
Ich musste wohl mal die Cookies und den Cache löschen.

Ich konnte mich als Admin im Forum anmelden: "Das Forum ist zur Zeit geschlossen", aber ich komme ins Benutzer-CP etc.

Bloss beim Admin-CP zeigt er mir an:
"Your forum does not conain an Administration set. Please reupload the english language administration pack."

BTW: In PHPAdmin sehe ich in den messages (SELECT * FROM `mybb_posts` LIMIT 0 , 30) schon, dass da die Umlaute vermurkst sind.... (kleines ü=ü)
Man muss die doch retten können?! (Boah! ich werd noch mal waaaahnsinnig! Sorry, kaum geschlafen wegen dem Sch...abernack)

Ich könnte natürlich das alte Forum nochmal drüberinstallieren, also lock-Datei löschen, Installationsroutine starten.... Funktioniert auch!
Aber überschreibe ich da nicht wieder die Datenbank? Ich habe mal gestoppt bei: "Überprüfung der Voraussetzungen"....
#16
Dass du die Umlaute in phpMyAdmin nicht richtig sehen kannst, muss noch nicht bedeuten, dass sie auch im Forum falsch dargestellt werden.

Laut der Fehlermeldung sollst du die englischen Sprachdateien neu hochladen, da diese anscheinend fehlen. Das sind alle Dateien im Ordner inc/languages/english/admin/.

Zur Info: Die Umlautproblematik an sich ist sehr komplex. Eine Zusammenfassung des Sachverhalts findest du hier: http://forum.mysqldumper.de/die-umlautpr...t2313.html

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#17
(07.08.2008, 18:59)Michael schrieb: Dass du die Umlaute in phpMyAdmin nicht richtig sehen kannst, muss noch nicht bedeuten, dass sie auch im Forum falsch dargestellt werden.

Doch. Sorry, aber das ist ja das Problem. Ansonsten hätte ich keins.Toungue

(07.08.2008, 18:59)Michael schrieb: Laut der Fehlermeldung sollst du die englischen Sprachdateien neu hochladen, da diese anscheinend fehlen. Das sind alle Dateien im Ordner inc/languages/english/admin/.

Danke. Das hat geklappt.

Info: Bzw. habe ich mal folgendes nach erneuten Fehlermeldungen gemacht:
1. DB mit phpmysql gelöscht
2. kompl. myBB 1.2.9 neu installiert
3. deutsch_Du installiert (war vorher auch drauf)
4. Thema mit Umlauten geschrieben (englische Forensprache)
5. umgestellt auf deutsche Forensprache->> Umlaute wieder murks
6. im Admin-CP ein Backup erstellt
7. Untersuchung des SQL-Skripts--> Umlaute werden korrekt dargestellt (im Original SQL-Skript auch)

(07.08.2008, 18:59)Michael schrieb: Zur Info: Die Umlautproblematik an sich ist sehr komplex. Eine Zusammenfassung des Sachverhalts findest du hier: http://forum.mysqldumper.de/die-umlautpr...t2313.html

Mal sehen, ob mir das weiterhilft. Danke!!!!
#18
User 
Noch mal eine harte Nacht später, schreibe ich hier mal ein paar Erfahrungen auf, die ja evtl. helfen könnten, ein paar Bugs bei zukünftigen Versionen zu vermeiden:

1. Ich habe inzwischen beide Foren auf den Server hochgeladen (als forum_1.2.9 und forum_1.4) und die DB-Sicherung mit phpAdmin wieder eingespielt, so daß das alte funktionierte.
2. Die DB wurde dann mit dem Skript convert-encoding.php auf UTF-8 umgestellt. IMHO erfolgreich!Big Grin
3. Dabei habe ich herausgefunden, dass die Sprachdateien für 1.2.9 "deutsch_sie" sowie "english" einwandfrei alle Umlaute anzeigten, da UTF-8, aber "deutsch_du" eben nicht, da "iso-8859-1".
4. Also habe ich im Admin-CP auf "deutsch_sie" als Benutzer-Standard umgestellt und dann die "deutsch_du" Dateien vom Server gelöscht. Bloß ging dann das Einloggen im Admin-CP nicht mehr, da dieser wohl auch auf "deutsch_du" eingestellt war. Pech. Leider half es auch nix, den Wert direkt in der DB zu ändern...(komisch!). Also habe ich die Dateien wieder hochgeladen. Als ich dann wieder im Admin-CP war, habe ich zuerst getestet, ob sich die Admin-CP-Sprache auf "english" umstellen lies. War ok mit ein und ausloggen. Also habe ich deutsch_sie eingestellt. Das funktionierte dann aber nicht mehr nach dem Ein- und Ausloggen...!? (Trotz geänderten Wertes in der DB!)
Ok. Ich lass das erst mal so....
Aha!!! das deutsch_du funktioniert im Admin-CP: Also hat das deutsch_sie wohl kein Admin-Bereich? Na, dann bleibe ich eben bei english.
Nun habe ich bei og. Verzeichnisstruktur (forum_1.2.9 und forum_1.4) immer noch das Problem, dass ich mich bei dem upgrade.php nicht einloggen kann. Diesmal kriege ich folgenden Fehler:
Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #1 is not an array in /usr/export/www/hosting/arcticbears/forum_1.4/inc/class_session.php on line 367

Öh. Da bennen wir doch mal die das "forum_1.2.9" um in "forum", schnell im Admin-CP die falschen Werte gefixt. Dann wieder umbenannt nach "forum_1.2.9" und "forum_1.4" nach "forum". Jetzt geht die Installationsroutine wenigstens los. Zwar mit dem Fehler:
Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #1 is not an array in /usr/export/www/hosting/arcticbears/forum/inc/class_session.php on line 291
Aber ich lass das mal laufen mit der bewussten Falschauswahl von der Vorgängerversion 1.2.14.... Fettich.
Ok. Ich kriege wieder den "Fatal error: Cannot redeclare memory_get_peak_usage()" beim Aufruf der Seiten. Da habe ich wohl was vergssen... Aha! https://www.mybb.de/forum/thread-10100-p...l#pid73517
Ei! da darf man aber auch kein Leerzeichen zuviel reinmachen... PHP ist schon komisch!


So. Jetzt funktioniert das Forum mit der neuen Version 1.4!
Bloooooß leider wieder mit den sch.... Umlautfehlern.

Oh, man habe ich kein Bock mehr!
Ok. Ich kann`s nicht lassen...Wink

Und siehe da: Nach einem vergeblichen Anlauf (Fehler IP-Adresse verloren?!(mein automatischer Change ist um 5 Uhr nachts, nicht um 8 Uhr)) hat die UTF-Konvertierung im Admin-CP geklappt.

Puuuuuuuuuuuuuuuuh!Big Grin

Das war ganz schön Action. Fast drei Nächte. Da sollte man doch mal an der Installroutine etwas feilen und ein paar Fehlerabfragen für Eventualtäten mehr bauen. Auch die Möglichkeit, zwei FTP-Versionen gleichzeitig auf dem Server zu haben, wäre nicht schlecht, so dass man ein schnelles Fallback hat.

Aber ansonsten: DANKE! Das Admin-CP ist jetzt ja richtig super! Der Rest wahrscheinlich auch!?!
Ich werde mich jetzt erst mal zurücklehnen und SpongeBob gucken.Blush


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Upgrade 1.4.7 auf 1.4.8 = Fehlermeldung beim bearbeiten von Beiträgen Fidel 4 893 11.07.2009, 13:41
Letzter Beitrag: Fidel
  Fehler beim Upgrade chris14465 2 839 02.12.2008, 15:53
Letzter Beitrag: chris14465
  fehler beim upgrade Michel071276 7 2.053 05.08.2008, 21:39
Letzter Beitrag: Michael