Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Beiträge/Themen eines Users löschen
#1
Ein User möchte, dass ich alle seine Beiträge und Themen die er verfasst hat lösche...

Sein Account soll ebenfalls dazu gelöscht werden, dies hab ich schon erfolgreich getan.
Natürlich sind die Themen und Beiträge aber noch vorhanden, mit seinem kürzel und dem Titel "unregistriert".

Wie kann ich seinem Wunsch nachkommen und alle mit einem Rutsch löschen...
er selber hat glaube weit über 600 Beiträge verfasst, da ist es manuell etwas mühselig.
#2
Es wäre wesentlich einfacher gewesen erst die Beiträge und dann den Benutzer zu löschen, da den Beiträgen nun keine Benutzer-ID mehr zugewiesen ist. Handelt es sich um den einzigen gelöschen Account über den Beiträge gepostet wurden?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
ganz im ernst... als ich ihn gelöscht habe, hab ich schon gedacht, was wäre wenn ich erst ne antwort abwarte Sad
arghs murphy hat wieder mal zugeschlagen...

nein leider nicht, also er hat noch einen account angelegt nach der ersten sperrung, aber der wurd sofort geblocked, bzw. hat 0 Beiträge.
hätte ich doch mal die 5 minuten gewartet
#4
Es gibt noch eine andere Möglichkeit, da der Benutzername erhalten bleibt. Wenn du folgenden Query in der Datenbank ausführst werden alle Beiträge des Benutzers gelöscht:
Code:
DELETE FROM mybb_posts WHERE username='BENUTZERNAME';
Danach musst du die Statistiken usw. im Admin-CP erneuern lassen. Die Lösung ist aber nicht ganz sauber: Wenn dieser Benutzer beispielsweise den einzigen Beitrag in einem Thema gepostet hat, musst du das Thema noch manuell löschen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
ok ich sag mal wenn vereinzelt ein thread von ihm als leiche bleibt sei es nicht so schlimm, glaube einzelposts sind eh nicht vorhanden.
aber wenn müsste man doch auch theoretisch jede kategorie manuell nach einem von ihm erstellten Thema durchsuchen, denn die forensuche greift bei der Namensuche nicht mehr, richtig?

Den Query probiere ich nach einem backup aus, bei der datenbank bin ich immer etwas zurückhaltender...
vielen Dank

EDIT: fürs nächste mal (und evtl andere mitglieder hier) wie wäre die "sauberste" und korrekteste vorgehensweise bei solch einem fall?
#6
Wirklich sauber kann man das nur über ein dafür geschriebenes PHP-Skript lösen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Löschen aller Beiträge eines Users Jorgo 6 1.214 28.07.2008, 22:53
Letzter Beitrag: Michael
  Alle Beiträge vom einem User löschen? limbstone 4 898 04.04.2008, 15:10
Letzter Beitrag: limbstone
  Problem eines Users | Kann nicht auf alle Thread-Seiten Murphy 7 952 06.12.2007, 19:43
Letzter Beitrag: Michael
  Alle Themen/ Beiträge löschen HPC 2 819 11.11.2007, 01:06
Letzter Beitrag: Michael
  Kann als Admin keine Themen und Beiträge löschen. mirrorside 2 882 18.09.2007, 10:50
Letzter Beitrag: mirrorside