Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
MYBB Update 1.22 auf 1.29 UTF Konverter und PHPMYADMIN
#1
Ich eröffne einen neuen Thread weil dieses Thema so noch nicht besprochen wurde in diesem Forum.

Hintergrund :
Ich habe von MyBB 1.22 was nach monatelangen Basteleien echt super lief jetzt ein Upgradeb auf 1.29 gemacht, zusätzlich zum domainumzug.

Sprich wir haben alles 1zu 1 rübergezogen, lief, dann das upgrade, lief, dann die plugins aktiviert und upgedatet (siehe Game Sektion) und jetzt eben die UTF Konverter Geschichte, der UTF 8 Header PlugIn ist auch aktiviert.

Beim ersten Mal hat das Upgradescript abgebrochen, aber nach allem neu aufspielen ging es durch.

Alle Scripte liefen soweit gut durch. Ergebnis :

Bei neuen Beiträgen und bei neuen Kategorien erscheinen die Sonderzeichen richtig. (Bei neuen Usern hab ich es noch nicht getestet)

Bereits eingetragene Beiträge und User und Kategorien erscheinen falsch.
Bereits eingetragene Beiträge erscheinen falsch.

Ich sehe irgendwie aber nicht meine Zukunft darin 12.000 Beiträge per Hand zu editieren. Deswegen meine Frage, wenn ich im PHP My Admin bin und mir die Tabellen anschaue so sind einige auf UTF8 kodiert andere noch auf ISO, würde es was helfen diese Tabellen im PHPMYADMIN per Hand auf UTF 8 zu stellen ? Ich könnte das dort nämlich auswählen.

2.Frage Die Shoutbox macht immer noch falsche Sonderzeichen ich habe die von Spisefuse, was könnte cih da ändern das das richtig utf8 ausgegeben wird ? Oder notfalls , was ist der Unterschied zwischen den beiden Shoutboxen ?
Ich habe bis jetzt bei den beiden admin tabellen alle einzelnen einträge manuell auf utf8 umgestellt bis jetzt läuft noch alles

Da das aber enorm viele Tabellen sind, wärs echt super wenn, bevor ich weitermache, mal jemand mitteil was das Konverter Script überhaupt macht sprich macht es das gleiche was ich jetzt mache ? Und ob das so überhauptgeht und ob das auswirkungen auf bereits geschriebene Beiträge hat.

Wenns keiner weiss, welche Tabelle müsste ich umstellen damit man das Ergebnis sofort sehen kann ?
#2
Das wird so nicht funktionieren. Es reicht nicht nur die Tabellen umzustellen, da die Inhalte dann weiterhin falsch kodiert sind. Der Konverter liest alle Datenbankinhalte aus, konvertiert diese zu UTF-8 und schreibt sie wieder in die Datenbank.
Dass bei dir nur manche Tabellen umgestellt wurden bedeutet, dass der Konverter nicht komplett durchgelaufen ist. Ist der safe_mode aktiviert? Hast du die Möglichkeit diesen zu deaktivieren?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
Michael erst,mal vielen Dank das Du versuchst mir zu helfen, ich habe jetzt nach 3000 Beiträgen die ich von Hand editiert habe langsam aufgegeben, das schaff ich nicht bei so vielen Beiträgen

DerSafe Mode ist aus


safe_mode Off Off
safe_mode_exec_dir /usr/lib64/php/bin /usr/lib64/php/bin
safe_mode_gid Off Off
safe_mode_include_dir no value no value


Ich habe das UTF Tool jetzt bereits 2x durchgeführt aber die Tabellen stehen danach im PHPMYADMIN nicht als UTF8 da

Das Tool hat jedesmal funktioniert
bis zu dem Eintrag
UTF Konvertierung erfolgreich durchgeführt bitte löschen sie diese Datei
#4
Ich habe nach Upgrade und Konvertierung noch folgende Probs :

1.) Ich kann die Modnotice nicht mehr verändern und auch keine mehr erstellen, es verbleibt eine weisse Seite , allerdings kann ich das ModNotice bei bearbeiten ja auswählen von daher sollte es fuunzen

2.) Die Download Sektion funktioniert, meldet mit aber das das Verschieben der Datei erfolglos war wenn ich etwas hochladen will, muss ich da noch einen Ordner freigeben ? welchen ?

3.) Die Mitgliederkarte funktioniert nicht (werde mich da gleich mal ran machen)

4.) Gibt es eigentlich eine Mglichkeit die Datenbanken aufzuteilen ?
Also zum Beispiel eine Archivdatenbak zu betreiben ? Ich würde natürlich gerne diese Riesendatenbank aufräumen, und alle Themen mit Bezug zur letzten Staffel rausschmeissen, brauche aber die Anzahl der Beiträge in der Statistik und die Leute sollen auch noch die Möglichkeit haben in der alten Staffel zu lesen

5.) Bevor ich mir die Datenbank zerschiesse. Ich würde gerne die User aus den anderen Foren auf diesem neuen Forum zentralisieren. Sprich ich würde gerne die Userdaten aus einem anderen Forum auch MyBB aber ältere Version 1.24 oder so, in die aktuelle DB übernehmen um alle an einem platz zu haben und allen die Möglichkeit zu geben mitzuwirken ohne sich neu anmelden zu müssen. Ist das durch einen Mysql Import mögklich ? Kann die Forensoftware das verlraften wenn die User aus einer anderen version kommen ? oder wäre es ratsam die anderen Foren (die ich aber eh bald dicht mache) erst upzudaten und dann die User rüberzuholen ?


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Umzug des Forums ohne PhpMyAdmin Potti 23 13.065 15.11.2008, 19:40
Letzter Beitrag: frostschutz
  phpmyadmin passwort verändert - Forum geht nicht mehr arabiczone 4 1.196 05.06.2007, 07:48
Letzter Beitrag: StefanT