Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.37 veröffentlicht (04.11.23)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Passwort falsch beim Update-Assistent
#11
es sind die Kleinigkeiten Wink Vielleicht hat er es nur nicht erwähnt, vielleicht aber auch nicht getan und dann haben wir in der Datenbank noch immer die alten Settings drin, die dann natürlich auch beim Update überleben
Vorsicht Mogelpackungen! Nicht überall, wo "Admin" dran steht, ist auch "Admin" drin
Zitieren
#12
(08.12.2023, 13:11)bv64 schrieb: Vielleicht hat er es nur nicht erwähnt,..

Wieso "er"? Big Grin Big Grin
Zitieren
#13
DER Tintenklecks Wink ob dahinter ein er / sie / es steckt verifiziere ich nicht; also auch "die" bei dir Big Grin
oder auch DER User, DER Fragesteller und ich werde das nicht gendern, wuaaaaaaaaaaaah
Vorsicht Mogelpackungen! Nicht überall, wo "Admin" dran steht, ist auch "Admin" drin
Zitieren
#14
(08.12.2023, 13:15)bv64 schrieb: also auch "die" bei dir Big Grin
oder auch DER User, DER Fragesteller und ich werde das nicht gendern, wuaaaaaaaaaaaah

Ist immer wieder lustig mit dir... Big Grin Big Grin
Zitieren
#15
Ihr seid spitze, Jungs! Dankeeeeee, ich schließe euch in meine Abendgebete mit ein!  Love

bv64 du hattest vollkommen recht, man sollte auch nicht den Update-Link nach dem Editieren nochmal verwenden. Da sagt er natürlich "nööö, is nich nötich, log dich mal ein" und man landet im Kaninchenbau. 

Das mit der Datenbank ist vielleicht für Besitzer älterer Foren tatsächlich interessant: 
Früher reichte es offenbar, das Datenbankbenutzer-Suffix in der config.php einzutragen, also z.B. von "bla-hansdieter01_admin1" nur "admin1". Jetzt will er den kompletten Wurmfortsatz drin haben. Hab ich aber auch nur rausgefunden, weil ich es in der neuen config.php zufälligerweise richtig reingecopypastet hatte, sonst würde ich wahrscheinlich immer noch suchen. 

Auf jeden Fall bekomme ich nach dem Update nur noch ca. eine halbe Seite PHP-Errorhandler und keine 5 mehr. Das ist ein Fortschritt!  Big Grin

Natürlich heißt es DER Tintenklecks... laut Duden. Toungue  Das generische Maskulinum ist toll! Und nein, bitte nicht gendern, ich will keine Tintenklecks*in sein!  Omg 

*Kasten Bier und ne Pulle Met da lass* 

Falls ich euch nicht zwischendurch nochmal nerve, schöne Weihnachten ihr Lieben!  Cocktail
Zitieren
#16
(08.12.2023, 14:29)Tintenklecks schrieb: Früher reichte es offenbar, das Datenbankbenutzer-Suffix in der config.php einzutragen, also z.B. von "bla-hansdieter01_admin1" nur "admin1". Jetzt will er den kompletten Wurmfortsatz drin haben.
Nee, nee, MyBB ist auch nur ein Mensch. Big Grin
Der Benutzer muss schon so angegeben werden, wie er auch bei deinem Hoster als DB-Benutzer hinterlegt ist. Das war aber auch schon immer so. Wink

(08.12.2023, 14:29)Tintenklecks schrieb: Falls ich euch nicht zwischendurch nochmal nerve, schöne Weihnachten ihr Lieben!  Cocktail
Dir auch ein schönes Weihnachtsfest und lass dich nicht ärgern.
Die PHP8-Warnungen/Fehlermeldungen kommen nach deinem Update nicht mehr von MyBB, sondern von den installierten Plugins. Wink
Zitieren
#17
freundliche User, die Bier und Met und gute Wünsche da lassen und uns ins Abendgebet einschließen, können gar nicht nerven Wink

Wie Schnapsnäsin bereits sagte, die Warnings werden von den Plugins kommen; für viele Plugins gibt es aber schon Updates oder händische Lösungen und ansonsten die Warnings zeigen, bestimmt findet sich jemand der sich Gedanken macht

Eine schöne Adventszeit auch dir,
Vorsicht Mogelpackungen! Nicht überall, wo "Admin" dran steht, ist auch "Admin" drin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Buttons falsch nach Update 1.6.12 auf 1.8.7 Guzzifranz 2 1.510 19.06.2016, 19:35
Letzter Beitrag: Guzzifranz