Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.27 veröffentlicht (22.06.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
unterschiedliche Umlautkonvertierung bei Einstellungen
#1
Hallöchen,

eventuell ist das das falsche Forum und es gehört in die Plugin-Diskussion. Ich habe ein Update vom MarkEditAs Unread durchgeführt und bei der Erstellung der deutschen Sprachdateien bemerkt, dass bei den Einstellungen die "Titelzeile" der jeweiligen Einstellung die deutschen Umlaute nicht verarbeitet werden, die Erläuterungszeile schon. Das sieh dann so aus:

Verwendung der deutschen Umlaute:

Markiere letzte Beitr?e als ungelesen, auch wenn nur der Titel ge?dert wurde.
Wenn deaktiviert, werden Beitr?e nicht als ungelesen markiert, wenn nur der Titel g?dert wurde.

--> der jeweils nachfolgende Buchstabe wird verschluckt ...

Verwendung der Umlautcodes

Markiere letzte Beiträge als ungelesen, auch wenn nur der Titel geändert wurde.
Wenn deaktiviert, werden Beiträge nicht als ungelesen markiert, wenn nur der Titel geändert wurde.
PHP Version 7.3
MySQL Version 5.6.42
Mybb Version 1.8.26
(Stand 06/2021)

Grüße, André
Zitieren
#2
Moin Moin, schon mal mit Unicode versucht ? ä =  & #228; musste einen Abstand einfügen, sonst wird es gleich wieder umgewandelt

 .... usw
Zitieren
#3
...Danke, mit UNICODE scheint es zu funktionieren ... 
ist mir allerdings unverständlich, warum mal html und mal unicode verwendet wird und mal die deutschen Umlaute direkt möglich sind.
PHP Version 7.3
MySQL Version 5.6.42
Mybb Version 1.8.26
(Stand 06/2021)

Grüße, André
Zitieren
#4
Es wäre zielführender mitzuteilen mit welchem Programm Du die Sprachdatei bearbeitet hast.

Nach meiner Erfahrung liegt Dein Problem darin, dass die Sprachdatei mit z.B. Notepad und somit als UTF8-BOM bzw. ANSI gespeichert und hochgeladen wurde.

Abhilfe: Erstelle mit Notepad++ eine neue Datei und kopiere den Inhalt der ursprünglichen Dateien hinein. Speichern als UFT-8 ohne BOM, danach hochladen.

Es gbt ein kleines hilfreiches Tools Names "BOM-Finder", welches Deine Webseite nach Dateien durchsucht welche nicht UFT-8 ohne BOM sind. Das Ergebnis mit allen betroffenen Dateien inkl. Pfaden wird Dir dann im Browser ausgegeben.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#5
Hallo Gerti,

danke für die Info, ich werde mal danach suchen. Ich habe den PSPad - Editor genommen.
PHP Version 7.3
MySQL Version 5.6.42
Mybb Version 1.8.26
(Stand 06/2021)

Grüße, André
Zitieren
#6
Notepad++ ist Freeware und kann hier herunter geladen werden .
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#7
PSPad ist ebenfalls ein guter Editor und absolut geeignet. In unserer Doku sind beide empfohlen: https://www.mybb.de/doku/haeufig-gestell...php-datei/
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#8
Ich empfehle auf Freeware Ebene definitiv den von Microsoft ;-)
https://code.visualstudio.com/

Da lassen sich auch noch kinderleicht Erweiterungen installieren um z. B. beim Speichern direkt auf den (S)FTP Server zu laden, das ist bei viel Bearbeitung recht hilfreich und spart eine Menge an Zeit. Außerdem kann man auch einen PHP Formatter etc hinzufügen.
Zitieren
#9
Auch der ist auf der Liste in der Doku. Wink
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren