Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ziemlich begeistert!
#1
Hallo zusammen,

in meiner Programmiererausbildung hab ich einen Grundsatz gelernt, der heißt "never change a running system", und auch wenn ich um die bösen Dinge im Internet weiß, die einem dringend regelmäßige Sicherheitsupdates anempfehlen, bin ich eigentlich auch weiterhin kein Freund von (vermeidbaren) Veränderungen. Insofern kann man sagen, wenn ich mein 2011 installiertes Woltlab Burning Board 3 im Jahr 2018 jetzt doch mal ausgewechselt habe, dass ich dem Grundsatz einigermaßen treu geblieben bin. 

Ich habe eine OS/2-Vergangenheit. In neunzehn Jahren Serverbetrieb drei oder vier Betriebssystemupdates. Letztes Jahr kam dann aber nach einiger Zeit zunehmender Begrenzungen der Befreiungsschlag – und ich entschied, nicht nur, was tatsächlich noch mit OS/2 lief, auf Linux umzustellen, sondern alles. Auch die heimischen Windows-Rechner, vom Hausserver über den Desktop bis zum Netbook. Und was soll ich sagen – die Computerei macht plötzlich wieder Spaß!

Die Migration meines kleinen Forums nach MyBB hat mich zwar das letzte Wochenende gekostet, und es sind auch noch ein, zwei Baustellen offen, aber ich bin letztlich doch zum einen überrascht, dass es immerhin so glatt gegangen ist, und zum anderen, wie gut das Ergebnis ist; auch von den Usern hab ich bisher nur positive Meldungen.

Was nicht perfekt geklappt hat: 

  • bei der Umwandlung von latin1 in utf8mb4 wurden Gedankenstriche (Viertelgeviertstriche) in Symbole umgesetzt, die aussehen wie ein Mund ;-) 
  • keine funktionierenden Links im Text: WBB3 hat Hochkommas um die URLs in URL-Tags, die bleiben bestehen und MyBB kann damit nichts anfangen
  • auch interne Verweise auf andere Posts funktionieren nicht, weder in Links noch in Quote-Tags; beide behalten das WBB-Format und die WBB-Beitragsummern
Die ersten beiden Punkte sind – zumindest in MariaDB, dank REPLACE_REGEXP-Funktion – mit zwei, drei Zeilen SQL zu erledigen; an dem dritten bin ich noch dran, der ist komplizierter. Wenn man die WBB-Tabellen noch hat, ist die Aufgabe aber auch lösbar, und ich bin schon fast durch. (Wer mit einem ähnliche Fall zu tun hat und nicht weiterkommt, gerne mal Kontakt aufnehmen.)

Soweit fürs Erste! Schöne Sache; auch die Performance des Forums macht bisher einen guten Eindruck.

Cheers,
Etc
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Begeistert auf Langzeit ^^ FledermausNet 1 1.549 18.06.2009, 01:19
Letzter Beitrag: Michael
  Bin begeistert ... JoHa 0 1.285 28.02.2009, 14:30
Letzter Beitrag: JoHa