Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.29 veröffentlicht (30.10.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Post Vorlage Mybb 1.8
#21
Ich kann es ebenfalls reproduzieren - auch hier im Forum.

Meine Vermutung: Wenn das Ergebnis im selben Forum-Frontend (derselbe JavaScript-Code) bei unterschiedlichen Clients (System/Browser) anders ausfällt, dann muss es zwangsläufig an der JavaScript-Implementierung auf der Client-Seite liegen; d.h. unterschiedliche Browser, Version, JS-Laufzeitumgebung/Bibliotheken etc.

[ExiTuS]
MyBB-Forum + innovatives Theme
Live Escape Game Forum
Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape und Adventure Games.
Unlösbares Problem? -> das Nötel
Zitieren
#22
Schnapsnase hat es falsch verstanden. Ich habe ihn per PN den Denkfehler mitgeteilt. Ich denke, er wird es jetzt auch reproduzieren können.
Zitieren
#23
Ja, ich habe es reproduziert.
Das ist m.M. nach kein "Editor-Fehler".
Wenn ich einen Beitrag markiere und dann mit einem BBCode umschließe, wird der BBCode danach weiter ausgeführt, bis ich ihn wieder explizit abwähle.
Dies ist aber selbst bei jedem Textbearbeitungs-Editor so.

Da sehe ich jetzt keinen Fehler.
Zitieren
#24
(25.05.2020, 19:00)itsmeJAY schrieb: Sieht wirklich so aus, als läge es am Editor. Das sieht man auch hier im Forum:

Wenn man einen Text dick schreibt und [/b] schließt und man schreibt dann weiter, kommt es dennoch in den [ /b]- Inhalt mit rein. Mir fällt da jetzt adhoc auch keine Lösung ein. Ist halt der Editor der das macht. Ggf. könnte man sowas machen:

PHP-Code:
$l['message'] = "[b]Gewässertyp[/b]: 

[b]Streckenabschnitt/Lage[/b]: 

[b]Welche Fischarten kommen vor[/b]: 

[b]Beschreibung des Gewässers[/b]: 

[b]Gewässerordnung[/b]: 

[b]Besonderheiten[/b]:&nbsp"


So wird zwar nicht mehr Fett geschrieben aber das Leerzeichen wird in der Letzten Zeile trotzdem nicht berücksichtigt


(25.05.2020, 19:34)Schnapsnase schrieb:
(25.05.2020, 19:00)itsmeJAY schrieb: Wenn man einen Text dick schreibt und [/b] schließt und man schreibt dann weiter, kommt es dennoch in den [ /b]- Inhalt mit rein.

Das kann ich so nicht rekonstruieren.
Was mir in Lenox seinem Fall auffällt, dass die Sprachvariable am Ende gar nicht geschlossen ist.
(Und wofür soll der letzte Zeilenumbruch gut sein?)

Geschlossen ist die mit "; habe es nur vergessen mit zu kopieren da es eine Zeile Tiefer war.

Den letzten Zeilenumbruch habe ich da noch drin da vorher noch andere Sachen untendrunter standen.

(25.05.2020, 22:48)Schnapsnase schrieb: Ja, ich habe es reproduziert.
Das ist m.M. nach kein "Editor-Fehler".
Wenn ich einen Beitrag markiere und dann mit einem BBCode umschließe, wird der BBCode danach weiter ausgeführt, bis ich ihn wieder explizit abwähle.
Dies ist aber selbst bei jedem Textbearbeitungs-Editor so.

Da sehe ich jetzt keinen Fehler.

Bei mybb 1.8.19 wurde es aber normal geschlossen, dann müsste sich ja von mybb 1.8.19 zu 1.8.22 was diesbezüglich geändert haben.
Zitieren
#25
Ich habe das Problem nun so gelöst das am ende noch einmal
Code:
[b][/b]
 
ohne Inhalt vorhanden ist.

Habe nun

Code:
$l['message'] = "[b]Gewässertyp:[/b]: 

[b]Streckenabschnitt/Lage:[/b] 

[b]Welche Fischarten kommen vor:[/b] 

[b]Beschreibung des Gewässers:[/b] 

[b]Gewässerordnung:[/b] 

[b]Besonderheiten:[/b] 
    
[b][/b]";

Das (b) (/b) am ende wird da irgendwie nicht beachtet, jedenfalls ist es bei der Inline Bearbeitung nicht vorhanden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Xthreads Vorlage für Ja/nein Auswahl Lordikon30 2 774 12.01.2020, 12:34
Letzter Beitrag: Lordikon30
  Vorlage für Antwort auf Thema Dragon2304 9 1.914 30.03.2015, 13:33
Letzter Beitrag: Jockl
  Post Vorlage Watbube 2 1.499 02.05.2014, 18:06
Letzter Beitrag: Jockl