Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.24 veröffentlicht (09.08.20)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
[G] Hyperlink nach updaten funktioniert nicht mehr
#21
Da nun eine Sicherheitslücke in Firefox gefunden wurde, ist der Patch nicht unbedingt nötig (es sei denn jemand möchte die Lücke gern behalten Toungue).
#22
Daher empfiehlt es sich immer noch einen Alternativ-Browser installiert zu haben. Chrome oder Opera zum Beispiel. Smile
#23
Die Sicherheitslücke wurde übrigens heute behoben Wink
#24
Perfekt, läuft alles wieder, vielen Dank. Achja, bis zum beheben der Sicherheitslücke hatte ich keinerlei Probleme, nach 16.0.1 gings dann erst los.
#25
Danke für den Fix!
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
#26
ARGH

Seit FF 16 tritt das Problem auf und mit FF 16.01 update hat sich bei mir überhaupt nichts geändert. Also Danke für den Fix!
#27
Kann sein das 16 im Hintergrund eingespielt wurde und ich das nicht bemerkt hatte weil ich einfach nichts geschrieben hatte^^ Das Sicherheitsupdate mußte ich dann manuell anstoßen und danach hab ich erst was im Forum gemacht.
Kann also sehr gut sein das es schon ab 16 aufgetreten ist.
#28
Hi,
ich habe das ganze genau wie Stefan hier sagte gemacht, nun sind die codebuttons jedoch aus meinem Editor verschwunden? Sad

Der Quelltext weißt aber weiterhin teile davon auf.
#29
Such mal in den Templates, du findest dort sicher 2 oder mehr Templates die codebuttons heißen.
#30
(14.10.2012, 18:58)Juventiner schrieb: Hi,
ich habe das ganze genau wie Stefan hier sagte gemacht, nun sind die codebuttons jedoch aus meinem Editor verschwunden? Sad

Der Quelltext weißt aber weiterhin teile davon auf.

Ich habe eine stark modifizierte editor.js-Datei. Somit konnte ich nicht "mal eben" die gefixte hochladen. Deswegen hier mal für alle User, die ihre eigene editor.js-Datei bearbeiten wollen, was Ihr tun müsst:

sucht in der editor.js (mehrfach vorhanden):
Code:
itemType
ersetzen durch:
Code:
elementType

Beispiel:
vorher: dropdown.itemType = options.type;
nachher: dropdown.elementType = options.type;

Vielleicht nützlich für einige, die schon mal etwas an der editor.js geändert hatten, so wie bei mir. Wink