Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.12 veröffentlicht (22.05.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gäste und Registrierte
#11
das ist irgendwie blöd
Zitieren
#12
Außer mit Cookies kann man das auch nur schwerlich für Gäste machen - alle Einstellungen für Gäste werden von MyBB mit Cookies gespeichert. Und eine andere Möglichkeit lohnt sich von Nutzen und Aufwand überhaupt nicht.

Das Plugin könnte ich, soweit es für taccodip interessant ist, auf Gäste und Registrierte umschreiben - aber dann ebenfalls mithilfe von Cookies, umschreiben auf ein anderes System würde zu lange dauern, da hauen mir dann andere Projekte rein. Also falls du kein Problem mit den Cookies hast, werde ich das in ca 3h fertig haben und dir hier zu Verfügung stellen.
Zitieren
#13
Man könnte sich doch die Sessions von MyBB zu nutze machen. Es gibt ja eine "sessions"-Tabelle, dann könnte man doch dort drüber die Anzahl gelesenen Posts speichern.
Zitieren
#14
Welche Daten zu wem gehören wird aber auch mit Cookies gespeichert Wink

Man kann Daten eigentlich effektiv nur über Cookies oder gespeicherte IP's speichern, beides kann ein Nutzer aber zurücksetzen. Andere Möglichkeiten sind meist entweder sehr umständlich (und haben bei hier meiner Meinung nach wenig nutzen) oder sehr unschön. Je nachdem welche Zielgruppe das Forum ansprechen will reichen Cookies eigentlich aus.
Zitieren
#15
@ Jones ,
danke das du das machen würdest nehme das Angebot gerne an ,
Es handelt sich um ein Forum für Naturfreunde und die Zielgruppe liebt etwa bei 50+ und die sind schonmal froh das sie dort überhaupt was auf den bildschirm bekommen , daher gehe ich davon aus , dass das mit den Cokies kein Problem ist.

Ich weiß z.B. das es beim WBB möglich war diese einstellung vorzunehmen .
Zitieren
#16
(27.04.2012, 16:44)Jones schrieb: Welche Daten zu wem gehören wird aber auch mit Cookies gespeichert Wink

Man kann Daten eigentlich effektiv nur über Cookies oder gespeicherte IP's speichern, beides kann ein Nutzer aber zurücksetzen. Andere Möglichkeiten sind meist entweder sehr umständlich (und haben bei hier meiner Meinung nach wenig nutzen) oder sehr unschön. Je nachdem welche Zielgruppe das Forum ansprechen will reichen Cookies eigentlich aus.
Nunja, aber nur diejenigen die wissen, wie das mit dem begrenzen funktioniert, wissen, dass sie nur den entsprechenden Keks löschen müssen. Jedoch da die Zielgruppe eindeutig 50+ ist, würde das mit den Cookies reichen. Da hast du definitiv recht.
Zitieren
#17
Hat zwar leider jetzt doch etwas länger gedauert aber anbei nun eine neue Version.
Es wird eine neue Einstellung hinzugefügt. Standard gemäß werden Gästen, Registrierten, Nicht aktivierten und Ausgeschloßenen nur eine bestimmte Anzahl von Themen zugänglich gemacht, mithilfe der GID's kannst du das aber selber ändern.
Zitieren
#18
DANKE
Zitieren
#19
Leider bringt es nicht den gewünschten Erfolg es gibt anscheinend doch einige die wissen wie sie das austricksen können.
Ich brauche unbedingt eine Lösung dafür
Zitieren
#20
Das hatte ich ja auch schon erwähnt, das man es umgehen kann. Zumal Du dies auch noch als Bezahldienst anbietest, werden sich Deine User schlau machen dies zu umgehen. Wer würde das nichr.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren