Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Google SEO 1.1.13 - Andere URL Struktur
#1
Hallo zusammen,

bin gerade dabei ein neues Forum "aufzusetzen" und habe auch gleich eine Frage zu Google SEO 1.1.13 von frostschutz. Leider habe ich keinerlei Ahnung von modrewrite usw...

Im Moment sehen die URL's so aus:
meine-domain.de/forum/Forum-So-heißt-das-Forum
meine-domain.de/forum/Thread-So-heißt-der-Thread

Was für Änderungen sind notwendig, wenn die URL's so aussehen sollen:
meine-domain.de/forum/So-heißt-das-Forum-{Forum-ID}.html
meine-domain.de/forum/So-heißt-der-Thread-{Thread-ID}.html

Oder ist das gar nicht machbar?


Schon mal herzlichen Dank!

Alex
Zitieren
#2
Das ist nicht machbar da du hier nichts hast, was die beiden URLs von einander unterscheidet.

Irgendein-Text-123.html - ist das nun ein Forum oder ein Thread?

Du brauchst irgendwas in der URL das jede URL unabhängig von Subject/ID eindeutig als Forum, Thread, Announcement usw. identifiziert, damit die Rewrite-Regel darauf (und nur darauf) reagieren kann.

Damit wärst du dann praktisch bei der URL-Struktur des alten MyBB SEO Plugins:

t-So-heißt-der-Thread-ID.html
f-So-heißt-das-Forum-ID.html

Das ist möglich indem du das URL Scheme (z.B. für Threads). auf t-{url}.html setzt. Um dann noch die ID zu bekommen, musst du die "force uniquifier" Option aktivieren. Und solange diese Option aktiv ist, kannst du den Trenner für den Uniquifier auch von doppel - auf einzel - ändern.

Dann kommen genau diese verkorksten URLs heraus. Empfehlen kann ich das nicht, da du damit eines der schönsten Features von Google SEO unter den Tisch kehrst, nämlich daß es auch ohne diese blöden Zufallszahlen in der URL auskommt.
Zitieren
#3
Hallo frostschutz,

habe verstanden, vielen Dank! Habe nun thread-{url} in t-{url} usw. ageändert und in der .htaccess angepasst. Funktioniert super! Jetzt versuch ich noch das .html ans Ende zu bekommen Smile

Hätte noch eine Frage Smile
Die URL Umschreibung einer meiner Foren (recht groß, über 5000 User) basiert auf dem alten SEO Plugin von Asad Niazi. Siehst Du hier eine Möglichkeit mit Deinem Plugin und Deiner .htaccess eine exakt gleiche URL Struktur zu produzieren? Möchte das Forum nämlich auf die 1.6 upgraden.

Es wäre eine Katastrophe, wenn die ganzen Unterseiten - auf Grund einer neuen URL Struktur - erstmal aus dem Google Index fliegen.

Die alte URL Struktur lautet:
das-ist-der-threadtitel-t-{ID}.html

Wenn ich das richtig sehe, sind folgende Schritte notwendig:

1. URL uniquifier enforcer -> aktivieren

2. "Forum URL scheme": {url}-t-

3. in der .htaccess:
Code:
RewriteRule ^Thread-([^./]+)$ showthread.php?google_seo_thread=$1 [L,QSA,NC]
abändern in
Code:
RewriteRule ^([^./]+)$ showthread.php?google_seo_thread=$1-t- [L,QSA,NC]
usw... (hierbei bin ich mir unsicher)

Ist das für Dich so nachvollziehbar?


Nochmal vielen Dank & Grüße

Alex



Zitieren
#4
(13.10.2010, 07:31)freeze schrieb: Siehst Du hier eine Möglichkeit mit Deinem Plugin und Deiner .htaccess eine exakt gleiche URL Struktur zu produzieren?

Nein, aber Google SEO kann die alten URLs auf die neuen umleiten, wenn du die alten Rewrite-Regeln drin läßt und wenn sich die alten Rewrite-Regeln nicht mit den neuen beissen - mit der Google SEO Standard-Einstellung klappt das problemlos.

Zitat:Die alte URL Struktur lautet:
das-ist-der-threadtitel-t-{ID}.html

Google SEO hängt die ID, wenn überhaupt, dann direkt an den Threadtitel an, da ist es also nicht möglich da ein -t- zwischen threadtitel-t-id zu bekommen. Du musst hier also mit einer Umleitung vorlieb nehmen.

Die Umleitung würde sowieso auch mit dem gleichen Schema notwendig werden, da das alte SEO Plugin und Google SEO die Worte in der URL unterschiedlich generieren. Google SEO unterstützt z.B. auch Umlaute usw. in der URL, und lässt eine andere Maximallänge zu.
Zitieren
#5
Hallo frostschutz,

alles klar, dann weiß ich Bescheid.
Habe schon gemerkt, dass das neue Plugin um einiges mehr kann, als das Alte. Vielen Dank dafür!

Werde dann mal das alte Forum lokal installieren und ausprobieren wie die Umleitung der alten auf die neuen URLs funktioniert.

Die alten Rewrite Regeln in der .htaccess lassen bedeutet, dass ich Deine neuen Regeln weglassen muss?

Noch eine "blöde" Frage - die alten URLs werden dann per 301 umgeleitet?


Vielen Dank & Grüße

Alex
Zitieren
#6
Wenn du die Regeln von beiden Plugins drin lässt, bleiben die Seiten über beide Links erreichbar.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SEO URL`s + Datum sportwettentalk 2 424 23.11.2014, 15:57
Letzter Beitrag: frostschutz
  Design Struktur nach Installation Simple Audito Video Embeder zerschossen helmut54 2 479 16.02.2013, 13:51
Letzter Beitrag: helmut54
  Google Seo Anleitung Mario1690 22 4.177 28.09.2012, 23:30
Letzter Beitrag: der unwissende
  .htaccess Google SEO Problem NoNoZ 8 2.150 24.07.2012, 00:48
Letzter Beitrag: SteepX
Wink Bei Registration Ordner Struktur anlegen tomcat123 18 1.106 21.06.2012, 11:15
Letzter Beitrag: BroatcasT