Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.12 veröffentlicht (22.05.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forum geht den Bach runter! Was tun?
#1
Hallo,

mein Forum (http://das-computer-board.de/) geht in letzter Zeit den Bach runter! Immer weniger Besucher, immer weniger Beiträge, immer wenige Aktivität!
Und das trotz ständiger Erweiterung und Verbesserungen...
Hat jemand von euch vielleicht nen tipp was man dagegen tun kann?

MFG
MaR-V-iN
Zitieren
#2
Das kenn ich aus eigener Erfahrung Big Grin

In meinem alten Board hab ich mal mit einem Plugin (das ich nicht nenne weil ich es überhaupt nicht empfehlen kann!) eine Mail an alle inaktiven User geschickt. Das hat die Aktivität unglaublich gesteigert.

Ebenfalls könntest du effektive Werbung schalten lassen.
Zitieren
#3
Im wesentlichen muss man eben Inhalte/Themen bieten, die man sonst nirgends bekommt.
Ansonsten ist der Effekt normal...
cu/2
Borsti

[Bild: user_bam614.gif]
[Bild: nagerwelten_468_70.gif]
Zitieren
#4
(28.03.2009, 21:14)Pechente schrieb: In meinem alten Board hab ich mal mit einem Plugin (das ich nicht nenne weil ich es überhaupt nicht empfehlen kann!) eine Mail an alle inaktiven User geschickt. Das hat die Aktivität unglaublich gesteigert.

Ebenfalls könntest du effektive Werbung schalten lassen.

Ziemlich paradox, findest du nicht?
Es wäre sogar besser wenn du es nennen würdest, damit man es sich eben nicht lädt. Wink
Zitieren
#5
Hallo MaR-V-iN

Also zu aller erst: Deine Seite sieht echt hammer aus. Hab selten solch eine schön gestaltete Seite besucht. Gefällt mir echt richtig gut.

Zu deinem Problem: Heutzutage ist es einfach nicht mehr getan, wenn man sich ne Domain holt, n Forum draufklatscht und dann wartet bis die Besucher freiwillig angetanzt kommen, da musst du schon irgendwas bieten, was andere Foren nicht haben. Du musst verschiedene Zeilgruppen ansprechen und versuchen dich von anderen Foren, mit dem selben Thema, abzuheben. Dann gehört natürlich Promoting dazu. Ohne ordentliche Werbung wird dein Forum auf Dauer zu ner Geisterstadt.

Und wenn es mal ganz schief läuft, so hab ich es zumindest gemacht, habe ich RSS Feeds gesucht und das Plugin gesucht, dass jede halbe Stunde die Feeds abklappert und News postet. Das bringt Beiträge und von Zeit zu Zeit natürlich auch Google Treffer. Dazu solltest du dann auch noch als Admin dafür sorgen, dass Gesprächsstoff entsteht und evtl. den einen oder anderen Beitrag postest (auch neue Themen!)

Denn also der Aufbau deiner Seite zieht ja eigentlich schon jeden in seinen Bann^^

Viel Erfolg!
Gruß Manuel
Bitte erst die Suche und die Doku benutzen.
Zitieren
#6
Zitat:Und wenn es mal ganz schief läuft, so hab ich es zumindest gemacht, habe ich RSS Feeds gesucht und das Plugin gesucht, dass jede halbe Stunde die Feeds abklappert und News postet. Das bringt Beiträge und von Zeit zu Zeit natürlich auch Google Treffer. Dazu solltest du dann auch noch als Admin dafür sorgen, dass Gesprächsstoff entsteht und evtl. den einen oder anderen Beitrag postest (auch neue Themen!)
Welche Plugin meinst du damit?
Zitieren
#7
Hallo.

Ich denke, es ist auch ein hinlänglich bekanntes Problem, das es einfach zu jedem Thema einfach schon zu viele Foren gibt. Das ist auch im Bereich Literatur so. Wenige Bücher-Foren sind da wirklich erfolgreich, und meines gehörte da lange nicht zu.

Aktionen, Aktivitäten und was bei mir sehr erfolgreich war: Gewisse Rituale im Forum einführen. Bei uns ist es der Off-Topic-Bereich. Auch mal interessante Diskussionen starten, kontrovers (aber immer schön sachlich bleiben) oder Umfragen und natürlich auch Werbung machen.

Letztendlich hilft auch ein bißchen Glück und ein kleines Händchen. Viel Glück weiterhin.

LG, Elke.
Zitieren
#8
(29.03.2009, 17:01)Monalou schrieb: das es einfach zu jedem Thema einfach schon zu viele Foren gibt

Gerade bei Computerforen ist das extrem... zum einen gibts schon zig tausend Foren (und Chaträume und Newsgruppen) und zum anderen findet man meistens alles was man braucht schon mit Google...

Das einzige Computerforum das ich (gelegentlich) benutze ist das von Geizhals.at und das auch nur weil die Seite bzw. die Firma einen Service anbietet der echt Gold wert ist, nämlich einen wirklich brauchbaren Preisvergleich mit Bewertung von Produkten und Händlern. Wer sich seine Computerkomponenten einzeln selber kauft kommt um diese Seite einfach nicht drum herum.

Als kleines privates Forum hat man da einfach keine Chance, da muss man schon Glück haben und ein kleines Grüppchen von Usern finden das lieber etwas unter sich ist, um da auch nur ansatzweise ein bisschen Aktivität reinzubekommen.

Bei anderen Themen hat man die gleiche Problematik, nur je exotischer das Thema desto höher die Chance daß sich das kleine Grüppchen da zusammenfindet... Wink
Zitieren
#9
(29.03.2009, 13:58)Ostas schrieb: Welche Plugin meinst du damit?

RSS to Post

Such mal bei MyBBoard.net danach.
Gruß Manuel
Bitte erst die Suche und die Doku benutzen.
Zitieren
#10
Hallo,

Danke für eure Tipps!
Zu RSS2Post: Halte ich persönlich für weniger sinnvoll. Das Original wird aller Wahrscheinlichkeit höher bei Google + co gerankt als eine Kopie!
Werbung mache ich auch einige, allerdings nur kostenlose. Etwa Beiträge in fremden Foren. Ich finde Bannerwerbung nur selten sinnvoll, da die Leute meißtens nicht auf Banner klicken, es sei denn es ist genau das was sie suchen.

MFG
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wenig traffic - was tun ? Flobse 6 1.030 14.04.2013, 03:19
Letzter Beitrag: Nasenbär