Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Multipage: URL der ersten Seite soll kein Page enthalten
#1
_


Hallo MyBB'ianer Kolleginnen und Kollegen Smile

heute habe ich wieder ein ganz spezielles Anliegen:

Wenn ein Forum oder Thread mehrere Seiten beinhaltet, dann ist die erste Seite leider mit einem thread-yxz-page-.html verlinkt.

Dies verursacht jedoch doppelten Content für Google, da die erste Seite eines Threads/Forums bei identischem Inhalt sowohl als thread-yxz-page-.html, als auch thread-yxz.html existiert.

Nun möchte ich aber, dass die erste Seite eines Threads, in der Pagination als ganz normale Thread-URL verlinkt werden soll. (Also thread-yxz.html bzw. forum-xyz.html)

Zur besseren Erklärung habe ich hierzu als Anlage folgende Grafik vorbereitet:

   

Die restlichen Seiten 2, 3, 4, 5, u.s.w sollen jedoch weiterhin das -page-x.html in der URL behalten.




PS: Generell sind Foren in der Regel reine "Double Content Schleuder".
Mir ist bewusst dass ich ein Forum für Menschen betreibe, und nicht für den GoogleBot. Dennoch finde ich: Ohne Google = Keine Bildung einer Forengemeinschaft Blush
MyBB ist die weltbeste Forensoftware u. 1000 mal besser als VB, WBB und phpBB !

Seit Sommer 2006 setze ich auf MyBB.
Zitieren
#2
Stimmt. Du hast recht. Im vBuelltin ist das bereits so, wie du es willst Smile
Ich bin mir nicht sicher ob man das in einer .php Datei, den Templates oder der .htaccess regelt.
Zitieren
#3
Das geht sicherlich per .htaccess (ungetestet):
Code:
RewriteRule ^thread-([0-9]+)-page-1.html thread-$1.html [R=301,L,QSA]

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#4
Shocked 
@Sebastian1990
Danke Basti für deinen Hinweis Smile


@Michael
Danke, aber alleinig mit ModRewrite entsteht leider nicht der gewünschte Effekt, da ja der GoogleBot weiterhin in der Pagination die 1. Seite mit einem /xxxxx-xyz-page-1.html "sehen" kann.

Gewünscht ist, dass die 1. Seite erst gar nicht mit einem page-1.html entsteht.
Bei forumdisplay gibt es eine ähnliche Funktionsweise. Vielleicht ein Lösungsansatz ?
  •    




Habe mir mal die /inc/functions.php näher angesehen und vielleicht könnte man aus folgendem Code etwas machen.
PHP-Code:
/**
 * Generate a page URL for use by the multipage function
 *
 * @param string The URL being passed
 * @param int The page number
 */
function fetch_page_url($url$page)
{
    
// If no page identifier is specified we tack it on to the end of the URL
    
if(strpos($url"{page}") === false)
    {
        if(
strpos($url"?") === false)
        {
            
$url .= "?";
        }
        else
        {
            
$url .= "&";
        }
        
$url .= "page=$page";
    }
    else
    {
        
$url str_replace("{page}"$page$url);
    }
    return 
$url;

MyBB ist die weltbeste Forensoftware u. 1000 mal besser als VB, WBB und phpBB !

Seit Sommer 2006 setze ich auf MyBB.
Zitieren
#5
(19.12.2008, 09:05)MyBB-Fanatiker schrieb: Danke, aber alleinig mit ModRewrite entsteht leider nicht der gewünschte Effekt, da ja der GoogleBot weiterhin in der Pagination die 1. Seite mit einem /xxxxx-xyz-page-1.html "sehen" kann.
Das ist richtig, allerdings wird mit der Weiterleitung ausgegeben, dass diese permanent ist (Hinweis 301), was auch Google registriert.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#6
Danke Michael für deinen Tipp.

jedoch muste ich die Zeile etwas anpassen, da bei einem Aufruf versucht wurde auf domain.de/www/htdocs/ zuzugreifen, welches ja so nicht vorhanden ist.

Musste die URL des Forums hinzufügen, erst dann klappte es:
Code:
RewriteRule ^thread-([0-9]+)-page-1.html http://domain.de/thread-$1.html [R=301,L,QSA]


Danke nochmals Smile


PS:
Die Pagination von MyBB wurde von den Entwicklern seotechnisch betrachtet mangelhaft programmiert. Aber ich bleibe natürlich MyBB treu Big Grin
(20.12.2008, 01:18)MyBB-Fanatiker schrieb: Musste die URL des Forums hinzufügen, erst dann klappte es:
Code:
RewriteRule ^thread-([0-9]+)-page-1.html http://domain.de/thread-$1.html [R=301,L,QSA]

Leider war meine Aussage nicht so ganz richtig. Es hätte gereicht, wenn ich statt der Domain einfach ein Schrägstrich eingefügt hätte:

Also wenn jemand interesse hat, so muss die Zeile lauten:
Code:
RewriteRule ^thread-([0-9]+)-page-1.html /thread-$1.html [R=301,L,QSA]
MyBB ist die weltbeste Forensoftware u. 1000 mal besser als VB, WBB und phpBB !

Seit Sommer 2006 setze ich auf MyBB.
Zitieren
#7
Du hast bei dem MyBB SEO das gleiche Problem auch bei -lastpost und -newpost. Manchmal ist es eben doch besser, das ein oder andere im dynamisch ?action= Teil zu lassen.

Ich versuche in meinem Google SEO plugin zu einer (für mich) besseren Lösung zu kommen. Im November hat Google ein Dokument namens "Google's SEO starter guide" veröffentlicht, dessen Guidelines ich in meinem Plugin zu folgen versuche. Die Entwicklung steht halt noch am Anfang (etwas mehr als vor einer Woche angefangen), der Einsatz auf einem Produktivforum ist daher noch nicht zu empfehlen.

Mir geht es dabei allerdings auch darum, daß das SEO nicht nur für Google da ist, sondern auch der Nutzer einen Mehrwert davon hat. Ich codiere daher nicht auf Teufel komm raus alle Parameter in die URL, sondern begnüge mich damit, jedem Forum, Thread, Event, Userprofil etc. einen festen Namen (Subject des Threads / Name des Users, möglichst ohne ID) zu geben und der Rest (page, action, etc) bleibt dynamisch. Google behauptet damit umgehen zu können bzw. das sogar zu bevorzugen.

URLs sehen bei mir dann so aus:
http://googlemybb.bplaced.net/Forum-Google-SEO-plugin
http://googlemybb.bplaced.net/Thread-Goo...rter-guide
http://googlemybb.bplaced.net/Thread-Google-SEO-Demo
http://googlemybb.bplaced.net/User-frostschutz
usw.
Zitieren
#8
(20.12.2008, 11:44)frostschutz schrieb: Mir geht es dabei allerdings auch darum, daß das SEO nicht nur für Google da ist, sondern auch der Nutzer einen Mehrwert davon hat.
Hier hast du vollkommen Recht. Dies sehe ich genauso.
Dennoch bin ich beim MyBB serienmäßigem "SEO" geblieben, weil ich den anderen SEO Plugins den traute. (da keine Garantie, dass die Plugins für MyBB 1.6 weiterentwickelt werden)


Ich wünsche dir mit deinem SEO Plugin viel Glück und Erfolg.


Habe auf deinem Testforum ein Test gemacht, was passiert wenn man 2 Themen mit dem gleichen Subject erstellt.
Kompliment !
MyBB ist die weltbeste Forensoftware u. 1000 mal besser als VB, WBB und phpBB !

Seit Sommer 2006 setze ich auf MyBB.
Zitieren
#9
Naja, ob mein Plugin für MyBB 1.6 weiterentwickelt werden wird, das kann ich dir auch nicht garantieren. Solange das Forum für das ich die ganze Arbeit mache bei MyBB bleibt und dann irgendwann auf MyBB 1.6 umsteigt, solange kümmere ich mich auch darum. Aber wer weiß schon was die Zukunft so bringt... allerdings ist es GPL, es darf sich also auch jeder andere daran versuchen, sollte ich einmal nicht mehr da sein.

Aber erstmal muss das Plugin fertig werden. Ich werde vor Weihnachten wohl noch eine neue Beta herausbringen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Multipage im Portal tomtom 12 1.971 18.05.2010, 13:17
Letzter Beitrag: tomtom
Sad Wo soll hier der Fehler sein ? PatrickGER 5 604 01.11.2009, 14:05
Letzter Beitrag: PatrickGER
  multipage() mit OnClick-Angabe? Zwoetzen 5 1.899 17.11.2008, 17:53
Letzter Beitrag: Zwoetzen
  Eigene Seite soll auf anderes Theme zugreifen Martito 2 932 16.07.2008, 10:08
Letzter Beitrag: Michael
  Attachment-Manager mit Multipage-Ansicht Jockl 15 3.857 20.03.2008, 22:23
Letzter Beitrag: Jockl