Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
gutes und schlechtes
#1
Hallo ;D

Ich hab mich nun seit ein paar Woche intensiver mit dem mybb beschäftigt. Einiges an mybb finde ich echt gut und ist auch gut umgesetzt worden. Das mit den Regeln in den Postings, finde ich nicht schlecht, auch wie man das mti den Templates ist gut gemacht. Auch die Option mit den Entwürfen bei den Postings ist echt gute Sache.

Aber mich hat echt gewundert, das so eine Funktion wie das mit den "letzten beiträgen" nicht eine standard Funktion ist. Das ist bei anderen Foren Scripts gang und gebe. Ich hab keine Angst was zu verändern im Quellcode und bin auch kein Anfänger, dafür habe ich schon zuviele Foren installiert *gg

Das Mybb muss noch ein wenig reifen, dann könnte es nach PHBB, SMF eine gutes Forenscript werden.

Und wenn einige hier sich mal ein wenig freundlicher zeigen würden und nicht gleich den Mod raushängen lassen würden, dann würde auch das Posting hier spass machen ;D
Greeetings

Bogus

GridTalk.de | Have a nice Day ;D
Zitieren
#2
Bogus schrieb:Und wenn einige hier sich mal ein wenig freundlicher zeigen würden und nicht gleich den Mod raushängen lassen würden, dann würde auch das Posting hier spass machen ;D
Ich finde, dass man hier gerade Anfängern gegenüber eine Engelsgeduld hat, wobei man auch in einem Support eine gewisse Vorkenntnis erwarten darf.
Ohne Führerschein kann (darf) man auch kein Auto fahren... Wink
Zitieren
#3
Bogus schrieb:Aber mich hat echt gewundert, das so eine Funktion wie das mit den "letzten beiträgen" nicht eine standard Funktion ist.
Welche Funktion genau meinst du?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#4
Bogus schrieb:... auch wie man das mti den Templates ist gut gemacht ...

Das wiederum gefällt mir eigentlich gar nicht. Mir wäre es lieber, die Templates würden als Dateien vorliegen, anstatt in einer Datenbank.

Bogus schrieb:Das Mybb muss noch ein wenig reifen, dann könnte es nach PHBB, SMF eine gutes Forenscript werden.

Ist aber auf dem besten Wege dazu, wenn man sich so ansieht, welche Ideen der User bereits umgesetzt wurden bzw. in naher Zukunft bestimmt noch umgesetzt werden. Da könnte man ja fast sagen:

MyBB :: Made by Users for Users Wink

Bogus schrieb:Und wenn einige hier sich mal ein wenig freundlicher zeigen würden und nicht gleich den Mod raushängen lassen würden, ...

Da allerdings möchte ich Dir widersprechen!

Ich unterstelle Dir dabei jetzt einfach mal, dass Du regelmäßig hier vorbeischaust. Sicherlich ist Dir aufgefallen, dass - vor allem in letzter Zeit - sehr häufig Supportanfragen gestellt werden, die schon ´zigmal gestellt wurden und für die auch eine Lösung vorliegt.

Da kann ich den ein- oder anderen Moderator schon verstehen, wenn er mal etwas "gereizt" reagiert, zumal das alles ja auf freiwilliger Basis passiert. Sind ja auch nur Menschen, die ab und an mal ihren "schlechten Tag" haben.

Was mir aber auch etwas Sorgen macht, ist der generelle Umgangston mancher User untereinander. Da wir beide ja schon fast seit "Urzeiten" hier dabei sind, wirst Du das bestimmt auch schon festgestellt haben. So an die 5 Mitglieder gibt es schon, die auf meiner persönlichen "schwarzen Liste" stehen; d.h. deren Posts werden geflissentlich "überlesen".

Wäre schön, wenn sich das wieder ändern würde, dann würde bestimmt auch Dir das Posten hier wieder Spaß machen Wink
 
The User, Formerly Known As "En-Gedi"
 
Zitieren
#5
Hallo ;D

@Michael, ich meinte die Funktion die Letzte aktuellen beiträge anzeigen zu lassen.

DAs problem mit den Moderatoren ist halt, das die meisten keine Geduld haben. Ich kann gut verstehen, wenn man immer wieder dieselben fragen liest, einfach mal sagt, benutz doch die Suche oder die FAQ. Die suche ist nicht schlecht, aber was nützt es, wenn man keine guten Themenüberschriften hat. Wenn man als Überschrift "Hilllfffeee, ich hab ein problem nimmt .. " muss man sich nicht wnder, das man nicht so schnell geholfen wird bzw. das man per Suche diese Problemlösung nicht finden kann.

Alles in Allem, wie schon erwähnt, ist das mybb schon recht gut, muss halt aber noch reifen. wie ein guter Wein halt ;D
Greeetings

Bogus

GridTalk.de | Have a nice Day ;D
Zitieren
#6
Was genau verstehst du unter den letzten aktuellen Beiträgen? Du hast die Möglichkeit die die neuen Beiträge seit dem letzten Besuch und die Beiträge der letzten 24 Stunden anzeigen zu lassen.

Zum anderen Thema: Dass das Klima im Forum früher besser war ist auch uns klar. Wir gehen schon verschärft gegen Postings vor, die gegen unsere Regeln verstoßen. Allerdings sind uns auch irgendwo die Hände gebunden, denn eine Community lebt von den Mitgliedern und es sollte nicht unsere Aufgabe sein nur noch Ermahnungen zu verteilen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#7
Michael schrieb:Was genau verstehst du unter den letzten aktuellen Beiträgen? Du hast die Möglichkeit die die neuen Beiträge seit dem letzten Besuch und die Beiträge der letzten 24 Stunden anzeigen zu lassen.

Ich weiss nicht, ob du das SMF kennst, da kann man unten die letzten aktuellen Beiträge anzeigen lassen. https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=6143 <--- sowas meinte ich .. Bei solchen Postings habe ich immer das Problem, das man nie weiss, ob nun der Quellcode auf der ersten seite aktuell oder sitzt der mittendrin und man muss suchen ? Meist steht ja was dabei und man kann auch sehen an den Bearbeitungsdatum. Es geht mir nicht um das einbauen, das ich kein grosses Problem für mich. halt finde ich sowas unübersichtlich. Das würde zum beispiel in ein Wiki gut passen, aber wie ich gelesen habe, wurde das hier schon mal versucht, sowas wie ein Wiki aufzubauen.

Zitat:Zum anderen Thema: Dass das Klima im Forum früher besser war ist auch uns klar. Wir gehen schon verschärft gegen Postings vor, die gegen unsere Regeln verstoßen. Allerdings sind uns auch irgendwo die Hände gebunden, denn eine Community lebt von den Mitgliedern und es sollte nicht unsere Aufgabe sein nur noch Ermahnungen zu verteilen.

Da gebe ich dir recht, damit macht man mit der Zeit auch die Community kaputt. Aber das meie ich gar nicht so. Es gibt immer mal wieder, die sich als Störenfriede hervortun. Meine eigentlich eher dieses "benutz die Suche doch" oder einfach ohne kommentar ein Link als Antwort posten. Das finde ich nicht sogut und macht den eindruck, hier haste was und Tschüss.

ich finds gut, das ihr mit meiner Kritik so gut umgeht, in einem anderen forum wäre das vielleicht nicht so angekommen. Aber ich hab mich schon entschlossen, ein anderes forenscript zu nehmen. Werde aber bestimmt das Mybb in Auge behalten. Ist auch komischweise das einzige, das gleich ein Portalseite mitbringen, wobei es sehr einfach gemacht ist.
Greeetings

Bogus

GridTalk.de | Have a nice Day ;D
Zitieren
#8
Ich denke ein wichtiger Punkt ist, dass viele der Fragen hier für das Support-Team sehr einfache Fragen sind. Wenn wir diese zig-Mal beantworten, vergeht uns da auch manchmal die Lust, aber wir machen es, man darf immerhin nicht vergessen, dass wir das alles auf freiwilliger Basis machen.
Ein anderer mir auffallender Punkt ist, dass viele User in letzter Zeit gerne Komplettlösungen bekommen würden. Diese typischen Fragen, "Wie baue ich einen Chat ein?" "Kannst du mir den Code schreiben?" "Kannst du das nicht für mich machen?", werden mit der Zeit extrem lästig. Zum Beispiel werde ich von zwei Tagen über IM ständig gefragt, ob ich nicht irgendwelche Sachen machen könnte. Diese Leute denken nicht mal daran, irgendeine Art von Eigeninitiave zu zeigen, sondern wollen den einfachsten Weg gehen, am besten übernimmt die ganze Arbeit jemand anders.
Zitieren
#9
Bogus schrieb:Ich weiss nicht, ob du das SMF kennst, da kann man unten die letzten aktuellen Beiträge anzeigen lassen. https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=6143 <--- sowas meinte ich .. Bei solchen Postings habe ich immer das Problem, das man nie weiss, ob nun der Quellcode auf der ersten seite aktuell oder sitzt der mittendrin und man muss suchen ? Meist steht ja was dabei und man kann auch sehen an den Bearbeitungsdatum. Es geht mir nicht um das einbauen, das ich kein grosses Problem für mich. halt finde ich sowas unübersichtlich.
Wenn man auf das Pfeil-Icon in der Themen-Übersicht klickt, landet man beim ersten neuen Beitrag. Bei MyBB 1.4 wird ja das "ungelesene Beiträge"-System überarbeitet. Vielleicht kommt so etwas auch.
Bogus schrieb:Das würde zum beispiel in ein Wiki gut passen, aber wie ich gelesen habe, wurde das hier schon mal versucht, sowas wie ein Wiki aufzubauen.
Wiki: http://www.mybbcoder.info/wiki/startseite.html
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#10
Dave schrieb:Ich denke ein wichtiger Punkt ist, dass viele der Fragen hier für das Support-Team sehr einfache Fragen sind. Wenn wir diese zig-Mal beantworten, vergeht uns da auch manchmal die Lust, aber wir machen es, man darf immerhin nicht vergessen, dass wir das alles auf freiwilliger Basis machen.
Ein anderer mir auffallender Punkt ist, dass viele User in letzter Zeit gerne Komplettlösungen bekommen würden. Diese typischen Fragen, "Wie baue ich einen Chat ein?" "Kannst du mir den Code schreiben?" "Kannst du das nicht für mich machen?", werden mit der Zeit extrem lästig. Zum Beispiel werde ich von zwei Tagen über IM ständig gefragt, ob ich nicht irgendwelche Sachen machen könnte. Diese Leute denken nicht mal daran, irgendeine Art von Eigeninitiave zu zeigen, sondern wollen den einfachsten Weg gehen, am besten übernimmt die ganze Arbeit jemand anders.

Wenn euch solche Fragen lästig erscheinen, sorry, dann seit ihr am falschen Platz. Solchen User kann man auf einfacher und sehr freundliche Art halt sagen bzw. sogar helfen, indem man sie auf Hilfestellungen gibt und sie halt animiert selbst sowas zu machen.

In meinen Augen habt ihr keine Geduld mehr und das ist der springende Punkt. Um Support für User zu leisten, muss man auch eine grosse Prise Geduld aufbringen. Man gibt halt den Leuten einen paar Hilfestellungen, aber sie gleich so abzufertigen und zu saagen, hey sucht doch euren eigenen Weg, das geht halt nicht. Ausser sie werden ziemlich aufdringlich, dann kann ich es verstehen.
Greeetings

Bogus

GridTalk.de | Have a nice Day ;D
Zitieren