Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Umfrage: Wie findet ihr diese Idee?
Gut und würde auch mithelfen.
Fände es zum Nachschauen gut.
Schlecht
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Wiki über MyBBoard.de!!!
#1
JETZT WIEDER http://wiki.mybboard.de/
<CSS></CSS>
Zitieren
#2
Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es ein Wiki schonmal gab. Siehe dazu folgende Themen:

https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=348
https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=1990
https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=2479

Das Ganze hatte leider nicht so funktioniert wie wir uns das erhofft hatten. Deshalb wurden die Einträge aus dem Wiki, die zu 90% von uns geschrieben wurden, über das CMS in die Webseite aufgenommen.

Seitdem ist die Dokumentation immer noch ein Knackpunkt, da niemand wirklich die Zeit hat sich darum zu kümmern. Ein Wiki wäre wirklich die bessere Lösung, aber auch hier muss jemand die Qualität der Inhalte sicherstellen. Zum einen fehlt da die Zeit und zum anderen ist nicht sichergestellt, dass das Projekt nicht wieder scheitert.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#3
Ich weis das es die Artikel gibt aber ein wiki ist manchmal übersichtlicher als 10 Seiten im Forum. Oder wenn einer schlechte Forumbezeichnungen macht ist ein wiki dann doch besser oder etwa nicht weil man könnte auf mehrere bezeichnungen einfach eine weiterleitung machen

Ich würde auch helfen um themen ins wiki zu schreiben...

und wenn es doch zu umständlich ist es auf euren server zu installieren kann man doch vielleicht eins auf http://acc.de/ einrichten.

[EDIT] Michael es ist auch schon einige zeit her mit eurem Wiki und es sind inzwischenzeit auch sehr viele neue User hinzugekommen!!![EDIT]
<CSS></CSS>
Zitieren
#4
Die Installation ist das geringste Problem. Wie gesagt: Ein Wiki wäre eine schöne Lösung, da es auch uns entlasten würde. Aber: Wer füllt das Wiki? Wer sorgt für Qualität und kümmert sich um die Struktur? Das sind alles Aufgaben, die wir schon aus zeitlichen Gründen nicht übernehmen können. Beim letzten Versuch haben sich viele für ein Wiki ausgesprochen, aber am Ende ist das Projekt aufgrund mangelnder Beteiligung einfach gescheitert.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#5
RE: Wiki über MyBBoard.de!!!

Na ja ich kann es ja auch irgendwie verstehen, aber man könnte ja den Standard Style lassen und einfach nur Beiträge schreiben. (Wo man das wichtigste aus dem Forum zusammenfast)

Wie gesagt ich hab leichte Grundkenntnisse mit Mediawiki und ich würde auch Artikel vom Forum zusammenfassend ins Wiki schreiben. Und so kommen nach einiger Zeit ein gefülltes Wiki zusammen.
<CSS></CSS>
Zitieren
#6
Ich werde wahrscheinlich heute Abend, aus langeweile, mal so ein wiki aufsetzen und auf meinem server laufen lassen (jenachdem wie es läuft werd ich die passende domain dazuholen)

Wenn noch kein anderer das geplant hat könnt ihr euch gerne auch bei mir melden Wink
Wut ist das Geheimnis, das Geheimnis meiner Kraft, und wenn Ihr anfangt mich zu mögen, weiß ich, ich hab was falsch gemacht!
Böhse Onkelz - Das Geheimnis meiner Kraft :]
Zitieren
#7
Super sag bescheid wenn es fertig ist !
<CSS></CSS>
Zitieren
#8
Hallo,
falls ihr Fragen habt, was euer Wiki angeht könnt ihr euch auch an mich wenden (soweit ihr nicht weiterkommt).
Ich hab schon einige Wikis erstellt - meistens für andere.
Das Füllen ist ein großes Problem, weil - wie schon gesagt - das ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Man muss die Beiträge ja auch kontrollieren. Wenn ich mir manche Beiträge hier im Forum durchlese (jetzt mal rein von der Orthographie her), braucht man schon ne Menge Leute, um das zu realisieren.
Auch fundierte HTML, bzw. PHP-Kenntnisse sind von Vorteil (auch für diejenigen, die es füllen).
Vor kurzem habe ich GeSHi in meinem eigenen Wiki eingebaut - weiß also, wie das geht. Wenn ihr Fragen habt, einfach als PN - ich erkläre es gern.

Wenn man mal fragen darf, was denn in das Wiki alles rein soll? Für FAQ eignet sich das schon gut.

Gruß
Zitieren
#9
Genau darum geht es. Wie schon gesagt, die Installation und Einrichtung eines Wikis mit Zugansdatenanbindung ans Forum wäre nicht das Problem. Es müsste sich aber ein Team finden, dass sich um die Inhalte kümmert und die Qualität (Rechtschreibung, Grammatik, inhaltliche Richtigkeit,...) überwacht. Ich für meinen Teil habe dafür im Moment keine Zeit und bei den anderen Teammitgliedern sieht es nicht anders aus. Genau deshalb ist die Doku leider auch das "schwarze Loch" auf unserer Seite.

Wenn sich ein Kreis zuverlässiger Personen finden würde stände einem Wiki natürlich nichts im Wege. Allerdings werde ich nicht einfach wieder ein Wiki ins Land stellen, denn das hatte beim letzten Mal schon nicht funktioniert.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#10
Mal schauen ob meine Langeweile dazu ausreicht Smile (Nehmt das nicht negativ, langeweile hab ich selbst wenn ich zu tun hab *gg*)
Wut ist das Geheimnis, das Geheimnis meiner Kraft, und wenn Ihr anfangt mich zu mögen, weiß ich, ich hab was falsch gemacht!
Böhse Onkelz - Das Geheimnis meiner Kraft :]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Würde gerne mehr über MyBBoard wissen? Team und Co? Laello 4 1.668 21.06.2007, 15:31
Letzter Beitrag: melanie