Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Anonymes Forum
#11
Jan schrieb:Nein, nur soll der Autor des Beitrags durch einen Standardbenutzer ersetzt werden.
Er möchte, das in einem bestimmten forum nicht erkennbar ist WER etwas geschrieben hat.

Genau so ist es.
Jemand eine Idee?
Zitieren
#12
Das sollte in der Datei inc/datahandlers/post.php möglich sein.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#13
Folgendes hat nicht funktioniert:

In der post.php

Nach
Code:
        $post['pid'] = intval($post['pid']);
        $post['uid'] = intval($post['uid']);

eingefügt
Code:
        if ($post['fid'] == '25') //id ist richtig
        {
            $post['uid'] = '32'; //id ist auch richtig
            $post['username'] = 'Anonym';
        }

-----------------------
Er kommt an dieser Stelle beim Posten auch gar nicht vorbei.
In der functions_post.php (siehe zweiter Post oder so) allerdings schon.
Dort habe ich das gegebene Beispiel nur abgeändert und mit dem obigen ersetzt. Allerdings wird auch hier überhaupt nichts geändert.
uid ist aber mit Sicherheit die UserID. Jetzt ist nur die Frage, wie mybb den Post speichert und wie die Daten dann wieder abgerufen werden. Ich hab da leider nicht viel Ahnung.
Zitieren
#14
Gibt es die Variable $post['fid'] auch bzw. hat sie den richtigen Inhalt?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#15
Argh ich hab meinen Fehler, bzw die Fehler gefunden. Muss noch etwas tüfteln, aber ich hab es nun hinbekommen den User zu ändern. Problem ist nur, dass es anscheinend verschiedene Möglichkeiten gibt, einen Post in den Datenbank zu schreiben. Kommt drauf an, ob es ein neuer Thread, eine Antwort usw. ist. Also werd ich wohl alle Möglichkeiten durchgehen müssen.
Besteht Interesse an einem Ergebnis, also soll ich das hinterher hier reinstellen?
Zitieren
#16
Ich hab die Lösung gefunden:
Alles was hier gepostet wurde kann rückgängig gemacht werden...

Es sind nur 2 Dateien zu ändern:

In der Datei newthread.php folgendes finden
PHP-Code:
    // This user is logged in.
    
else
    {
        
$username $mybb->user['username'];
        
$uid $mybb->user['uid'];
    } 
durch diese ersetzen
PHP-Code:
    // This user is logged in.
    
else
    {
        
$username $mybb->user['username'];
        
$uid $mybb->user['uid'];
if(
$fid == "X") {
    
$username "Anonym";
    
$uid "0";

    } 

Datei newreply.php

finde
PHP-Code:
    // This user is logged in.
    
else
    {
        
$username $mybb->user['username'];
        
$uid $mybb->user['uid'];
    } 
ersetzen durch
PHP-Code:
    // This user is logged in.
    
else
    {
        
$username $mybb->user['username'];
        
$uid $mybb->user['uid'];
if(
$fid == "X") {
    
$username "Anonym";
    
$uid "0";

    } 

X = ID des Forums, was anonym sein soll.

Ich hab es getestet, bei mir funktioniert es bestens...
Zitieren
#17
Eine kleine Frage hab ich noch...

Ich habe die forumdisplay.php so verändert, dass fast überall das Erstellungsdatum 01.01.1970 00:00 da steht.

Nur wie kann ich das für die Startseite, bzw. Index-Seite ändern?
Zitieren
#18
Du meinst in der Forenübersicht? Diese wird in der Datei inc/functions_forumlist.php generiert.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#19
Besten Dank Michael,

hat alles funktioniert... jetzt ist es immer anonymer, einzig was noch fehlen würde ist die Abschaltung der geloggten IP, aber die sehe ja nur ich, von daher nicht so dramatisch.
Zitieren
#20
Die Steht im Template "postbit" - da könntest du sie dann theoretisch rauslöschen
mfg erc
Zitieren