Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
php updaten
#1
hallo

das ist vielleicht eine dumme frage, aber wie schaff ich es von php 4.4.4 auf php 5 upzudaten?
#2
Soweit ich das weiß, hast du keinen eigenen Server und dann geht das gar nicht.
Vantage-Forum: http://vantage-forum.de/
#3
bin bei 1&1 habe dort domain und webspace.

edit:wie ist das denn mit mybb 1.2.2?

läuft es denn ? ACH und wann kommt es auf deutsch?
#4
Dann kannst du es nicht updaten. MyBB läuft aber auch auf PHP4. Es wird in den nächsten Tagen übersetzt.
Vantage-Forum: http://vantage-forum.de/
#5
naja mein hoster will bald php aktuallisieren, aber nur die leute die php 5 haben.

ich habe 4.4.4 warum wird die version 4 ned geupdatet? dann werde ich nie eine aktuelle php version habenSad
#6
iamstillalive schrieb:ich habe 4.4.4 warum wird die version 4 ned geupdatet?
PHP 4.4.4 ist die aktuelle Version der 4er-Serie: http://www.php.net/downloads.php

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#7
iamstillalive schrieb:bin bei 1&1 habe dort domain und webspace.

edit:wie ist das denn mit mybb 1.2.2?

läuft es denn ? ACH und wann kommt es auf deutsch?


Hallo.

Ich bin auch bei 1&1. Meiner Einschätzung nach läuft php 4.X überhaupt nicht gut mit MyBB 1.2. Man sollte besser php 5.X verwenden. Das ist optimal und wesentlich schneller. Habe mich damals echt geärgert über PHP 4.X

LG, Elke!
#8
Hallöchen, Elke!

Mein Forum läuft noch mit php 4.3.4, und das eigentlich ziemlich flott. Mit nem höheren PHP, gehts dann noch schneller?! Wow.

LG, GM!
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
#9
Hallo Grauer-Magier,

woran das auch immer gelegen haben mag, seit ich PHP 5.X verwende, läuft alles wieder einwandfrei. Ich hatte mich damals bei 1&1 beschwert über die schlechte Datenbankanbindung. Selbst als ich in der Datenbank arbeitete, dauerte es manchmal ewig, ehe alles da war!

LG, Elke!
#10
Aber die Datenbank ist doch MySQL und nicht PHP, oder hab ich das falsch verstanden?
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)