Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.27 veröffentlicht (22.06.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Verify Users > Anzeige in memberlist_user
#1
Hallo,

ich habe das PlugIn Verify Users von itsmeJAY im Einsatz.

Die Variable
PHP-Code:
{$post['icon_vf']} 
ist wie vorgegeben im Template postbit eingebunden und wird auch angezeigt.

Ich habe versucht, die Variable auch im Template memberlist_user einzubinden, dort wird sie aber nicht angezeigt.

Im PlugIn habe ich dann testweise auch mal
PHP-Code:
$plugins->add_hook('memberlist_user''verify_user_show'); 
eingebunden, was aber leider nicht mit Erfolg gekrönt wurde.

Hat mir jemand einen Tipp wie man die Variable
PHP-Code:
{$post['icon_vf']} 
auch im Template memberlist_user gleichfalls zur Anzeige bringen kann?

Vorab dank für Tipps und Hinweise.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#2
Hallo Gerti,

benutze am besten in der derzeitigen Plugin-Version eine der folgenden Möglichkeiten. Da du PHP in Templates verwendest, kannst du im memberlist_user Template so etwas machen wie:

(ich verwende hier PHP Syntax, ich kenne die Syntax des PHP-in-Template-Plugins nicht)

PHP-Code:
if ($user['verified'] || $user['groupverified']) {
// Benutzer ist verifiziert, den Timestamp der Verifizierung bekommst du ebenfalls noch über:
// $user['verificationdate']


Es bedarf hier keiner Änderung des Plugins.

In Abhängigkeit davon, kannst du die Gestaltung machen wie du möchtest. Ich denke das Icon einzublenden, wird für dich im Template mit den oben genannten Möglichkeiten nicht wirklich komplex.

Grüße
JAY
Zitieren
#3
Es funktioniert perfekt.
Besten Dank für Deine Unterstützung.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#4
@itsmeJAY
Im Template memberlist_user funktioniert Deine IF-Bedingung wie gewünscht?

Leider nicht in anderen Templates mit Usernamen. *grübel

Was muss gesondert beachtet werden damit die IF-Bedingung in allen Templates mit Usernamen funktioniert?
Alternativ doch im PlugIn eine pauschale Definition um eine Variable ($user_verified) verwenden zu können? $user_variable zeigt das Icon nur wenn ($user['verified'] =1)
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#5
(16.08.2021, 18:20)Gerti schrieb: $user_variable zeigt das Icon nur wenn ($user['verified'] =1)

Wie soll man diese Aussage verstehen? Dann funktioniert die Anzeige wohl doch?
Denn genau das ist ja in der if-Anweisung aus diesem Beitrag vorgegeben.
Mir fehlen hier ein paar konkrete Angaben, was wo nicht funktioniert - kenne aber auch das Plugin noch nicht. Wink
Zitieren
#6
Im Template memberlist_user >eingefügt nach {$user['profilelink']}> funktioniert die eingefügte PHP-Anweisung:
PHP-Code:
<?php
if 
($user['verified'] || $user['groupverified']) {
echo 
'grafik_icon.png';
}
?>
fehlerfrei.

In z.B. den Templates:
* online_row
> eingefügt nach {$online_name}
* forumbit_depth2_forum_lastpost
> eingefügt nach{$lastpost_profilelink}
* forumdisplay_thread
> eingefügt nach{$thread['profilelink']} und {$lastposterlink})
die obige Anweisung 1:1 ebenfalls eingebunden und funktioniert nicht.

Ich finde einfach die Ursache nicht. Einmal funktioniert es, ansonsten nicht. *grübel
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#7
Ich schätze, es funktioniert dort nicht, weil die Werte an diesen Stellen einfach nicht vorhanden sind.
Die Werte für "online_row" werden in online.php erzeugt und dort wird das Feld "verified" für $user nicht mit aus der DB abgefragt.

Für "forumbit_depth2_forum_lastpost" wird nur der Profillink von $lastpost aus dem Forencache und der Tabelle "threads" erzeugt, da wird die Tabelle "users" überhaupt nicht abgefragt in functions_forumlist.php

In "forumdisplay_thread" fehlt ebenfalls der Wert für $thread['verified'], weil diese Spalte in forumdisplay.php nicht abgerufen wird, ebenso der Wert für den Lastposter, dort wird wieder nur der Profillink erstellt.

Du wirst also wohl die entsprechenden Dateien bearbeiten/erweitern müssen, um die verified-Werte dort überall anzeigen lassen zu können.
Zitieren
#8
(17.08.2021, 12:41)doylecc schrieb: Die Werte für "online_row" werden in online.php erzeugt und dort wird das Feld "verified" für $user nicht mit aus der DB abgefragt.
Danke für die Erläuterung, das bringt wenigstens das erforderliche Verständnis.

An welcher Stelle muss in der online.php was eintragen werden, damit das Feld "verified" abgefragt wird um es im Abschnitt "// Append an invisible mark if the user is invisible" verwenden zu können?

Nebenbei:
In vorgenannten Abschnitt wird ja auch erfolgreich
PHP-Code:
if($user['invisible'] == {Anweisung
verwendet. Wo wird das "invisible" definiert?

Während
1. bei Verwendung von
PHP-Code:
if($user['verified'] == {Anweisung
a) bei == 1 alle angezeigten User kein Icon erhalten (ob verfiziert oder nicht)
b) bei != 1 alle angezeigten User das Icon erhalten (ob verfiziert oder nicht)

2. bei Verwendung von
PHP-Code:
if($mybb->user['verified'] == {Anweisung
dahingehend funktioniert, dass alle User
c) bei == 1 alle angezeigten User das Icon erhalten (ob verfiziert oder nicht)
d) bei != 1 alle angezeigten User kein Icon erhalten (ob verfiziert oder nicht)
Somit zwischen 1 und 2 = invers (warum auch immer).

Vllt. hat mir jemand hierzu einen Lösungsweg.

Vorab mal Danke sich der Thematik überhaupt anzunehmen.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#9
(18.08.2021, 13:29)Gerti schrieb: Somit zwischen 1 und 2 = invers (warum auch immer).

Vllt. hat mir jemand hierzu einen Lösungsweg.

Bei $mybb->user wird im Gegensatz zu $user überprüft, ob der User eingeloggt ist.
Zitieren
#10
@schnapsnase
Danke für die Erklärung. Man versteht so langsam immer mehr Wink
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren