Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.27 veröffentlicht (22.06.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gelöschten Account reaktieren bzw. Zusammenführen
#1
Hallo,

User X hat seinen Account vor drei Wochen gelöscht und alle seine Beiträge werden weiterhin mit dem Usernamen X, jedoch in schwarz, angezeigt.

Nunmehr hat er sich neu mit Usernamen Y registriert. Gibt es eine Möglichkeit, seine alten Beiträge irgendwie wieder ihm zuzuordnen? Vllt. durch Zusammenführung der Usernamen oder via SQL_Befehle oder oder oder.

Gemäß diesen gefundenen Beitrag scheint es ja eine Möglichkeit zu geben, es fehlen mir hierzu jedoch die korrekten SQL-Befehle. Wenn die User X wieder aktiviert ist, kann man ja diesen im ACP mit User Y zusammenführen.

Vorab besten Dank für konstruktive Hilfestellungen.

P.S.:
Um einer unnötigen sachfremden Diskussion vorzubeugen:
Ja, es ist seitens der Boardadministration verifiziert dass User Y der ehemalige User X ist.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#2
Hi Gerti,

in der Tabelle "_users" wird der Eintrag des ehemaligen Users komplett gelöscht.
In der Tabelle "_posts" sind die Beiträge weiterhin, allerdings mit der "uid 0" vorhanden.
Aber du kannst hier über den alten Usernamen selektieren und so dessen Beiträge finden.
Wenn du den Beiträgen des gelöschten Users die uid des neuen Users gibst, sind die Beiträge zumindest mal auf den neuen User übertragen.
Das kann natürlich sehr aufwändig sein... - musst du selbst herausfinden. Wink
Mit nem Query sollte das aber Ruck-zuck gehen.

Ein Zusammenfügen der User ist nicht möglich, da der alte User in der Tabelle "_users" nicht mehr vorhanden ist.

Grüße
Zitieren
#3
Berücksichtige alle nötigen Tabellen, wie:
_threads
_posts
_attachments
_events (Kalendereinträge des Users)
_pollvotes (Abstimmungen)

Mit simplen UPDATE-Statements kannst du die entsprechenden Zeilen der Tabellen herausfischen und ändern. Je nachdem entweder nach uid, username o.ä. filtern.
Anschließend natürlich alle nötigen Caches im Forum erneuern.

Kleinzeugs wie Profilfelder oder Abos kann man hier vernachlässigen. Das soll der Benutzer dann nachträglich selbst erledigen.

[ETS]
Neues Forum: MyBB 1.8.26 + innovatives Theme
Live Escape Game Forum
Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape und Adventure Games.
Zitieren
#4
Zuerst einmal Danke an für die Hilfestellung.
(05.08.2021, 14:26)Schnapsnase schrieb: in der Tabelle "_users" wird der Eintrag des ehemaligen Users komplett gelöscht.
Soweit nachvollziehbar.
(05.08.2021, 14:26)Schnapsnase schrieb: In der Tabelle "_posts" sind die Beiträge weiterhin, allerdings mit der "uid 0" vorhanden.
Verstanden
(05.08.2021, 14:26)Schnapsnase schrieb: Aber du kannst hier über den alten Usernamen selektieren und so dessen Beiträge finden.
Wenn du den Beiträgen des gelöschten Users die uid des neuen Users gibst, sind die Beiträge zumindest mal auf den neuen User übertragen.
Das kann natürlich sehr aufwändig sein... - musst du selbst herausfinden. Wink
Mit nem Query sollte das aber Ruck-zuck gehen.
Da versuche ich mich mal ans Werk zu machen. Wozu habe ich ein Testforum.
(05.08.2021, 14:26)Schnapsnase schrieb: Ein Zusammenfügen der User ist nicht möglich, da der alte User in der Tabelle "_users" nicht mehr vorhanden ist.
Ist ja dann auch nicht erforderlich, wenn die Beiträge die "uid" des neuen Users haben.
(05.08.2021, 15:56)[ExiTuS] schrieb: Berücksichtige alle nötigen Tabellen, wie:
Ich begrenze mich auf die Threads, Post und Attachments
(05.08.2021, 15:56)[ExiTuS] schrieb: Mit simplen UPDATE-Statements kannst du die entsprechenden Zeilen der Tabellen herausfischen und ändern. Je nachdem entweder nach uid, username o.ä. filtern.
Ops, haste mir mal ein SQL-Beispiel für einen solchen Befehl um "herauszufiltern?
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#5
(05.08.2021, 17:25)Gerti schrieb: Ops, haste mir mal ein SQL-Beispiel für einen solchen Befehl um "herauszufiltern?

Als Beispiel für die Tabelle "_posts"
PHP-Code:
UPDATE `mybb_postsSET `uid` = 'uid neuer User' WHERE `username` = 'alter username' 

"uid neuer User" und "alter username" nach deinen Bedürfnissen anpassen.
Auf gleiche Art dann auch in den anderen Tabellen. Wink
Zitieren
#6
Achte dabei auf wirklich alle nötigen Felder in der jeweiligen Tabelle!

Hier nur der Vollständigkeit halber:
*_threads: uid, username, lastposter, lastposteruid
*_posts: uid, username
*_attachments: uid

[ExiTuS]
Neues Forum: MyBB 1.8.26 + innovatives Theme
Live Escape Game Forum
Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape und Adventure Games.
Zitieren
#7
Abend,

ich wollte kurz eine andere Alternative geben. Ich weiß nicht was für ein Forum du hast, aber wenn du zB den Advanced Accountswitcher installiert hast, kannst du "Gäste-Beiträge", bzw Beiträge von gelöschten Usern einem User zuordnen - in dem Fall dem neuen, alten User. Ist mir auf jeden Fall lieber, als in der Datenbank rumzuwurschteln

LG
Zitieren
#8
Dank für den Hinweis.

Den AccountSwitcher habe ich nicht im Einsatz, werde es aber vllt. mal gelegentlich im Testforum probieren.

Auf den ersten Blick zur Beschreibung des PlugIns ist das PlugIn für das von mir betreute Forum überdimensioniert. Sehe eh derzeit keinen wirklichen Sinn warum jemand mehrere Acconts in dem von mir betreutem Forum erhalten sollte. Da sind mir die wenigen SQL-Befehle, sowie die manuelle Anpassung wie Registrierungsdatum, Anzahl Themen/Beiträge effizienter durchgeführt.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#9
Der Accountswitcher ist gerade für den RPG-Bereich ein mega cooles Plugin.
Für Gertis Zweck ist es allerding nicht praktikabel und wäre sehr umständlich.
Dafür ist das Plugin aber auch nicht gedacht. Wink
Zitieren
#10
Guten Morgen, ja das ist ein RPG Ding, in "normalen" Foren hat man natürlich nur einen Account. Ich bin nur jemand der immer den einfachsten Weg sucht XD Accountswitcher installieren, aktivieren, Beiträge zuordnen, deaktivieren - wieder aktivieren, wenn man sowas wieder mal braucht. So wäre ich vorgegangen^^ Bissi zweckentfremden geht doch immer Big Grin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  gelöschten Usern en Avatar zuweisen clayton 4 756 10.02.2019, 14:46
Letzter Beitrag: clayton
  gelöschten user wieder aktivieren Dana 2 714 23.04.2016, 06:49
Letzter Beitrag: Dana