Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.26 veröffentlicht (10.03.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Cookie-Umsetzung unzureichend
#1
Im aktuellen Plugin kann der Webseitenbesucher Cookies nur vollständig akzeptieren oder ablehnen. Eine Datenschutzkonforme Aus- oder Abwahl einzelner Cookies ist nicht möglich. Wann wird das angepasst?
Zitieren
#2
(05.06.2021, 15:52)planespotterpeet schrieb: Im aktuellen Plugin kann der Webseitenbesucher Cookies nur vollständig akzeptieren oder ablehnen.

Wenn es Dir um ein Plugin geht, dann poste bitte auch im Support-Bereich des Plugins.
Grundsätzlich bist Du als Webseitenbetreiber selbst für die DSGVO-Conformität Deiner Seite verantwortlich.
Ich kann daher Deine fordernde Frage "Wann wird das angepasst" nicht nachvollziehen.
Stell Dir die Frage zunächst selbst.
Zitieren
#3
Was genau willst du da jetzt an- oder abwählen können?

Gibt ja ein paar Seiten die dir so ne ellenlange Liste präsentieren mit Drittanbietern oder Werbeträgern.

Aber das hast du in einem Forum ja erstmal nicht. Die Cookies des Forums laufen quasi alle unter "essentiell".
Zitieren
#4
(05.06.2021, 15:52)planespotterpeet schrieb: Im aktuellen Plugin kann der Webseitenbesucher Cookies nur vollständig akzeptieren oder ablehnen. Eine Datenschutzkonforme Aus- oder Abwahl einzelner Cookies ist nicht möglich. Wann wird das angepasst?
Ich gehe mal davon aus, dass Du:
a) Dich auf das PlugIn "CookieLaw" beziehst
b) den Grund,  welche datenschutzkonformen Aus- und Abwahl einzelner Cookies, nicht vorenthalten wirst, da sich Deine Frage darauf bezieht.

Hinweis:
1. Beim installierten PlugIn "CookieLaw" kann jeder User die von MyBB verwendeten Cookies (inkl.- Erläuterungen) unter dem Link "Cookie-Einstellungen" ansehen.
hieraus folgt zwangsweise die Gegenfrage:
2. Welche datenschutzkonformen Cookies von MyBB sollten Deiner Ansicht nach für den User abwählbar sein? Mit welcher Begründung?

Wie Schnapsnase bereits zurecht angemerkte:
Sollte ein MyBB-Forum mehr als nur das reine MyBB-Forum bieten und z.B. mit Werbebanner etc. ausgestattet sein, so obliegt es ausschließlich der Pflicht des MyBB-Forenbetreibers dieses DSGVO-konform einzurichten.

Zudem: Woher soll ein PlugIn wissen welche (kommerziellen) Angebote jemand in seinem MyBB-Forum anbietet.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.26 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren