Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.22 veröffentlicht (31.12.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Link zu header hinzufüge
#1
Hallo,
ich bin dieser Anleitung gefolgt (https://www.mybb.de/doku/haeufig-gestell...erstellen/), um eine eigene Datei mit Link in den Header einzufügen. Abgesehen von der wenig guten Anleitung, weil man sich die Punkte erst mühsam zusammensuchen muss, wird meine neue Datei nicht von PHP geparst, aber angezeigt. Woran könnte das liegen? Die Dateiendung PHP ist vorhanden, das neue Template erstellt. Bin Ratlos, bitte um Stubser die zielführend sind.
Danke

   
Zitieren
#2
Falls du deine neue Seite extakt nach der o.g. Anleitung erstellt hast, fehlt am Ende der php-Datei ein abschließendes PHP-Tag "?>".

[ExiTuS]
Zitieren
#3
Ja klar, wie bei allen PHP-Dateien der Forensoftware. Überall fehlt das.
Zitieren
#4
Ahh, das ist mir ehrlich gesagt noch nie aufgefallen - ist und bleibt jedoch unsauberer Stil Big Grin

Nagut, weiter...
(13.12.2019, 23:34)Gebby schrieb: [...], wird meine neue Datei nicht von PHP geparst, aber angezeigt.
Wenn etwas angezeigt wird, wird es zumindest von PHP korrekt interpretiert. D.h. der PHP-Code enthält schonmal keine Fehler.

Wie sieht denn deine neue PHP-Datei aus?
Es scheint als würden die internen Variablen nicht verarbeitet...

Je nachdem, um was für eine neue Seite es sich handelt, hier ein anderer Vorschlag:
Anstelle eine eigene PHP-Datei zu erstellen und diese mit neuem Template in das Forum zu integrieren...
Wäre es auch möglich, diese Seite als "Hilfe"-Seite mit Bordmitteln zu erstellen und hinzuzufügen!? Falls es sich z.B. um ein Impressum oder AGBs handeln sollte.

[ExiTuS]
Zitieren
#5
Es scheint als ob die global.php nicht oder an falscher Stelle inkludiert wurde.
Zitieren
#6
(14.12.2019, 00:17)[ExiTuS] schrieb: Wenn etwas angezeigt wird, wird es zumindest von PHP korrekt interpretiert. D.h. der PHP-Code enthält schonmal keine Fehler.



Wie sieht denn deine neue PHP-Datei aus?

Zitat:<?php
define("IN_MYBB", 1);

require("global.php");

add_breadcrumb("Fotofreunde");

eval("\$fotofreunde = \"".$templates->get("fotofreunde")."\";"); // Hier wird das erstellte Template geladen
output_page($fotofreunde);
Es wird eben nicht korrekt interpretiert.




(14.12.2019, 00:17)[ExiTuS] schrieb: Es scheint als würden die internen Variablen nicht verarbeitet...

Genau so sehe ich das auch.







(14.12.2019, 00:17)[ExiTuS] schrieb: Je nachdem, um was für eine neue Seite es sich handelt, hier ein anderer Vorschlag:



Anstelle eine eigene PHP-Datei zu erstellen und diese mit neuem Template in das Forum zu integrieren...



Wäre es auch möglich, diese Seite als "Hilfe"-Seite mit Bordmitteln zu erstellen und hinzuzufügen!? Falls es sich z.B. um ein Impressum oder AGBs handeln sollte.







[ExiTuS]

Das wäre sicher ein Weg. Es handelt sich einfach um eine Seite, die erklärt, wer wir sind. Wie wäre die Vorgehensweise mit Bordmitteln?
Zitieren
#7
Probiere es bitte mal hiermit im Hauptverzeichnis des Forums.


Angehängte Dateien
.php   fotofreunde.php (Größe: 277 Bytes / Downloads: 5)
Zitieren
#8
Keine Ahnung warum, damit funktioniert es. Jetzt muss ich noch den Inhalt anpassen.
Anleitungen sollten nachbearbeitet werden. Man findet nicht das, was man erreichen möchte.

Ich danke dir.
Zitieren
#9
Es könnte sein, dass du einen inkompatiblen Editor für die Erstellung der Seite genutzt hast.

Ich nutze Notepad++ für die Erstellung und Bearbeitung der Dateien.
Zitieren
#10
Nein definitiv nicht. Ich nutze den Notepad++, mehr kompatibilität geht wohl nicht Wink
Zitieren