Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Admin Aktivierung & E-Mail / Registrierungsfeld
#11
hallo

die Fehlermeldungen weiss ich nicht mehr, allerdings kann ich zeigen, was ich versucht habe zu machen:
aus:

my_mail("".$mybb->settings['emailonreg_email']."", "Neue Registrierung bei \"".$mybb->settings['bbname']."\"", "Ein neuer Benutzer hat sich bei \"".$mybb->settings['bbname']."\" registriert.\n\nInformationen:\nBenutzer-ID: ".$user_info['uid']."\nBenutzername: ".$emaildata['username']."\nEmail-Adresse: ".$emaildata['email']."\nIP-Adresse: ".$emaildata['regip']."");

machte ich:

my_mail("".$mybb->settings['emailonreg_email']."", "Neue Registrierung bei \"".$mybb->settings['bbname']."\"", "Ein neuer Benutzer hat sich bei \"".$mybb->settings['bbname']."\" registriert.\n\nInformationen:\nBenutzer-ID: ".$user_info['uid']."\nBenutzername: ".$emaildata['username']."\nEmail-Adresse: ".$emaildata['email']."\nIP-Adresse: ".$emaildata['regip']."\nMitglied aktivieren : " . "http://www.everyauction.info/forum/actu.php?secret=012345&uid=".$user_info['uid']");

wobei ich am Ende der Linie
das: ");
und: "");

eingetippt habe, allerdings immer mit dem Resultat, dass anstelle einer Forum Seite lediglich eine Fehlermeldung auf dem Display erschien, allerdings weiss icvh nicht mehr was es war. Wahrscheinlich passt der hinzugefügte Linienteil nicht zum Anderen...

Ernie
#12
Versuchs mal so:
PHP-Code:
my_mail($mybb->settings['emailonreg_email'], "Neue Registrierung bei \"".$mybb->settings['bbname']."\"""Ein neuer Benutzer hat sich bei \"".$mybb->settings['bbname']."\" registriert.\n\nInformationen:\nBenutzer-ID: ".$user_info['uid']."\nBenutzername: ".$emaildata['username']."\nEmail-Adresse: ".$emaildata['email']."\nIP-Adresse: ".$emaildata['regip']."\nMitglied aktivieren: http://www.everyauction.info/forum/actu.php?secret=012345&uid=".$user_info['uid']); 

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#13
Leider mit folgendem Resultat:

Fatal error: Cannot redeclare email_new_member_info() (previously declared in /var/www/vhosts/everyauction.info/httpdocs/forum/inc/plugins/email_new_member.php:15) in /var/www/vhosts/everyauction.info/httpdocs/forum/inc/plugins/email_new_member2.php on line 12

Ernie
#14
Du kannst das gleiche Plugin nicht zwei Mal aktivieren, da dann die Funktionen doppelt vorhanden sind (siehe Fehlermeldung).

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#15
hallo Michael

herzlichen Dank, es hat zwar nicht geklappt wie ursprünglich geplant, da im anderen Addon natürlich noch eine andere Seite enthalten ist, die das Detail mit dem Sicherheitswort regelt und die Datenbank bearbeitet:
>>actu.php?secret=012345&uid=".$user_info['uid']<<

Brauch ich eigentlich alles nicht, mir hat es gereicht, dass ich jetzt einen Direktlink zur Adminintration in der Mail vorfinde, damit ich den User dort aktivieren kann. Sieht dann so aus:

---
Ein neuer Benutzer hat sich bei "Ernie's Auction-Script Forum" registriert.
Informationen:
Benutzer-ID: 95
Benutzername: Hamer
Email-Adresse: johann@irgendwer.ch
IP-Adresse: 85.0.244.214
Mitglied aktivieren: http://www.everyauction.info/mybbforum/m.../index.php
---
In diesem Zusammenhang habe ich noch eine Frage. Ich möchte gern die im beiliegenden Bild als Option bezeichneten Felder (Geburtstag / Web URL) als zwingende Einträge definieren. Zudem sollten die beiden Felder schon bei der Newmember Anmeldung sichtbar sein.

Was passiert, wenn ich diese Felder neu erstellen würde, mit den vorhandenen USER Registrierungen. Denn ich müsste ja die JETZT als Option bezeichneten Felder löschen, damit ich nicht zweimal die zwei gleichen Einträge habe. Kann es dann sein, dass existierenden meine Members plötzlich "schadhaft" werden??

Oder kann ich vielleicht im User Profile die Angabe "Optional Fields" einfach als "Required Fields" umschreiben (und wo?)  und diese beiden Felder "nachträglich" zwingend machen, was heissen würde, wenn der User etwas  in seinem Profil ändert, dann MUSS er diese beiden Felder auch zwingend ausfüllen, damit die Aenderung erlaubt würde.

Ich hoffe Du verstehst was ich damit meine...

Uebrigens, ich möchte das Ding unterhalb der Poster-Info: "Bewertung: x" generell entfernen, da meine Forum User dies nicht brauchen werden. Wo kann ich diese Zeile entfernen, damit sie nicht mehr erscheint? Besser keine Zeile als ewig dieses "0"...

Ernie


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#16
Öffne die Datei inc/datahandlers/user.php und suche nach:
PHP-Code:
        if($website == '' || $website == 'http://')
        {
            
$website '';
            return 
true;
        } 
Ersetzen durch:
PHP-Code:
        if($website == '' || $website == 'http://')
        {
            
$this->set_error('no_website');
            return 
false;
        } 
Suche nach:
PHP-Code:
$birthday['year'] = intval($birthday['year']); 
Darunter einfügen:
PHP-Code:
        if(empty($birthday['day']) || empty($birthday['month']) || empty($birthday['year']))
        {
            
$this->set_error("no_birthday");
            return 
false;
        } 
Danach musst du für die Fehler no_website und no_birthday je einen Eintrag in der Sprachdatei datahandler_user.lang.php ergänzen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.