Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.20 veröffentlicht (27.02.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Bei Abwesendheit autom. zu einerGruppe wechseln
#1
Hallo,


ich bin in einem Forum gefragt worden, ob es die möglichkeit in MyBB gibt, dass wenn ein User sich in die Abwesendheit einträg, dieser aus der zB. Gruppe Registriert in die Gruppe Abwesend automatisch verschoben wird und wieder zurück in die alte Gruppe bei Anwesend.

Gibt es sowas in der Art schon ? Und wenn nicht wäre es eine nützliche Funktion für das MyBB.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#2
An einer solchen Modifikation wäre ich auch sehr interessiert.
Meine Website mit dann angeschlossenem Forum: http://www.wunderkinder-online-und-live.de
Zitieren
#3
Wofür soll das gut sein bzw. welchen Zweck verfolgt euer Wunsch? Stellt ein Mitglied den Status auf Abwesenheit wird das im Profil angezeigt. Falls es gewünscht sein sollte alle abwesenden Mitglieder in einer Liste zusammen zu fassen. Das Plugin Away Member List macht das.
Gruß NetHunter
Zitieren
#4
Dieser Wunsch kommt nicht von mir, hat wohl aber einen tieferen Sinn den ich als Mann nicht versteh ^^. Dies ist eine Wunsch einer Frau, und sie würde gerne ihre User in eine andere Gruppe verschieben (automatisch) wenn sie sich als Abwesend melden. Was sie genau damit bezwecken möchte, kann ich dir nicht sagen. Wollte halt nur wissen ob es möglich ist bzw schon etwas gibt.

Das Plugin Away Member List ist nicht das was sie sucht.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#5
Für mich macht es einen schon Sinn.

Ein Mitglied, welches sich auf abwesend stellt, macht dies weil es über längere Zeit nicht online kommt. In meinem Forum gilt, wer 3 Monate nicht online ist, ohne einen Grund angegeben zu haben, fliegt raus.
Beispiel:
Mitglied 1 weiss, dass er 1 Monat definitiv nicht online sein wird, stellt sich auf abwesend und kehrt wieder zurück. Vergisst aber sich wieder anwesend zu stellen und alle anderen Mitglieder wundern sich dann, dass das Mitglied online ist, aber auf abwesend steht.
In der Liste wird er ja abwesend gezeigt!
Mitglied 1 ist nun aber ein Experte (in meinem Forum gibt es eine Expertenberatung, wo auch Mitglieder anfragen stellen können an den Experten). Mitglied 2 stellt nun KEINE Anfrage an Mitglied 1, weil dieser auf abwesend steht, obwohl online. Mitglied 1 wundert sich warum sein Bereich nicht genutzt wird und entscheidet irgendwann, dass er nicht mehr als Experte fungieren will, weil das Forum in seinem Interessensbereich tot ist.

Mitglied 1, unser Experte, stellt sein Profil auf abwesend mit Begründung. Er wandert hierdurch in die Gruppe abwesender Mitglieder, welche eingeschränkte Rechte hat, sprich lediglich die Möglichkeit Vorgabe sich wieder auf anwesend zu stellen. Erst dann landet er automatisch wieder in seiner Gruppe und kann seiner Arbeit weiter nach gehen. Die Mitglieder stellen anfragen, weil sie sehen, dass Mitglied 1 wieder online ist. Und für alle ist das dann in Ordnung.

Ausserdem habe ich bei mir die Funktion eingefügt, dass auf der Forumsseite unten die Gruppen mit der anzahl ihrer Mitglieder ausgelesen werden. Ich sehe also direkt, dass einige Mitglieder abwesend sind, kann nach schauen für wie lange sie sich offiziell abwesend gemeldet haben und bei ihnen nachfragen, sollten sie nicht wie angegeben zu dem und dem Zeitpunkt zurück sein.

-> Ich hatte schon Mitglieder, die ein neues Laptop etc hatten und vergessen hatten, wie sie aufs Forum kamen, weil sie den Link dorthin normalerweise in den Lesezeichen hatten. Durch eine evt. Erinnerungsmail von mir erhalten sie diesen dann ja automatisch und kommen wieder zurück.

Ob das jetzt verständlich ist kann ich nicht sagen. Allerdings ist es einfach für viele sehr verwirrend, und ich habe viele ältere Mitglieder, die gerade eben so sich in die Forumstechnik eingewöhnen, wenn eben jemand auf abwesend steht, aber im Forum herum geistert.
Meine Website mit dann angeschlossenem Forum: http://www.wunderkinder-online-und-live.de
Zitieren
#6
Wäre auf jedem Fall eine Möglichkeit, um den tieferen Sinn zu verstehen Big Grin
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#7
Einen anderen Sinn gäbe es für mich eigentlich nicht oder man müsste alternativ das Abwesenheitsplugin mir der Liste so umschreiben, dass eben, derjenige der Abwesend gemeldet ist gezwungen wird sich erst wieder anwesend zu melden, wenn er im Forum lesen und schreiben will. Das würde eine zusätzliche Gruppe bzw. ein zusätzliches plugin dann überflüssig machen. Allerdings könnte ich dann ausschliesslich über die Liste einsehen ob einer und wer abwesend ist und das heisst für mich zusätzliche klicks die unnötig sind.
Meine Website mit dann angeschlossenem Forum: http://www.wunderkinder-online-und-live.de
Zitieren
#8
Gut, der Wunsch bzw der Vorschlag steht ja nun im Raum. Vieleicht gibt es da jemanden der es realisiert.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#9
Im prinzip handelt es ich ja nur um einen Anwenderfehler. Wie so oft sitzt das Problem vor dem Schirm. Big GrinWink
Um auszuschliessen das der Abwesenheitsstatus versehentlich gesetzt wird, würde es doch reichen einen deutlichen Hinweis im Header anzuzeigen.
Gruß NetHunter
Zitieren
#10
Einfach mal ins Blaue gedacht: Vielleicht könnte man das auch mit Hilfe einer Aufgabe im ACP abwickeln.

Man könnte sich an der inc/tasks/promotions.php orientieren bzw. diese zur Hilfe für eine neue Aufgabe nehmen und zunächst die User ermitteln, die sich auf "abwesend" gestellt haben. Wie man entscheidet, ob der Grund Sinn macht oder nicht, das ist 'ne andere Sache, aber man könnte abhängig von dem Status die Gruppe des Users ändern und andere/weitere Aktionen mit einfügen.
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren