Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Nur Teile von MyBB einbinden
#1
Hallo!

Ich bin derzeit auf der Suche nach der besten/sinnvollsten Lösung für folgendes Problem:

Ich habe eine bereits fertige Seite, in der ich nun auch einige Community-Funktionen einbinden möchte. Derzeit bräuchte ich noch kein Forum bzw. will noch keines verwenden, es ist aber geplant in ein paar Monaten auch ein Forum zu verwenden. Damit alles "aus einem Guß" ist, will ich MyBB verwenden und daher schon jetzt einige Funktionen (vor allem das Nachrichten-System, ...) benutzen.

Das ich einfach mit dem Template System MyBB designen kann, ist mir klar. Aber ich will einzelne Komponenten in mein bestehendes System einbauen und nicht umgekehrt. Ansonsten müsste ich jede Änderung sowohl im MyBB als auch in meinem System machen (und damit doppelt).

Wie man eine eigene Seite erstellt, hab ich bereits gelesen und getestet, aber bei dieser Varianten lädt er immer eine "komplette" MyBB seite in der ich nur den Inhalt verändern. Ich will aber den umgekehrten Weg gehen, also eine eigene Seite von mir mit Header, Navi, Footer und Co. aus meinem System und nur einzelnen Elementen (zB. die wer ist online liste) von MyBB.

Geht das?

Danke für die antworten.
Zitieren
#2
(12.08.2010, 09:18)leftjustified schrieb: Geht das?

MyBB ist nicht wirklich zerstückelbar und nicht wirklich integrierbar.

MyBB geht davon aus, eine eigenständige Anwendung zu sein, die den kompletten Output einer Seite selber macht. Und liefert nicht etwa Komponenten die du in eine fremde Seite einbauen kannst.

Du kannst dir ein entsprechendes Interface dazu schreiben, es gibt auch ein paar API-Plugins die in die Richtung gehen, aber daran, daß ein eigenständiges und lauffähiges MyBB irgendwo erwartet wird, ändert das nichts, du kannst also MyBB nicht oder nicht ohne größere Codeänderungen, ohne Forum betreiben...

MyBB ist halt eine eigenständige Forensoftware und nicht eine Nachrichten-System-Komponente... da gibts sicher besser geeignete Lösungen dazu die eher so nach Lego-Baustein-System gestrickt sind...
Zitieren
#3
Danke für die Antwort!

Ist mir schon klar, dass es kein Nachrichten System ist. Ich wollte ja auch fast alle der Funktionen von MyBB nutzen (auch das Forum in ein paar Monaten), aber eben nicht als geschlossenes System sondern integriert in meine Anwendung. Danke jedenfalls für die Antwort!
Zitieren
#4
(12.08.2010, 12:09)leftjustified schrieb: Ich wollte ja auch fast alle der Funktionen von MyBB nutzen (auch das Forum in ein paar Monaten), aber eben nicht als geschlossenes System sondern integriert in meine Anwendung. Danke jedenfalls für die Antwort!

Verstehe ich es richtig, dass du MyBB in ein bestehendes CMS System einbinden möchtest? Handelt es sich um ein bekanntes CMS? Ich denke mal, das es möglich ist, aber nur in Einzelteilen dürfte schwierig werden.

Vor der Überlegung, das MyBB in ein CMS zu integrieren stehe ich auch gerade.
Wenn Arbeit alles wäre, gäbe es keinen Lebenssinn für Behinderte, keinen mehr für Alte und noch keinen für Kinder.
Norbert Blüm, deutscher Politiker, Arbeitsminister, CDU
Zitieren
#5
Im Prinzip verstehst du es richtig, nehme ich mal an Big Grin, es handelt sich allerdings nicht um bekanntes CMS sondern etwas selbst geschriebenes, da ich auf einen großen bereits vorhandene Datenpool zurückgreife.

Um es jetzt genau zu beschreiben:

Aktueller Stand des Systems
  • "normalen" statischen Content-Seiten (wie AGB, Impressum, etc)
  • eine Art Blogsystem für Newsbeiträge die dann Kategorisiert nach thema aufrufbar sind (nicht kommentierbar)
  • Haupt-, Sub- und Subsub-Kategorien(das macht bei meinem Thema sinn) die dann letzten Endes auf Contentseiten landen, die jedoch unterschiedlich aufgebaut sind (also nicht nur mittels eines Textfeldes zu administrieren); diese sind kommentierbar
  • 2 verschiedene buchungssysteme die per Webservice jeweils mit einem externen Dienstleister verbunden sind
  • ...

Jetzt will ich aber auch Community Funktionen einbauen. Konkret geht es darum, dass ich die vorhandenen Kommentar und Bewertungsfunktionen (selbst programmiert -> kein Login erforderlich bisher) alles mittels einer einzigen Userverwaltung abdecken möchte.

Zusätzlich sollen folgende Funktionen verfügbar sein (fürs erste):
  • Login/Logout/Registrieren
  • Profilseite bzw. Userpage
  • Einstellungen (Passwort ändern, Daten ändern, et.c)
  • Messaging (Nachrichten an user schicken, etc.)
  • Punkte System (je Beitrag zB. 10 Pkte)
  • Wer ist online
  • später auch ein Forum

Hat jemand nen Tipp was ich statt MyBB dafür nehmen könnte oder sollte ich das ganze dann auch selbst programmieren?
Zitieren
#6
Ich wurde das ganze auf dem MyBB aufbauen und dein CMS integrieren. Wink Von den Funktionen scheint das einfacher zu sein. Ich kenne auch kein anderes Forum, dass besser geeignet wäre...
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#7
Wenn du MyBB benutzen willst, kannst du das ja tun, nur wirst du da halt programmieren müssen bzw. eben dir die passenden Codeschnipsel aus dem MyBB rausholen müssen. Die Info hier wie man eine eigene Seite erstellt ist da ja schon der erste Schritt dazu, da bekommst du die Userverwaltung, und dann kannst du dir so ähnlich wie MyBB das auch macht, einzelne Templates holen (Willkommen $username - Login im Header, und die PN-Seite) und darstellen...

...nur ist MyBB halt nicht dazu gedacht sondern das ist dann halt eine "Bastellösung".

Wenn später das Forum dazu kommt sollte das Forum eigenständig laufen und nur vom Design her so aussehen wie dein restliches CMS, das läßt sich ja über die Templates bewerkstelligen.
Zitieren
#8
Ok, wenn das so ist, werd ich die sache gleich selber basteln und nur darauf achten, dass ich die User-Tabelle in der DB kompatibel zu MyBB halte. Letzten endes wirds weniger aufwand machen.
MyBB werd ich dann nur fürs Forum verwenden Sad
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [AJAX] Mehrere Teile der Seite refreshen Zwoetzen 0 1.060 09.08.2008, 11:52
Letzter Beitrag: Zwoetzen