Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Suchmaschinenfreundliche URLs
#1
Hallo,

erst einmal ein Kompliment für die Forensoftware, prima!

Kann es aber sein, dass die Funktion "Suchmaschinenfreundliche URLs" nicht immer funktioniert? In den Google SERPs tauchen mal die korrekten URLs, also http://www.xyz/abc/thread-5.html auf, dann aber bei einem anderem Posting URLs wie http://www.xyz/abc/showthread.php?mode=linear&tid=5&pid=.

Was ist da los?

Vielen Dank schon mal!
#2
Die alten URLs werden dadurch ja nicht ungültig, wenn jemand darauf verlinkt landen sie auch in Google. Mein Google SEO Plugin macht daher Redirects und setzt auch den Canonical Metatag, damit Google die richtigen Seiten findet und User sich auch immer auf der richtigen Seite bewegen.

Wenn Plugins zudem Links erzeugen (auf eigene Faust ohne die dafür vorgesehenen MyBB-Funktionen zu benutzen) könnten diese auch im falschen Schema sein.
#3
Danke für die Antwort.

Ich habe hier aber kein Plugin benutzt, sondern die Funktion, die man im ACP unter "Server- und Optimierungs-Optionen " einschalten kann. Es ist halt so, dass bei einem Posting die URL passt, bei einem anderen Posting dann wieder nicht.

Wenn ich mit den Cursor im Forum über das betreffende Posting gehe, wird die URL in der richtigen Form in der Statuszeile angezeigt. Nur wenn Google die Seite abruft, offensichtlich nicht so übergeben. Warum auch immer.

Es scheint, dass die Funktion zeitweise "Aussetzer" hat.
#4
Wenn die suchmaschinenfreundlichen URLs auf "automatisch" stehen, dann hats Aussetzer immer dann, wenn der Hoster gerade mal aus Jux das mod_env oder mod_rewrite abstellt. Wenn du es fest auf Ja stellst, dann hats anstelle der falschen URLs, einfach mal Error 404. Wink

Ansonsten ists wie gesagt, die alten URLs werden dadurch ja nicht ungültig, Google kennt sie oder bekommt Links aus alten Postings oder von sonstwo auf sie, und dementsprechen bleiben die URLs weiterhin unter ihren alten Namen im Google Index. Wenn du diese alten URLs loswerden willst, musst du Umleiten, oder Canonical setzen, und mein Plugin kann beides machen, daher der Vorschlag.

Du kannst ja mal von ein paar suchmaschinenfreundlichen URLs den Google Cache anschauen, wohin die Links darin gehen - zu anderen suchmaschinenfreundlichen, oder zu normalen URLs. Wenn dort normale URLs stehen dann hast du recht mit deiner These, ansonsten ists so wies sein sollte und Google sieht die gleichen Links wie alle anderen auch - nur bedeutet daß nicht, daß die normalen Seiten deswegen verschwinden.
#5
Hallo,

das liegt daran, dass das Konzept mit den suchmaschinenfreundlichen URLs nicht konsequent in MyBB umgesetzt wird. Sad

Zum Bleistift dieses Forum hier: Das interne SEO von MyBB ist zwar aktiviert und augenscheinlich sehen die Links auch wirklich hübsch aus, aber dennoch finden sich hier und da noch "normale" Links.

1. Beispiel: https://www.mybb.de/forum/forum-52.html
Über den einzelnen Beiträgen ist eine Kopfzeile:

Thema / Verfasser Antworten Ansichten Bewertung Letzter Beitrag

Diese Links sind zum Sortieren der Themen gut. Leider verweisen sie trotz SEO auf forumdisplay.php

2. Beispiel: https://www.mybb.de/forum/stats.php
In den Forenstatistiken ist das meistbenutzte Forum nicht mit einem SEO-Link versehen...

Das zieht sich durch das ganze Forum.

Und da diese Links nun mal vorhanden sind, indiziert die auch Google.

Einzige momentan Lösung ist diese Links per robots.txt zu sperren für Google, da sie eh nur doppelten Content enthalten ist das auch nicht weiter tragisch. Hier mal ein praktisches Beipsiel für eine robots.txt:

Zitat:User-agent: *
Disallow: /editpost.php
Disallow: /forumdisplay.php
Disallow: /newreply.php
Disallow: /newthread.php
Disallow: /printthread.php
Disallow: /showthread.php
Disallow: /thread-*-lastpost
Disallow: /thread-*-newpost
Disallow: /thread-*-nextnewest
Disallow: /thread-*-nextoldest
Disallow: /thread-*-post
Disallow: /thread-*-page-1

Beachte, dass die Regeln mit dem Platzhalter (bis jetzt) nur von Google und MSN (Live) ausgewertet werden.

gruß querschlaeger
#6
Zitat:Das interne SEO von MyBB ist zwar aktiviert und augenscheinlich sehen die Links auch wirklich hübsch aus, aber dennoch finden sich hier und da noch "normale" Links.

Ja, MyBB hat da intern ganz tolle Funktionen die die Links basteln (get_forum_link(), get_thread_link() usw.), doch leider benutzt MyBB die selber nicht überall... Sad

(18.05.2009, 09:29)querschlaeger schrieb: Einzige momentan Lösung ist diese Links per robots.txt zu sperren für Google, da sie eh nur doppelten Content enthalten ist das auch nicht weiter tragisch.

Die andere Lösung habe ich oben schon genannt (umleiten und canonical setzen, und zumindest die Umleitung bringt auch den Usern was).

Anfangs habe ich auch gesperrt, aber canonical bzw. redirect ist die von Google empfohlene Lösung. Die robots.txt-Methode ist halt der Holzhammer der komplett verhindert daß Google dem Link überhaupt folgt - wenn dann jemand von aussen auf einen deiner Threads per showthread-Link verlinkt, folgt Google dem nicht und du bekommst auch keinen Pagerank dafür, weils halt per robots.txt gekillt wurde.

Mit redirect oder canonical sieht Google dagegen "oh die seite heisst eigentlich anders" und nimmt sie unter ihrem eigentlichen Namen auf. Das ist auch nützlich für Links mit ?pid=123 Anhängseln usw.
#7
Das mit den Umleitungen ist natürlich tatsächlich die bessere Alternative. Aber mit den canonical habe ich noch meine Probleme.
Wie machst du das bei Threads, welche über mehrere Seiten gehen? Den canonical für einen bestimmten Thread "global" zu setzen ist ja kein Ding.

Also so, dass https://www.mybb.de/forum/thread-13275.html und https://www.mybb.de/forum/showthread.php?tid=13275 als canonical-Link https://www.mybb.de/forum/thread-13275.html haben ist ja kein Problem und für Google wunderbar.

Aber bei einem Thread über mehrere Seiten kann der canonical-Link doch nicht auf jeder Seite gleich sein, oder? Seite 2 zum Bleistift ist doch eigenständig und sollte nicht als canonical-Link einfach auf https://www.mybb.de/forum/thread-13275.html zeigen.

Ich versuche das ganze noch zu perfektionieren. Hast du es zufällig bereits gelöst? Big Grin
#8
(18.05.2009, 12:39)frostschutz schrieb:
Zitat:Das interne SEO von MyBB ist zwar aktiviert und augenscheinlich sehen die Links auch wirklich hübsch aus, aber dennoch finden sich hier und da noch "normale" Links.

Ja, MyBB hat da intern ganz tolle Funktionen die die Links basteln (get_forum_link(), get_thread_link() usw.), doch leider benutzt MyBB die selber nicht überall... Sad
Eigentlich sollte das aber gemacht werden. Aber auch die Entwickler übersehen mal was. Du kannst ja mal einen Bug-Report absetzen. Wink
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#9
@StefanT, ich hatte das schonmal angesprochen, ist aber nicht aufgegriffen worden.

@querschlaeger,
der Canonical Link für Seite 2 ist natürlich der für Seite 2... also thread-123-page-5.html ist canonical. Und ja, mein Google SEO Plugin macht das (du kannst auch nur dieses Feature aktivieren wenn du die anderen nicht magst). Es gibt dann noch ein anderes Canonical Plugin von Labrocca, wie gut das ist weiß ich aber nicht da man dafür ja bezahlen muss. Es gibt dann noch ein nachgemachtes Canonical Plugin von "Super Labrocca", aber das taugt nicht besonders viel.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suchmaschinenfreundliche URL`s + htaccess sportwettentalk 25 3.340 05.01.2010, 17:39
Letzter Beitrag: Michael Malin
  Suchmaschinenfreundliche URLs bei 1.4 freeze 48 7.899 22.04.2009, 12:03
Letzter Beitrag: Michael
  Automatische Erkennung für suchmaschinenfreundliche URLs? querschlaeger 4 1.036 05.03.2009, 17:47
Letzter Beitrag: StefanT