Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Problemlösung gesucht!
#1
Hallo MyBBler,

ich bin seit Tagen auf der Suche nach einer Problemlösung und vielleicht habt Ihr als Experten ja noch eine zündende Idee. Es ist also folgendermaßen, das die Moderation immer noch spinnt (dieses Thema hier: https://www.mybb.de/forum/thread-10379.html). Zwar wird jetzt bei einem neuen Beitrag alles aktuell gehalten, was vorher ja auch nicht klappte, aber z. B. wird der Beitrag bei Freischaltung doppelt gezählt und offensichtlich gibt es da keine Lösung zu. Ich scheine die Einzigste mit diesem Problem zu sein. Nichts desto trotz muss ich die Angaben in der Tabelle "threads" stets von Hand korrigieren. Nur ein Teil des Problems aus dem oben genannten Thema scheint also gelöst.

In meinem Bücherforum werden auch nur die Rezensionen moderiert. Und da ich mich am Wochenende mit dem CMS von Joomla! beschäftigt habe, kam mir die Idee, die Rezies aus dem Forum auszugliedern und in der Rezensions-Ecke per CMS reinzupacken. Aber bei meinen Mitgliedern scheint diese Idee irgendwie nicht wirklich anzukommen. Nun frage ich mich, wie ich es denn noch händeln könnte, um dieses Problem zu umgehen. Ein weiteres Board aufsetzen? Ich will meine Mitglieder nicht verprellen und sie äußern bereits erste "berechtigte" Bedenken.

Was würdet Ihr machen? Wäre um konstruktive Antworten äußerst dankbar.

LG, Elke Sad
#2
Wo genau wird der Beitrag doppelt gezählt?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
Hallo Michael,

der Beitrag wird beim Freischalten doppelt gezählt, und zwar nur im Thema (da steht dann Antworten: 1, obwohl gar keine Antwort da ist). Das hatte ich ja schon oben im Thema reingeschrieben.

Oder es gibt noch die Variante, das ein Beitrag zur Freischaltung da ist, was in Wirklichkeit gar nicht da ist. Es steht nur die Zahl in Klammern. Es nervt ziemlich und ich habe auch langsam keine Lust mehr, immer in der Datenbank rumzupfuschen.

Daher dachte ich, ich könnte auf Joomla! wechseln. Die Begeistungsstürme sind jedoch ausgeblieben.

LG, Elke Sad
#4
Wenn ich das jetzt noch richtig im Kopf habe, war es vor der Umstellung der PHP-Shutdown-Einstellung so, dass nach der Freischaltung eines neuen Themas eine Antwort angezeigt wurde, die nicht existierte. Sonst gab es aber keine Probleme.

Du hast die Anzeige dann korrigiert, indem du in der Tabelle threads bei replies 0 eingegeben hast. Stimmt das bis hier hin?

Wenn das so richtig ist, änderen die PHP-Shutdown-Einstellung bitte wieder so, wie sie vorher war. Installiere dann das angefügte Plugin. Tritt der Fehler mit der nicht vorhandenen Antwort dann immer noch auf?


Angehängte Dateien
.php   fixreplycount.php (Größe: 1,04 KB / Downloads: 2)

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Hallo Michael,

ich habe es installiert und warte auf meine Testerinnen.

Ich gebe dann Bescheid. LG, Elke!
#6
Hallo Michael,

ich habe es zweimal testen lassen und beide male klappte es. Ich bin jetzt mal optimistisch und habe die Aktion ad acta gelegt. Vielen Dank für Deine Hilfe, ich bin total froh drüber, das mir diese Mords-Arbeit erspart geblieben ist!

Danke noch mal, liebe Grüße, Elke!