Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Mod "Guest Access" ist nicht optimal
#1
Servus allemiteinand !

Wie schon in der Überschrift erwähnt habe ich in meinem forum das Plugin "Guest Access" installiert.

Ich habe die Installation als Gast überprüft und sogesehen funktioniert das Mod sehr gut und ich wurde dann nach den von mir 3 eingestellten Themen aufgefordert mich doch bitte anzumelden.

Was mir aber aufgefallen ist, wenn man die Internetspuren löscht (Opera) und im Explorer die Cookies löscht dann kann man als Gast sich wieder 3 Themen anschauen.

So wies halt ausschaut ist diese Gäste Zulassung auf die Cookies aufgebaut, meines Erachtens wäre es sinnvoller dies über die IP Adresse des Gastes zu machen.

Meine Frage an Euch: Geht das über eine geringfügige Skriptänderung und wenn ja wie müsste ich, wo, was reinschreíben, und ist es überhaupt sinnvoll diese Änderung zu machen weil halt möglicherweise anderorts größere Probleme auftauchen.

Ich danke euch schon mal für eure Mitarbeit.

L.G.

Walter
Zitieren
#2
Plexxart schrieb:... ist es überhaupt sinnvoll diese Änderung zu machen weil halt möglicherweise anderorts größere Probleme auftauchen ...

Ich kenne das Plugin zwar nicht, aber ich denke, es bringt nichts, diese Änderung durchzuführen. Einmal kurz am Router an- und abmelden (oder Stecker ziehen) und schon hab´ ich eine neue IP, also den gleichen Effekt, wie das Löschen der Cookies.
 
The User, Formerly Known As "En-Gedi"
 
Zitieren
#3
en-gedi schrieb:Ich kenne das Plugin zwar nicht, aber ich denke, es bringt nichts, diese Änderung durchzuführen. Einmal kurz am Router an- und abmelden (oder Stecker ziehen) und schon hab´ ich eine neue IP, also den gleichen Effekt, wie das Löschen der Cookies.

Danke für die Info, nur scheint mir das Löschen der Cookies leichter als irgendwo den Stecker zu ziehen.

Irgendwer eine Idee was man wo ändern könnte ??

Bitte -- bitte Smile

L.G.

Walter
Zitieren
#4
Das wechseln der IP Adresse ist mit den richtigen Tools noch einfacher als das Löschen der Cookies.
Z.b. mit Tor, u. vielen anderen Proxyserver Diensten.
Interessant wäre aber eine Kombination aus beidem da dies den Aufwand erhöht.
Man müsste dazu eine Tabelle in phpmyadmin erzeugen.
id,ip,hits

Stelle mir das so vor:
Gast ruft Thema auf
Script sucht nach der ip des Gastes in der Tabelle, ist sie nicht vorhanden, soll diese angelegt werden, ansonsten soll bei dieser ip der counter (hits) erhöht werden.
Bei jedem aufruf soll das Plugin prüfen ob die ip des gastes bereits 3 hits hat.
Möglich wärs.
http://www.profi-webmaster.com - Gratis Webspace ohne Werbung.
Donated $5,00 USD! Cool
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  FlashChat bekommt keinen MySQL Access nucleus 4 2.167 20.09.2008, 13:27
Letzter Beitrag: skotzek
  mod_FWS1.0 Access Denied vip3r 2 814 14.06.2006, 05:16
Letzter Beitrag: vip3r