Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Haken bei der Lizenz...
#1
Servus,
ich weiss es wurde sicherlich schon mehrfach durchgekaut, dass das MyBB freeware bleiben wird etc...

Aber folgende Klausel in der EULA stuzt mich schon sehr:

Zitat:Termination
Without prejudice to any other rights, MyBulletinBoard may terminate this EULA if you fail to comply with the terms and conditions of this EULA. In such event, you must destroy all copies of the MyBB SOFTWARE and all of its component parts. MyBulletinBoard and the MyBulletinBoard Group also reserve the right to revoke any license or copy of MyBB for any reasons they specify.

Auf gut deutsch, das MyBB Team behält sich das Recht vor, jedem der ein MyBB-Forum betreibt, die Nutzung auch nachträglich zu untersagen.

Gehen wir mal vom folgendem fiktivem Beispiel aus:

"Das MyBB wird nun kostenpflichtig... (ähnlich wie beim IPB)..."

Nun sagt mir das MyBB-Team, "Mach dein Forum zu oder kauf eine Lizenz" da ich der EULA ja zugestimmt habe, muss ich dem ja nachkommen.

Ich weiss, wenn mir die Lizenz nicht schmeckt, soll ich das MyBB halt nicht nutzen, aber ich finde so eine Klausel gerade bei Freeware ziemlich unangebracht, was mich derzeit auch daran hindert, das MyBB einzusetzen.

Das ist doch etwas wiedersprüchlich...


LG, Quer
#2
Ich werde mal fragen, was genau damit gemeint ist, um sicherzugehen. Das Problem ist, dass es für das Verb "revoke" verschiedene Überdsetzungen gibt.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
Im Englischen Forum wurde schon desöfteren darüber diskutiert und immer hat Chris gemeint, dass es free bleibt.
Da vertrau ich ihm persöhnlich einfach mal Smile

revoke hat seinen Ursprung im Lateinischen:
vocare = rufen
re ist ein Prefix = zurück

revocare = zurückrufen
*nächste Woche seine vorletzte Lateinarbeit schreibt*
#4
Übersetzungen von "revoke": http://dict.leo.org/?lp=ende&lang=de&sea...rch=revoke

Thread in der englischen Community: http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=5801

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Michael schrieb:Übersetzungen von "revoke": http://dict.leo.org/?lp=ende&lang=de&sea...rch=revoke

Thread in der englischen Community: http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=5801

Habt ihr kein anständiges Englischlexikon oder was?? Wink
#6
Michael schrieb:Ich werde mal fragen, was genau damit gemeint ist, um sicherzugehen.
Und, gibt es hier was neues Wink?
#7
Es geht darum, dass die MyBB Group einem Benutzer die Verwendung des MyBB untersagen kann, wenn gegen die Lizenzbedingungen verstoßen wird. Das ist meines Wissens nach aber noch nie geschehen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Braucht man ine Lizenz..? Shadow 6 1.236 06.03.2007, 17:48
Letzter Beitrag: StefanT