Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Einige Fragen zu: Lizenz, Convertor
#1
Hallo

Ich bin über den Heise Newsticker auf Euch aufmerksam geworden. Erst mal Glückwunsch zur Message dort Big Grin

Jetzt zu meinen Fragen.

1) Im Forenvergleich sind mir zwei Punkte aufgefallen, die das MyBB hat, aber andere Forensystem nicht. 1a) "Nachrichtenverfolgung" und 1b) "Verbesserte Indexierung für Suchmaschinen" - Was ist damit gemeint?

2) Gibt es (evtl um obige Frage zu beantworten) ein Handbuch?

3a) In der Lizenz steht, ich darf das Forum "nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder aufteilen". Was heißt das? Der Quelltext ist doch offen, somit kann/muss/brauch ich doch gar nichts dekompilieren oder ähnlich.

3b) In der Lizenz steht, ich darf MyBB nicht auf mehreren Servern aufteilen. Wie ist das gemeint? Heißt das, ich darf nichtmal Datenbank und Dateien auf getrennten Servern haben? Das wäre bei mir nämlich u.U. der Fall, daß die Datenbank nicht auf "Localhost" liegt.

3c) In der Lizenz steht, ich kann mit Angaben von Gründen gekündigt werden. Wie ist das gemeint? Ist sowas schon mal vorgekommen? Wann wie und warum sollte jemandem die Lizenz gekündigt werden?

4) Gibt es eine Übersicht über die Datenbankstruktur und/oder alle Einzelnen Dateien des Forums?

5) Wo finde ich Converter? *bestimmt_nur_blind_sei*

Grüße
Dennis
#2
Dennis Böge schrieb:1) Im Forenvergleich sind mir zwei Punkte aufgefallen, die das MyBB hat, aber andere Forensystem nicht. 1a) "Nachrichtenverfolgung" und 1b) "Verbesserte Indexierung für Suchmaschinen" - Was ist damit gemeint?
Na ja, das haben eigentlich alle Systeme (hust, das phpBB als Standardinstallation (Vanilla) mal nicht mitgezählt), Forenvergleich.de ist nicht sehr gründlich und aktuell. Verbesserte Indexierung für Suchmaschinen bedeutet nur, das Google lieber HTML Dateien und Links aufnimmt, als dynamische PHP Links. Schau mal unten im Forum auf Archiv-Modus bzw. klick da drauf, das ist damit gemeint. Es gibt aber schon wieder bessere Lösungen.
#3
Ah, also mit 1b ist der Punkt "Archiv-Modus" gemeint? Hm. Naja mit "Besser" meinst Du sicher ein System mittels ModRewrite... Oder?
Wobei ich mir nicht sicher bin, ob Google wirklich keine PHP-Daten mag. Zumindest ist es meiner Menung nach sch... egal, ob die Datei nun mit .html oder mit .php endet, sofern sie mit PHP Erzeugt wird. Google will halt das Erstellungsdatum haben, was PHP nicht ausgibt (bzw. immer now() ist. Und Google mag keine Session-IDs, bzw hat Probleme damit, weil es u.U. denkt, das jede Session-ID ne andere URL ist. Und dann bekommt Google unter 1000 URLs die selbe Seite. Und /das/ mag Google nicht... Ich habe in meinem Forum nur Session-IDs für Google ausgemacht und bestens(!) gelistet.
#4
Dennis Böge schrieb:Ah, also mit 1b ist der Punkt "Archiv-Modus" gemeint? Hm. Naja mit "Besser" meinst Du sicher ein System mittels ModRewrite... Oder?
Ja mein ich, weil wenn man ein Archiv nutzt, hat man in Google oft doppelten Inhalt Wink, daher lieber so, so sind die User gleich im Forum und nicht erst in einem Archiv.

Das mit der SuMa Optimierung ist eh eine Wissenschaft für sich Wink…
#5
Ja, Sumaoptimierung ist ein Fall für Sich. Aber ich habe wie gesagt, die Erfahrung gemacht, daß es ausreicht, die Session-ID zu entfernen für Google (Falls eine in der URL ist, wenn keine Cookies angenommen werden) und mehr nicht.

Das die User im Archiv landen kann man leicht mit einer Meta-Weiterleitung ändern. Das sollte Google ja vom Indizieren nicht abhalten.

Grüße
Dennis
#6
Dennis Böge schrieb:Aber ich habe wie gesagt, die Erfahrung gemacht, daß es ausreicht, die Session-ID zu entfernen für Google (Falls eine in der URL ist, wenn keine Cookies angenommen werden) und mehr nicht.

Wink Der eine hat diese Erfahrung gemacht, die anderen eine ganz andere, ich hab das jedenfalls bei mir so umgesetzt gehabt, schaden tut’s ja nicht Wink.
#7
Zum Converter: hier entlang

Gruß NetHunter Cool
Gruß NetHunter
#8
Jo klar. Jeder hat andere Erfahrungen bei der Sumaoptimierung...

@NetHunter: Danke zum Link für den Converter :-)

Grüße
Dennis
#9
Dennis Böge schrieb:3a) In der Lizenz steht, ich darf das Forum "nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder aufteilen". Was heißt das? Der Quelltext ist doch offen, somit kann/muss/brauch ich doch gar nichts dekompilieren oder ähnlich.

3b) In der Lizenz steht, ich darf MyBB nicht auf mehreren Servern aufteilen. Wie ist das gemeint? Heißt das, ich darf nichtmal Datenbank und Dateien auf getrennten Servern haben? Das wäre bei mir nämlich u.U. der Fall, daß die Datenbank nicht auf "Localhost" liegt.

3c) In der Lizenz steht, ich kann mit Angaben von Gründen gekündigt werden. Wie ist das gemeint? Ist sowas schon mal vorgekommen? Wann wie und warum sollte jemandem die Lizenz gekündigt werden?

3b) Das heißt nur das du MyBB nicht auf deinen server zum download bereitlegen darfst!
Also du darfst die MyBB_1.00.zip nicht auf deinen sever legen!

3A) 3C) würd ich auch gern wissen!

Die Lizens finde ich sowieso ein bischen absurt!
Kommt mir schon fast so vor als währ die Lizens so gelegt das sie später Geld verlangen können aber man die gratis Version nicht weiterentwickeln darf.
Aber ich glaube mal Chris Boulton (bleibt mir auch nicht viel anderes übrigBig Grin). dass mybb für immer gratis ist!
#10
Naja 3B hat ja nichts mit "Weitergeben" zu tun. Oder ist das nur so komisch übersetzt? Ich habe mir die englsiche Version nicht so genau angesehen.

Ich hoffe mal nicht, daß es später kostenpflichtig wird. Aber das WBB hats ja auch so gemacht. Da ist als Lizenz die GPL schon besser Big Grin Aber notfalls wird es dann Converter geben, die es anders herum machen. Oder MyBB wird hoffentlich nicht so unverschämt (!!!) teuer wie WBB (100 Euro) oder VBB (150 Euro).

Grüße
Dennis


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage zur Lizenz Daregtuf 2 786 25.02.2006, 16:44
Letzter Beitrag: Daregtuf
  bin Anfänger und habe einige Fragen Sundin 1 776 18.12.2005, 22:26
Letzter Beitrag: Bennibaba