Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
echo problem
#1
Hallo allerseits. Ich bin am Ende, seit einer Stunde versuche ich einen Link mit echo auszugeben, doch funktionieren will es nicht.

PHP-Code:
echo "<a class=\"menu\" href=\"startseite.php?page=\"hallo\">Hyperlink</a>"

Der Link ist aber dann .../homepage/startseite.php?page=
Und im Quelltext sieht es so aus. Was kann ich nur so falsch machen??
Code:
<a class="menu" href="startseit.php?page="hallo>Hyperlink</a>
Zitieren
#2
echo "<a class=\"menu\" href=\"startseite.php?page=hallo\">Hyperlink</a>";
Wut ist das Geheimnis, das Geheimnis meiner Kraft, und wenn Ihr anfangt mich zu mögen, weiß ich, ich hab was falsch gemacht!
Böhse Onkelz - Das Geheimnis meiner Kraft :]
Zitieren
#3
Vielen Dank Samu, ich Arsch**** habe dies nicht bemerkt. Tschuldigung.
Zitieren
#4
Hallo, ich habe wieder ein Problem, wo die nur alle herkommen?Sad
Wahrscheinlich bin ich mal wieder Schuld.

Ich will nicht mehr wenn ich auf meiner Page einen Link einfügen will, will ich nicht immer wieder die Links per Hand eingeben. Deshalb wollte ich es mit einer forschleife versuchen. Ich habe die namen der Links immer unter $menu1, $menu2 und soweiter geschpeichert. Ebenfalls die Anzahl ($anzahl1 = count($menu);, ...)

PHP-Code:
<?
for ($a = 1;empty($menu$a);$a++) {
for ($i = 0; $i < $anzahl$a; $i++) {
echo "<a class=\"menu\" href=\"startseit.php?page=".$menu$a[$i]."\">Hyperlink</a><br>";
}
}
?>
Zitieren
#5
Wie hast du deine Daten gespeichert?
Bei mir klappt der Code erst garnicht.
Was für Array hast du und was ist in denen gespeichert?

Zitieren
#6
PHP-Code:
<?
$menu1 = array("Startseite","Guestbook");
$anzahl1 = count($menu1);
$menu2 = array("hyperlink1","hyperlink2","hyperlink3");
$anzahl2 = count($menu2);
$menu3 = array("hyperlink1","hyperlink2");
$anzahl3 = count($menu3);
?>
Zitieren
#7
So sollte es gehen:
PHP-Code:
$menu[1] = array("Startseite","Guestbook");
$anzahl[1] = count($menu[1]);
$menu[2] = array("hyperlink1","hyperlink2","hyperlink3");
$anzahl[2] = count($menu[2]);
$menu[3] = array("hyperlink1","hyperlink2");
$anzahl[3] = count($menu[3]);

for (
$a=1; !empty($menu[$a]); $a++)
{
    for (
$i 0$i $anzahl[$a]; $i++)
    {
        echo 
"<a class=\"menu\" href=\"startseit.php?page=".$menu[$a][$i]."\">Hyperlink</a><br>";
        echo 
"\n";
    }

Es ist sinnnvoller, alles in ein Array zu packen, und nicht mit variablen Variablen zu arbeiten.

Zitieren
#8
Das dürfte vielleicht etwas besser passen. Leider versteh ich aber immernoch nicht, warum du verschiedene menu Variablen brauchst.
PHP-Code:
$menu = array(    array("index","Startseite"),
        array(
"guest","Gästebuch"),
        array(
"neu","Link"),
        array(
"neu","Link"),
        array(
"neu","Link")
         );
foreach(
$menu as $i)
{
    echo 
"a class=\"menu\" href=\"startseit.php?page=$i[0]\">$i[1]</a><br>\n";


Zitieren
#9
Ich will verschiedene Arrays weil ich sie nachher in verschiedenen containern einsetzen werde. Vielen Dank für deine Hilfe.
Zitieren
#10
Achso, ok.
Dann bieten sich die zweite Variante ja an, und dann einfach eine anderer Name.
Freut mich das ich helfen konnte.

Zitieren