Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Profilfeld mit Grafik, nach Registrierung erscheint aber Fehlergrafik…
#1
Question 
Hallo,

ich hätte da mal ein Problem. Ich habe mir ein Profilfeld (Radioboxen) eingerichtet. Dieses Feld beinhaltet 4 Auswahlmöglichkeiten. (Leer, Gold, Silber, Bronze). Das Feld wird auch im Profil neben dem Beitrag angezeigt. Kann vom Benutzer nicht bearbeitet werden und ist auch kein Pflichtfeld. Soweit zu den Einstellungen. Im postbit_author_user habe ich dieses Feld mit diesem Code: <img
PHP-Code:
src=/images/groupimages/english/{$post[fid6]}.png alt={$post[fid6]} /> 
Dargestellt das soll bewirken. Das je nach Auswahl eine andere Entsprechende Grafik erscheint.

Das Problem ist das bei der Registrierung der User nichts wählen kann. Somit erscheint zunächst eine Fehlgrafik. Erst wenn man im ACP die Auswahl trifft verschwindet die Fehlergrafik.

Gibt es eine Möglichkeit die bewirkt dass bei der Registrierung eine der Auswahlmöglichkeiten immer automatisch gewählt wird :question: (Im Idealfall die Auswahl „Leer“ da dies dann ein weißer Punkt wäre)

Was nicht geht (habe ich schon probiert) eine Auswahl mit Leerzeichen. Das wird immer zurückgesetzt.

THX
Zitieren
#2
Du kannst in der Datei inc/datahandlers/user.php unter der Zeile
PHP-Code:
$db->update_query(TABLE_PREFIX."userfields"$user['user_fields'], "ufid='{$user['uid']}'");
    
einen Query einfügen, der den gewünschten Inhalt in das Feld schreibt.
PHP-Code:
$db->query("UPDATE ".TABLE_PREFIX."userfields SET fid6 = 'INAHLT' WHERE ufid = '".$user['uid']."'"); 

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#3
Hm, habe jetzt diverse Varianten getestet aber es will nicht so recht funktionieren.
Dafür habe ich jetzt viele neue Testuseraccounts aufm Testboard Big Grin
Habe folgendes eingegeben:
PHP-Code:
$db->query("UPDATE ".TABLE_PREFIX."userfields SET fid6 = 'leer' WHERE ufid = '".$user['uid']."'"); 
Anstelle INHALT = leer
habe auch das Profilfeld geändert von Radiobox auf Auswahlfeld

Habe es dann mit dem CountryFlag Plugin getestet da man dort ein Land wählen muss, habe ich eines vorgegeben und diesen Code eingetragen:
PHP-Code:
$db->query("UPDATE ".TABLE_PREFIX."userfields SET fid8 = 'Germany' WHERE ufid = '".$user['uid']."'"); 
Aber das Feld bleibt leer. Habe ich den Code Falsch angewendet?


PS: ich weiß ihr sagt immer wir sollen uns doch bitte mit php und html Programmierung beschäftigen, aber dass ich diese Seiten lese heißt nicht das ich es auch verstehe oder gar anwenden kann Wink

THX
Zitieren
#4
Mmmh ich würde das an einer anderen Stelle realisieren. Bisher würde es nur aufgerufen werden, wenn ein User aktualisiert wird...
Ich würde (auch) in der Datei inc/datahandlers/user.php nach:
PHP-Code:
$user['user_fields']['ufid'] = $this->uid
folgendes einfügen:
PHP-Code:
$user['user_fields']['fid6'] = "Leer";
$user['user_fields']['fid8'] = "Germany"
Da es, wenn ich es richtig verstanden hab, darum geht einen Wert einzugeben der bei der Registrierung oder beim Neuanlegen eines Benutzers automatisch gesetzt wird.
Eine Homepage ist nie fertig, man hört nur auf an ihr zu arbeiten - Unbekannter Verfasser
Zitieren
#5
Man kann doch im wählen ob ein Feld gewählt ist.
Per selcted=selected oder?
Oder habe ich dich falsch verstanden?

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Registrierung nur bei Einladung ? - Themennamen nur sehen aber nicht den Inhalt ? tm2 0 461 23.08.2011, 13:46
Letzter Beitrag: tm2
  Werbung nach 1. Beitrag - Banner erscheint doppelt. SweetySchnuffel 2 957 23.09.2006, 21:06
Letzter Beitrag: SweetySchnuffel