Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Header-Template Code-Problem
#1
Hi, alle zusammen!

Ich habe eben diese Updates gemacht:
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=14473
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15517
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15438
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15524
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15514
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15212
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=14221
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=9953
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=15067
http://community.mybboard.net/showthread.php?tid=14697

Zuvor hatte ich im Header-Template das Menü mit
Code:
<if condition=$mybb->user['uid']> 0 <then> ...
unterteilt und "aufgeräumt".
Seitdem ich die obrigen Updates eingespielt habe funktioniert das nicht mehr.
Habt ihr eine Idee wie ich das umschreiben muß, damit Gäste wieder einen anderen Header sehen als Mitglieder?

Habs schon mit:
Code:
<if condition={$mybb->user['uid']}> 0 <then> ...

und

Code:
<if condition="$mybb->user['uid']> 0" <then> ...

probiert, aber erfolglos.


LG, GM!
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
Zitieren
#2
Diese Form von If-Abfrage kenne ich gar nicht... Wo hast du das her? Du kannst auf jeden Fall mit einer "normalen" If-Abfrage in den PHP-Dateien differenzieren:

PHP-Code:
If ($mybb->user['uid'] == "0") { } 
usw...
Vantage-Forum: http://vantage-forum.de/
Zitieren
#3
Hi, Mak!

Das nutzt das Theme "Blue Fish" ... habs da ausgebaut und für mich verändert.
Ja, diesen PHP-Befehl kenn ich ... aber den kann ich ja nicht ins Template einbauen, oder?

Mein Header sah bisher so aus:
Code:
<if condition=$mybb->user['uid']> 0 <then>
<td class="trow2" valign="top" nowrap="nowrap">
<div class="smalltext">
<a href="private.php">{$lang->welcome_pms}</a> {$lang->welcome_pms_usage}<br />
{$lang->welcome_current_time}
{$admincplink} <if condition=$mybb->user['uid']> 0 <then>
<a href="{$mybb->settings['bburl']}/member.php?action=logout&amp;uid={$mybb->user['uid']}" onclick="return log_out()"><b>$lang->welcome_logout</b></a><else />
<a href="{$mybb->settings['bburl']}/misc.php?action=help"><b>{$lang->toplinks_help}</b></a>
</if>
<br />
                <span class="links">
                    <a href="#" onclick="MyBB.popupWindow('misc.php?action=buddypopup', 'buddyList', 170, 300);">{$lang->welcome_open_buddy_list}</a>{$shoutbox_link} | <a href="#" onclick="MyBB.popupWindow('images/sternenkarte.html', 'buddyList', 680, 680);">Sternenkarte &ouml;ffnen</a>
                </span>
</div>
</td>
<else />
<td class="trow2" nowrap="nowrap" style="padding:0px">
<!-- login form -->
<form action="member.php" method="post">
                <input type="hidden" name="action" value="do_login" />
<table cellpadding="0" cellspacing="3" border="0">
<tr>
<td class="smalltext">$lang->username</td>
<td><input type="text" name="username" size="10" title="$lang->username" value="$lang->username" onfocus="this.value=''" /></td>
</tr>
<tr>
<td class="smalltext">$lang->password</td>
<td><input type="password" name="password" size="10" title="$lang->password" value="$lang->password" onfocus="this.value=''" /></td>
<td><input type="submit" class="smalltext" style="font-weight:normal" value="OK" /></td>
</tr>
</table>
</form>
<!-- / login form -->

LG, GM!
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
Zitieren
#4
Nein, das nicht. Du könntest es aber so gestalten, dass Gäste ein anderes Template bekommen als eingeloggte User (ähnlich wie beim welcomeblock).
Wie gesagt, diese komische Abfrage im Template kenne ich nicht, deswegen kann ich dazu auch nichts sagen.
Vantage-Forum: http://vantage-forum.de/
Zitieren
#5
Schade! Trotzdem danke!!!
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
Zitieren
#6
Handelt es sich um ein Mod? Die oben genannte Abfrage im Template ist normalerweise nicht möglich. Wie Mak schon sagte kannst du die PHP-Datei(en) so ändern, dass unterschiedliche Templates geladen werden.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#7
Hi, Michael!

Ne, es ist kein Mod.
Die Abfrage ist nicht möglich? - Aber bis ich das Update gemacht habe hat das funktioniert ... und nun auf einmal nicht mehr... bin ratlos. Hmm, dann muß ich mir was anderes einfallen lassen.

LG, GM!
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
Zitieren
#8
Ein solches System für die Templates wird es irgendwann geben, im Moment ist das aber nicht möglich. Deshalb musst du ein Mod etc. eingebaut gehabt haben.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#9
Hi, Michael!

Nein, ich hab keinen Mod benutzt.
Ich hab dieses Theme http://www.patrickjung.info/drupal/node/102 umgestaltet und umgeschrieben.
Mehr als 5 Tage hat da alles geklappt und der Code wurde richtig angewendet. ... und seit ich vorhin die Dateien hochlud gehts nicht mehr. Selbst wenn ich die Dateien durch die alten ersetze klappts nicht ... bin ich jetzt bescheuert? Wieso hat es zuvor geklappt und nun auf einmal nicht mehr???
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.
(Charles Talleyrand)
Zitieren
#10
Michael schrieb:Ein solches System für die Templates wird es irgendwann geben, im Moment ist das aber nicht möglich. Deshalb musst du ein Mod etc. eingebaut gehabt haben.

Das hört sich gut an, dann kann ich vielleicht auch bald trotz "&" im Boardnamen mein Board XHTML-konform und mit "richtigem" Text in den E-Mails gestalten - ohne einzelne Variablen/Platzhalter in den Sprachdateien zu modifizieren.

Ist jetzt zwar ein bisschen "Off-Topic", aber ich erwarte auch keine Antwort auf diesen BeitragWink

Gruß
Boardie05
Zitieren